Donnerstag , Juli 9 2020
Home / Kalender

Kalender

Jul
23
Do
KUNSTWIRTE mit Sonder-Terminen @ Murnau und Staffelsee, Start am KUHAUS
Jul 23 um 17:00 – 23:00

2017 starteten die Kunstwirte rund um Murnau und den Staffelsee dieses ambitionierte Projekt, welches 2020 zum Kult-Event avanciert! An 12 Terminen zwischen Ostern (wegen Corona) und Oktober lohnt sich die Fahrt ins BLAUE LAND! Es gibt zwei KunstKulinarische Reisen, wo man sein 5-Gang-Menü bei 5 Kunstwirten geniessen kann. Durch Corona findet jetzt ein Termin am 23. Juli und 13. August 2020 statt!

Kunstwirte Plakat 2020
Erstmalig wurde ein Plakat designt, das mit einem Foto der Künstlerin KIRSTEN LUNA SONNEMANN gestaltet und von CLAUS GROMOTKA, KÜCHENCHEF vom ALPENHOF MURNAU, kulinarisch interpretiert wurde und somit die Verbindung von Kunst und Kulinarik symbolisiert. Fotocredit: Kirsten Lina Sonnemann

Marc Völker und Kirsten Luna Sonnemann sind die Initiatoren, welche regionale Künstler mit internationaler Erfahrung oder Herkunft mit heimatverbundenen Gastwirtschaften und Hotels verbinden.

Ab dem 13. März 2020 wollten die Staffelsee-Wirte mit dem künstlerischen Leiter Marc Völker elf sensibel kuratierte Künstler wöchentlich im Wechsel zu zwölf Terminen zeigen.

Corona veränderte alles!

Zwei unterschiedliche Routen waren für die KUNSTWIRTE-FAHRTEN geplant, bei denen – beginnend beim Apéritif mit Einführung im inzwischen legendären KUHAUS von Marc Völker und Kirsten Luna Sonnemann – jede kulinarische Station einen créativen Gang eines 5-Gänge Menüs zelebriert und der Kurator den dort jeweils ausstellenden Künstler präsentiert.

Elf Künstler öffnen ihr Atelier an 2 Terminen bis September
Danach gibt es sechs Termine bis Ende November

ANDY FRITSCH, REGINA WUSCHEK, GRETA RIEF, KARIN VON DER SAAL, MARC VÖLKER, UTE BAUER- SCHRÖTER, LAWRENCE TROMBOTTA, WALTER KRAFT, ANNEMARIE BAHR, STEFANIE SPEERMANN, SILKE LÜHR

Die Teilnahme der Kunstwirte-Fahrt beträgt 125 € p.P. bzw. 230 € bei Pärchen-Buchung (zwei Personen) und beinhaltet ein 5-Gänge-Menü von Station zu Station mit jeweils einem korrespondierenden Getränk, beginnend jeweils um 17 Uhr und endend ca. 23 Uhr, bei jeweiliger künstlerischer Begleitung.

Gebucht werden kann über die Tourist-Information Murnau: Alle Kontaktinfos oben im Veranstaltungskasten! Via Mail erhält man auch das Kunstwirte-Booklet, welches man auch auf der Seite www.kunstwirte.de finden kann!

KunstKulinarische Reise 1
Menü derKunstwirte

immer freitags am::
Frühjahr 2 Termine verschoben / 1.5. Herbst 4.9./9.10./6.11.

Angerbräu
Bayrische Magntratzerl

Fröhlichs Wirtshaus
Großweiler Heurahmsuppe mit Moosschinkenstangerl

Zum Beinhofer
Kalbsragout mit Schlutzkrapfen an Gemüse aus dem blauen Land

Bischoffs Ähndl
Strudel vom Saibling und Forelle auf Spitzkohl

Alpenhof
Impressionen von Vanille, Schokolade und frischen Beeren

KunstKulinarische Reise 2
Menü der Kunstwirte

immer freitags am::
Frühjahr zwei Termine im März wurden auf nach Ostern verschoben/8.5. Herbst 11.9./16.10./13.11.

