Home / Beauty News / Was macht Wei East-Kosemtik so exklusiv? Wir trafen Gründerin Wei Young Brian in München

Was macht Wei East-Kosemtik so exklusiv? Wir trafen Gründerin Wei Young Brian in München

Ein paar Mal pro Jahr jettet Wei Brian von der amerikanischen Ostküste nach München, um mit Moderatorin Beate Igel live bei HSE24 ihre exklusive Pflegelinie vorzustellen. In USA sind ihre Produkte mega-in, verbinden sie das Beste aus zwei Kulturen. Wir trafen die naturverbundene Chinesin Wei Brian, welche in ihrer Kosmetik jahrhundertealte fernöstliche Schönheitsrezepte mit modernster westlicher Wissenschaft vereint. Was sie so erfolgreich macht, ist in ihrer eigenen Lebensgeschichte begründet.

Wei East bietet Pflege für die unterschiedlichsten Hauttypen und enthält traditionelle chinesische Inhaltsstoffe wie Maulbeere, Pfingstrosenwurzel oder weißen Lotus. Ihre Luxus-Linie ‚WEI‘ ist in USA in den Beauty-Boutiquen ‚Space NK‘ zu finden. In Deutschland  ist ‚Wei East‘ exklusiv bei HSE24 mit drei Linien erhältlich!

Geboren und aufgewachsen in China lernte sie durch ihre Mutter schon sehr früh, wie man die Kraft der Natur zum Erhalt der Schönheit nutzen kann. Trotzdem ging sie 1985 in die USA, um Ingenieurwissenschaften zu studieren. Sie heiratete, gründete eine Familie – via iPhone zeigte sie uns stolz ihre Kinder – und ging nach acht Jahren wieder nach China zurück. Dort gründete sie ihre eigene Beauty-Firma.

Garmisch Abfahrtsrennen

Inspiriert von amerikanischen Geschäftsmodellen wie Mary Kay oder Avon startete Wei Young Brian im Direktvertrieb und in nur vier Jahren hatte sie über 40.000 Kundinnen. Doch dann verhängte China plötzlich ein Verbot für Geschäftsmodelle mit Tür-zu-Tür-Verkauf und entzog Weis die Existenzgrundlage. Als ihr Sohn schwer erkrankte, fiel es ihr und ihrer Familie deshalb nicht schwer, wieder nach USA auszuwandern. Doch die Schulmedizin allein heilte nicht ihren Sohn, sondern die Kombination aus TCM und westlicher Medizin. Sie nahm diesen neuen Ansatz als Grundlage für eine neue Generation an Beautyprodukten. 2002 richtete sie ihre Schönheitsprodukte neu aus. Traditionelle chinesische Inhaltsstoffe wie Maulbeere, Pfingstrosenwurzel oder weißen Lotus kommen hier zum Einsatz.

Wei East @ HSE24

Zwei neue Produkte sind zum Basis-Beauty-Sortiment zu haben. Die Augencreme ‚Sichuan Holly Wrinkle Away Amazing Eyes‘ glättet mit einem Dreifachkräuterkomplex die Augenpartien. Dabei straffen Extrakte traditioneller Inhaltsstoffe wie der Sezuan Stechpalme, chinesischem Silbergras und Wurzeln der Weißen Rose die feine Haut um die Augen. Ebenfalls neu ist das ‚Dragon Tree Dramatic Lift Face Konzentrat‚. Der rote Saft des chinesischen Drachenbaums wird mit Süßholz und Granatapfel kombiniert. So stimuliert das Konzentrat die Zellerneuerung und sorgt für sichtbar weniger Falten.

Auf die Frage nach ihrem Lieblingsprodukt überlegt Wei nicht lange: Wei East Black Mushroom Relasticity Serum (30 ml, 79,99 € bei HSE24). Angereichert mit wildem, chinesischem Shiitake Pilz, ist diese Formel sehr reichhaltig und geschmeidig – aber dabei jedoch keineswegs klebrig. Ein Serum, das hilft die gesunde Haut zu fördern und ihr ein straffes Aussehen zu schenken. (Bild oben 2.v.l.).

Wei Brian sieht man auf jeden Fall eins nicht an und dies ist Ihr Alter!

LESETIPP

Die besten Beauty-Tipps für die kalten Tage

Wer will denn nicht fit, schön und entspannt durch den Winter und die Weihnachtszeit kommen? Alexandra Polzin hat uns ihre fünf besten Beauty-Tipps für die kalten Tage verraten!

Exklusive Naturkosmetik und ein preisgekrönter Beauty-Drink – Dr. Cordula Niedermaier-May ist mehr als Deutschlands neue Anti Aging Expertin

Wir trafen Beauty-Unternehmerin Dr. Cordula Niedermaier-May, um mit ihr über die wissenschaftliche Studien von Regulatpro Hyaluron, ihre Rolle als Anti Aging Expertin und den Anfängen ihrer Münchner Beautyfirma zu sprechen!

Advertisement