Donnerstag , November 15 2018
Home / Prominent / Pop-Queen Madonna: Sucht Tänzer über Facebook

Pop-Queen Madonna: Sucht Tänzer über Facebook

<Venedig> (cat). Die Queen of Pop ist trotz ihrer 53 Jahre noch lange nicht müde! Gerade reiste sie durch Venedig, um dort bei den Filmfestspielen ihre neue Regiearbeit ‚W.E.‘ vorzustellen – das Werk schnitt bei den Kritikern mittelmäßig ab. Auch musikalisch bleibt Madonna bei der Stange: ‚Ich habe bereits angefangen, ein bisschen im Studio zu arbeiten‘, sagt sie gegenüber einem schwedischen Fernsehsender.

Ende des Jahres, wenn sie wieder in New York sei, wolle sie mit den Aufnahmen beginnen und mit dem ersten Output sei schon Anfang 2012 zu rechnen. Laut OK! sucht die Sängerin noch Hilfe: ‚Ich arbeite am neuen Album und suche nach den verrücktesten, krankesten und härtesten Tänzern um mit ihnen zusammenzuarbeiten.‘

Ihre erste Suche startete Madonna jetzt via Facebook: www.facebook.com/madonna.

LESETIPP

Frauennetzwerk BWS vergab Award an Deutschlands Powerfrauen

Das bundesweit aktive Frauen-Netzwerk Business Women’s Society (BWS) vergab erstmalig den BWS-Award an vier Frauen, die sich durch ihre bemerkenswerte Persönlichkeit, eine herausragende Leistung im Alltag oder eine innovative Start-up- Idee verdient gemacht haben. Regine Sixt holte sich Ehrenpreis ab!