Schokoladenmanufaktur
Geräucherte Forelle von der Schlehdorfer Fischzucht auf Schokoladen

Alpenblick
Gebackener Uffinger Bergkäse auf Kräutersalat mit Apfel-Feigen-Chutney

al lago
Hausgemachte Tagliolini mit Riegseer Rinderragout

Auszeit
Saibling in der Speckkartoffelkruste auf Lauchgemüse

Griesbräu
Hausgemachtes Weißbier-Eis und Bierlikör-Brûlée an karamellisierten Apfelspalten

Gourmet-Restaurant vom Alpenhof
Gourmet-Restaurant vom Alpenof

Weitere Murnau Events: Schäfflertanz Tradition 2020 / 2027

Nur in jedem siebten Jahr ist er zu bestaunen: der Murnauer Schäfflertanz, einer der ältesten seiner Art in ganz Bayern. Nach 2020 wird es ihn dann erst wieder im Jahre 2027 geben! Vom Dreikönigstag bis Faschingsdienstag (25. Februar 2020!) werden die Mitglieder des Murnauer Schäfflervereins in den Straßen des Ortes auftreten. 12 Tagestermine stehen immer zur Auswahl, denn die Schäfflers ziehen in Murnau herum. 11:25 Uhr sind sie zum Beispiel im Innenhof vom Griesbräu.

Murnau und seine Schäffler
Murnau und seine Schäffler. Fotocredit: Markus Göhmann

160 Tänze à 20 Minuten inklusive des Fasskasperls Laudatio auf den jeweiligen Tanzbesteller sind geplant. Zuschauer genießen das vom örtlichen Jugend- und Blasorchester begleitete Spektakel gratis. Seit 1859, vielleicht auch schon früher, pflegen die Murnauer Fassbinder diese alte Tradition und verbreiten mit ihrem launigen Reigen Frohsinn, Heiterkeit und Lebensmut. Die 16 Tänzer mit den roten Jacken, grünen Kappen und buchsumwobenen Reifen sind an jedem Sonntag und an einigen Samstagen, immer zwischen 8 und 17 Uhr, in den Straßen der Staffelseegemeinde zu entdecken.

Alle Termine (auch in den Nachbarorten) finden sich auf schaeffler-murnau.de. Unter den 300 Mitgliedern des Murnauer Schäfflertanzvereins sind aktuell zwar keine Fassbinder vertreten, sehr viele haben aber im Stammbaum einen echten Schäffler, was bei elf Murnauer Brauereien im 19. Jahrhundert nicht verwundert.

Mehr über Murnau!

Jul
24
Fr
Kull ROOFTOP POP UP auf 2 Ebenen @ Hoch5
Jul 24 um 18:00 – Aug 23 um 23:45

Seit Jahren ist das Restaurant buffet Kull bar mit entspanntem Bistro-Flair in der Münchner Marienstrasse der ungeschlagene Gastro-Tipp für Liebhaber französisch-mediterraner Küche. 2019 musste die Küche umgebaut werden und deshalb wich man auf die coolste Rooftop-Location Münchens aus: Hoch5. Ein bisschen ‚Lebua at State Tower‘ Feeling, denn man speist oder trinkt einen Cocktail an der temporären buffet Kull bar! Alles mit einem traumhaften Blick über München, was 2020 in die Verlängerung geht!

Vom 24. Juli bis 23. August 2020 gibt es Kull ROOFTOP POP UP auf zwei Ebenen! Das Restaurant mit Grilled Seafood findet Ihr auf Ebene 1. Auf Ebene 2 die coole Bar. 2020 im Zeichen von Aperol Spritz. Jeden Samstag sogar ab 16 Uhr mit DJ!

Temporäres Restaurant über den Dächern Münchens
Temporäres Restaurant über den Dächern Münchens: Bis 23. August kann man auf dem Rooftop vom hoch5 im Werksviertel speisen!

Von Thunfischtatar mit Wasabicrème über Seezunge im Ganzen oder NY-Style-Filetsteak mit Bratkartoffeln bis hin zum Fondant au Chocolat: Die Buffet Kull Karte ist abwechslungsreich und saisonal. Die Weinkarte ist umfangreich und der Service berät kompetent, was die Weinbegleitung angeht. Blau-weiße Tischdecken und Servietten kombiniert mit zeitlosem Design sorgen für ein stilvolles Bistro- Ambiente im New York -Style.

