Montag , Februar 19 2018
Home / Kunst & Kultur / UniCredit Festspiel-Nacht 2011

UniCredit Festspiel-Nacht 2011

Bei der UniCredit Festspiel-Nacht bieten Festspiel-Künstler bereits zum zehnten Mal auf mehreren Bühnen Höhepunkte aus Oper, Konzert, Tanz, Lied und Literatur. Neben Vorstellungen in den Fünf Höfen und der Altstadtfiliale der HypoVereinsbank werden auch Aufführungen auf einer Open-Air-Bühne in der Kardinal-Faulhaber-Straße, im HVB Forum und im Pavillon 21 stattfinden. Der Eintritt zu dieser Auftaktveranstaltung der Münchner Opernfestspiele ist kostenlos.

Am Samstag ab 20 Uhr kann man in über 13 Münchner Innenstadt-Locations die Festspielnacht entdecken

Die UniCredit Festspiel-Nacht ist die jährliche Auftaktveranstaltung der Münchner Opernfestspiele und ein kulturelles Highlight für alle Münchner. Mehr als 15.000 Gäste folgen Jahr für Jahr dieser Einladung und lassen sich in den Fünf Höfen und dem HVB Forum von einem interaktiven und ungewöhnlichen Kulturprogramm mit Stars der Bayerischen Staatsoper begeistern.

Das Konzept der UniCredit Festspiel-Nacht lautet „Oper zum Anfassen“. Und wer bereits dort war, weiß, dass der Abend sogar noch mehr bietet: einen universalen Kulturgenuss für Augen und Ohren. Detailliertes Programm findet man hier!

LESETIPP

Verleihung der Schmuck-Oscars an der Isar

Alles über den ersten glamourösen deutschen Schmuck-Award 'Inhorgenta Award in München', wie ihn Nina Ruge betitelte. In sieben Kategorien wurden die Schmuck-Oscars vergeben!

Das blaue Haus von München wird kernsaniert und die Quadratmeterpreise steigen

Das Mehrfamilienhaus aus den 50er Jahren ist zum Teil vermietet, zum Teil leerstehend und in jedem Fall neu saniert. Zum Verkauf steht definitiv die Penthouse-Wohnung!