Nachdem der Pop-Up in den vergangenen zwei Sommern auf der Dachterrasse des Hoch5 so erfolgreich war, zieht es das Buffet Kull auch dieses Jahr wieder dorthin. Logischerweise mit vielen Klassikern aus der Marienstrasse und die tolle Bar mit Signature Cocktails und traumhaften Weinen.

Kull Rooftop Pop Up

Vom 24. Juli bis 23. August 2020 wird aus dem buffet Kull bar wieder das außergewöhnlichste Restaurant über den Dächern Münchens:

Rooftop Hoch5: Atelierstrasse 10, 81671 München

Dort erwarten euch:
*Grilled Seafood*
*Kull Klassiker*
*ein atemberaubender Blick über die Stadt*

Tischreservierung hier!

Impressionen vom Pop Up 2018!

Sep
5
Sa
Kochkurs mit Ali Güngörmüs @ Gaggenau Showroom
Sep 5 um 10:00 – 15:00

In Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden spezielle Genuss Events statt. Dieser Genussevent ist ein exklusiver Kochkurs mit Ali Güngörmüs. Er führte von 2005 bis 2016 das berühmte ‚Le Canard‘ an der Elbchaussee in Hamburg. Im Jahr 2006 wurde er bereits mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Als erster und nach wie vor einziger türkischstämmiger Koch weltweit erhielt er diese Auszeichnung. 2014 eröffnete er das ‚Pageou‘ in München mit mediterraner Küche und exotischen Einflüssen. Seine Philosophie ist es, aus einfachen Produkten das Beste zu kreieren. Bei seinen Kochkursen können die Teilnehmer selbst aktiv mitkochen. Im kleinen Kreis von maximal 15 Personen zeigt Ihnen Ali Güngörmüs persönlich, wie seine Speisen mit viel Liebe zum Detail und Freude am Kochen zubereitet werden.

Beinhaltete Leistungen:
Kochevent mit 4-Gänge-Menü inkl. Weinbegleitung (p.P.: 290 €)

Kochkurs Thema: Soßen

Kochkurs Eckpunkte

  • 10 Uhr – Empfang mit einem Glas Champagner
  • Vorstellung der Teilnehmer
  • Tipps für den Einkauf der Zutaten
  • Vorbereitung des Menüs
  • Gemeinsame Zubereitung des Menüs
  • Profiküche zum Anfassen: Tipps und Tricks
  • Anschließendes gemeinsames Essen des leichten Menüs mit dazu korrespondierenden Weinen
  • 15 Uhr Verabschiedung
Ali Güngörmüs im Sommer
Ali Güngörmüs. Fotocredit: Erwin Schneider, SchneiderPress

Ali Güngörmüs Kochkurs weitere Termine

Termine jeweils Samstag 10 bis 15 Uhr:

5. 9.2020 Pilze
10.10.2020 Herbstmenü
7.11.2020 Wild und Wildgeflügel
5.12.2020 Weihnachtsmenü

Mehr zum Gaggenau Showroom im Münchner Arabellapark!

Sep
14
Mo
Kochen und Geniessen @ Gaggenau Showroom
Sep 14 um 18:00 – 22:00

In Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden von März bis Dezember spezielle Genuss Events statt. Bei den Kochen und Geniessen Terminen kann man die Gaggenau Geräte kennenlernen und ein 4-Gänge-Menü mit Weinbegleitung, Softdrinks, Tee und Kaffee genießen!

Kochen und Geniessen im Gaggenau Showroom im Arabellapark. Fotocredit: Andreas Hantschke für Gaggenau
Gaggenau Showroom im Arabellapark. Fotocredit: Andreas Hantschke für Gaggenau

Stehen Sie kurz vor dem Kauf einer Küche oder haben Sie bereits Gaggenau Geräte gekauft? Bei unseren Kochevents erleben Sie unser breites Produktspektrum vom Backofen, Dampfbackofen, der Wärme- und Vakuumierschublade über die Induktionskochfelder und das Teppan Yaki bis hin zum Espresso-Vollautomat.
Unsere Kochtrainer demonstrieren Ihnen die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Geräte und geben nützliche Reinigungs- und Pflegetipps.

Termine Kochen und Geniessen:

Montag, 18 bis 22 Uhr

14.09.2020 buchen

Donnerstag, 18 bis 22 Uhr

15.10.2020 buchen

12.11.2020 buchen

Beinhaltete Leistungen:
Kochevent inkl. 4-Gänge-Menü und Weinbegleitung, Softdrinks, Tee und Kaffee

Preise pro Person:
69,- € inkl. MwSt.

Mehr zum 1. Gaggenau Showroom im Münchner Arabellapark!

Sep
21
Mo
Genussevent mit Christian Jürgens @ Gaggenau Showroom
Sep 21 um 18:00 – 23:00

In Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden von Frühjahr bis Winter spezielle Genuss Events statt. Für Gaggenau verlässt Bayerns 3-Sterne-Koch Christian Jürgens den Tegernsee und kommt in den Arabellapark.

Als Chef im Restaurant ‚Überfahrt‘ am Tegernsee (Althoff Hotel Collection), gilt Jürgens als einer der weltbesten Köche. 3 Michelin Sterne (2020 erneut verteidigt!), 19,5 Punkte im Gault Millau und weitere Höchstbewertungen in renommierten Gourmetführern unterstreichen seine Klasse. Gaggenau ist stolz darauf, den Ausnahmekoch Christian Jürgens bereits seit 1997 als Partner und Weggefährten an seiner Seite zu haben.

An wenigen exklusiven Terminen kocht Sternekoch Christian Jürgens 2020 im Gaggenau Showroom auf.
An wenigen exklusiven Terminen kocht Sternekoch Christian Jürgens 2020 im Gaggenau Showroom auf.

Seine so großartig ausgezeichnete Küche besticht durch eine einzigartige Geschmackstiefe, einer handwerklichen Perfektion auf allerhöchstem Niveau und durch außergewöhnliche kulinarische Überraschungsmomente.

Christian Jürgens kocht nicht nur, sondern führt durch den Abend, enthüllt Hintergründe über die Entstehung seiner Kreationen und Klassiker und gibt viele weitere ganz persönliche Einblicke in sein berufliches Leben.

Kochen mit Christian Jürgens (Leistungen)
7-Gang-Menü mit seinen Lieblingsweinen

Vita Christian Jürgens

Der 1968 in Unna geborene Christian Jürgens führt am Tegernsee das 3-Sterne Restaurant Überfahrt und versteht sich selbst auch als Botschafter für das kulinarische Bayern. Aktuell ist Christian Jürgens Bayerns einziger 3-Sternekoch.

Christian Jürgens Stationen und Auszeichnungen im Überblick:

1984 – Beginn der Kochlehre in Bad Homburg
1988 – Feinkost Käfer, München
1990 – Tantris, Heinz Winkler, München
1991 – Residenz Heinz Winkler, Heinz Winkler, Aschau
1992 – Jörg Müller, Jörg Müller, Sylt
1993 – Aubergine, Eckart Witzigmann, München
1994 – Residenz Heinz Winkler, Heinz Winkler, Aschau
1997 – Am Marstall, München – gastronomische Leitung des Restaurants
2001 – Kastell im Hotel Burg Wernberg, Wernberg-Köblitz – kulinarische Leitung aller gastronomischer Outlets
seit 2008 – Überfahrt am Tegernsee, Seehotel Überfahrt, Rottach-Egern – gastronomische Leitung und Geschäftsführung des Restaurants

Auszeichnungen

  • 1998: Erster Michelin-Stern nach einem Jahr ‚Am Marstall‘
  • Das Magazin Der Feinschmecker kürt ‚Am Marstall‘ in München zum ‚Restaurant des Jahres 2000‘
  • 2001: Erster Michelin-Stern für das ‚Kastell‘ auf der Burg Wernberg
  • Zweiter Michelin-Stern für das ‚Kastell‘ auf der Burg Wernberg, 2002
  • 2008: Der Feinschmecker ernannte Jürgens zum Koch des Jahres 2008
  • 9 Pfannen im Gusto-Führer 2009
  • 2010: Das Magazin ‚Feinschmecker‘ kürte das Gourmetrestaurant Überfahrt zum ‚Restaurant des Jahres 2010‘
  • Fünf Kochlöffel vom Schlemmer Atlas, 2012
  • 2012: 10 Pfannen Gusto-Führer
  • Koch des Jahres (Diners Club-Magazin, 2002)
  • 2013: Koch des Jahres (Gault-Millau)
  • Dritter Michelin-Stern für das ‚Restaurant Überfahrt, 2013
  • 2016: Vier Kochmützen und 19,5 Punkte im Gault Millau

Mehr zum Gaggenau Showroom im Münchner Arabellapark!

Okt
19
Mo
Die Welt von Gaggenau: Sternekoch Florian Vogel kocht im Showroom auf @ Gaggenau Showroom
Okt 19 um 18:30 – 23:00

‚Nichts ist ökologischer als Essen direkt vom Feld auf den Tisch“. Für Sternekoch Florian Vogel vom „Camers Schlossrestaurant“ in Hohenkammer bei München ist „from farm to table“ mehr als ein Trend – es ist eine Haltung. Die Produkte, die er verwendet, kommen wenn möglich aus der Region oder vom schlosseigenen Bio-Gut Eichethof, das seit Jahrhunderten zu Schloss Hohenkammer gehört.

Sternekoch Florian Vogel
Sternekoch Florian Vogel. Fotocredit: Stephan Paul Stuemer

Mit Gaggenau kochen: Gourmet-Menü mit korrespondierenden Weinen

Qualität und Frische der Zutaten sind dort im wahrsten Sinne mit Händen zu greifen – und das schmeckt man! Dieses Prinzip verfolgt das Weingut Rebholz bereits seit drei Generationen. Die Trauben werden von Hand gelesen. Winzer Hansjörg Rebholz setzt in Siebeldingen konsequent fort, was sein Vater und Großvater begonnen haben: die Erzeugung von individuellen, kompromisslos trockenen Weinen. Die Familie betreibt Weinbau im Sinne des biologisch-dynamischen Landbaus. Natürlichkeit wirkt sich somit auch auf die Weine aus, welche dadurch unverwechselbar werden.

Florian Vogel Gericht mit Lachs. Fotocredit: Stephan Paul Stuemer

Die Weine sind perfekt abgestimmt auf die filigranen, technisch aufwendigen und geschmacklich ausgereiften kleinen Kunstwerke von Florian Vogel. Der Winzer sowie der Sternekoch möchten das Verständnis und die Wertschätzung für das Essen und Trinken verändern.

Oder wie es die englische Ikone Marco Pierre White – einst jüngster Drei-Sterne-Koch – formuliert hat: „Mutter Natur ist die wahre Künstlerin und meine Aufgabe als Koch ist es, sie leuchten zu lassen.“

Gaggenau unterstützt Erzeuger und Handwerker, die anspruchsvolle Techniken und traditionelle Methoden pflegen und diese zur Herstellung herausragender kulinarischer Produkte einsetzen. Hier erfahren Sie mehr über die Initiative „Respected by Gaggenau“.

Beinhaltete Leistungen:
Kochevent mit 5-Gänge-Menü inkl. korrespondierender Weinbegleitung, persönlich präsentiert von Hansjörg Rebholz vom Weingut Ökonomierat Rebholz.

Preis pro Person:
199,- € inkl. MwSt.

Termin:
Montag, 19. Oktober 2020, 18:30 – 23 Uhr

Okt
25
So
Gourmetkochkurse: Bobby Bräuer – Goldener Herbst @ Gaggenau Showroom
Okt 25 um 11:00 – 17:00

In Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden spezielle Genuss Events statt. Übers Jahr verteilt, kocht u.a. Sternekoch Bobby Bräuer aus dem Sterne-Restaurant ESSZIMMER in der BMW Welt hier auf. 

Sternekoch Bobby Bräuer über die Schulter schauen - beim Gourmetkochkurs im Gaggenau Showroom. Fotocredit: Erwin Schneider - SchneiderPress
Sternekoch Bobby Bräuer über die Schulter schauen – beim Gourmetkochkurs im Gaggenau Showroom. Fotocredit: Erwin Schneider – SchneiderPress

Als junger Koch hat Bobby Bräuer nicht nur ein ganzes Jahr in Italien verbracht, auch heute zieht es ihn gerne in den Süden mit seinen wunderbaren Märkten.

Bei diesem Genussevent zeigt er mit dem Menü „Goldener Herbst“, wie man den Geschmack und den Duft des Herbstes auf den Teller bringt – vom weißen Trüffel aus Alba bis hin zum Rehrücken aus dem Niederbayerischen Polting

Sie können zuschauen, mitarbeiten, vor allem aber auch entspannt und mit Spaß genießen – und ein bisschen vom nächsten Urlaub im Süden träumen.

Die passende Weinbegleitung kommt vom Weingut Franz Keller. Zusammen mit seinem Sohn Friedrich wurde Fritz Keller 2018 vom Gault Millau Weinguide als „Winzer des Jahres“ ausgezeichnet. Und Friedrich Keller wird auch selbst vor Ort sein, denn Fritz Keller Senior hat ja bekanntlich auch fußballerische Verpflichtungen. Bei Bobby Bräuer und Friedrich Keller geht es dagegen nur um die ausgezeichneten Weine aus dem Kaiserstuhl. Denn das Weingut Franz Keller steht sowohl für durchgegorene, frische und fruchtige als auch für komplexe, mineralische und gehaltvolle Weine – perfekte Begleiter für das Menü „Süden“.

Beinhaltete Leistungen:
Kochevent mit 5-Gänge-Menü inkl. korrespondierender Weinbegleitung.

Preis pro Person:
290,- € inkl. MwSt.

Termin:
Montag, 29. Juni 2020, 18:00 – 23:00 Uhr

Marktsonntag in Parsdorf @ Parsdorf City
Okt 25 um 12:00 – 17:00

Für ausgiebig Shoppen unter der Woche hat man oft nicht die Zeit. Ein paar Mal pro Jahr öffnet die Shopping-Meile Parsdorf City vor den Türen Münchens (zehn Auto-Minuten vom Prinzregentenplatz) mit 20 tollen Marken von Feinkost Käfer mit seinem Delikatessenmarkt über s.Oliver, Hallhuber bis Puma oder Nike. Verkaufsoffener Sonntag ist an vier Terminen 2020! Durch Corona war auch Parsdorf City geschlossen. Seit 27. April 2020 sind alle Shops wieder geöffnet!

ParsdorfCity

 Marktsonntag in Parsdorf noch größer

Der Parsdorfer Marktsonntag ist mit 100 Ausstellern und Händlern erneut gewachsen. Seit November 2017 wird dafür die Heimstettener Straße auf Höhe der sogenannten ParsdorfCity erstmals für den Verkehr gesperrt. Bereits als traditionelle Veranstaltung etabliert, ist die Autofreie Zone etwas Besonderes für den Marktsonntag in Parsdorf. Neu ist auch die Umsetzung, bei der erstmals das Marktgeschehen noch mehr ins Zentrum der Teilgemeinde im Osten von München rückt.

Verkaufsoffener Sonntag mit Kunsthandwerk

Neben zahlreichen nützlichen und praktischen Dingen des Alltags werden auch verschiedenste dekorative Artikel sowie Bekleidung in den unterschiedlichsten Stilrichtungen angeboten.  Kunsthandwerker geben live vor Ort einen Einblick in die verschiedenen kunsthandwerkliche Fertigkeiten und Techniken und  zeigen Gestaltungsmöglichkeiten alter Handwerkskunst.

Kulinarischen Spezialitäten runden das breite Angebot ab. Ob zum Mitnehmen oder gemütlichen verweilen, die Palette reicht dabei von regionalen Anbietern bis hin zu derzeit angesagten Food-Trucks mit einfallsreicher und international ausgerichteter Küche.

Live-Musik vor Ort sowie ein unterhaltsames Kinderprogramm sorgen für ein buntes und abwechslungsreiches Markttreiben. Die Gemeinde Vaterstetten freut sich auf zahlreiche Gäste und Besucher.

Was das Shoppen im Parsdorf City so besonders macht! 

Folgende Marken findet Ihr im München-Outlet: S.Oliver, Puma, Inntaler Trachten, HallhuberStefanel oder Pierre Cardin. Auch Personal Shopper kaufen hier gern mit ihren Kunden ein!

Verkaufsoffene Sonntage gibt es 2020 natürlich auch wieder

Öffnungszeiten Markt: 10 Uhr bis 17 Uhr
ParsdorfCity: 12 Uhr bis 17 Uhr

29. März – fällt aus wegen Corona!
17. Mai – fällt ebenfalls aus, da Großevents in Bayern bis Ende August untersagt worden
30. August
25. Oktober

LESETIPP: Restaurant ALMGRILL in Parsdorf!

 

Okt
30
Fr
Dampfgaren und Sous-vide @ Gaggenau Showroom
Okt 30 um 12:30 – 16:30

Die Bedienung und Anwendung des Dampfbackofens in Kombination mit Vakuumier- und Wärmeschublade stehen bei dieser Kochveranstaltung im Fokus.

Dampfgaren im Gaggenau Showroom
Gaggenau Showroom München. Fotocredit: Andreas Hantschke für Gaggenau

Neben dem Dampfgaren wird im Gaggenau Showroom auch das Schmoren, Backen, Grillen, Gratinieren, Regenerieren und Sous-vide-Garen demonstriert. Diese besonders schonende Art der Zubereitung „unter Vakuum“ eignet sich zum Marinieren oder für längeres Lagern. Unsere Kochtrainer präsentieren Ihnen die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und zeigen zum Abschluss die vollautomatische Selbstreinigung des Dampfbackofens. Mehr Gaggenau Showroom Infos!

Termine:

Fr, 12:30 – 16:30 Uhr

29.05.2020 buchen

19.06.2020 buchen

30.10.2020 buchen

27.11.2020 buchen

Beinhaltete Leistungen:
Kochevent inkl. Flying Lunch und Weinbegleitung, Softdrinks, Tee und Kaffee

Preis pro Person:
69,- € inkl. MwSt.

Nov
29
So
Kochkurse München: Bobby Bräuer – Junge Talente @ Gaggenau Showroom
Nov 29 um 11:00 – 16:00

In Deutschlands erstem Gaggenau-Flagship-Showroom in München-Bogenhausen finden spezielle Genussevents statt. Zum Beispiel verlässt Sternekoch Bobby Bräuer seine Esszimmer-Küche in der BMW Welt, damit man mit ihm gemeinsam im Arabellapark kochen kann. Alles über den exklusiven Kochkurs mit Bobby Bräuer.

Kochen mit Sternekoch Bobby Bräuer. Fotocredit: Erwin Schneider / SchneiderPress
Kochen mit Sternekoch Bobby Bräuer. Fotocredit: Erwin Schneider / SchneiderPress

Im Frühjahr sprießen junge Erbsen und springen die Forellen (oder eben die Huchen). Die Spargelzeit schickt ihre ersten Vorboten. Rhabarber und Waldmeister präsentieren sich jetzt in zarter Frische – genauso wie der Puntarella, eine italienische Form des Chicorée, auch Vulkanspargel genannt.

Mit viel Genuss lernen Sie bei Zwei-Sterne-Koch Bobby Bräuer aus dem EssZimmer in der BMW Welt, wie diese jungen Talente des Bodens mit Entenleber, Milchkalb und Bresse-Taube köstlichst veredelt werden können.

Begleitet werden die „Jungen Talente“ vom VDP-Weingut Dreissigacker – persönlich vorgestellt von Jochen Dreissigacker. Er übernahm das Weingut und die Weinberge in Bechtheim und Westhofen (Rheinland-Pfalz) vor 15 Jahren von seinen Eltern übernahm. Seitdem hat er mit großer Leidenschaft den Weinen eine ganz eigene Charakteristik verliehen. Dreissigacker steht für natürliche und unverfälschte Weine, die die Besonderheiten ihrer jeweiligen Lage perfekt widerspiegeln und so ausgebaut werden, dass sie ein besonders gutes Reifepotenzial haben. Darüber hinaus wird zum Beispiel den Rieslingen Zeit gegeben, ihre volle Pracht zu entwickeln.

Beinhaltete Leistungen Kochkurs mit Bobby Bräuer

Kochevent mit 5-Gänge-Menü inkl. korrespondierender Weinbegleitung

Preis pro Person:
290 € inkl. MwSt.

Advertisement