KUNDE VON EXKLUSIV-MUENCHEN.DE
Home / Shops / Louis Vuitton München Maison

Louis Vuitton München Maison

2013 eröffnete der erste Louis Vuitton Maison in Deutschland. Die historische Residenzpost, 1838 von König Ludwig I. eingeweiht, ist die perfekte Adresse für das Luxuslabel. Direkt gegenüber vom Franziskaner mitten in der Innenstadt befindet sich die neue Adresse. Damit bekommt Louis Vuitton München ein neues Gesicht, denn bis dato gab es nur einen Laden in der Maximilianstrasse. Jetzt residiert man auf drei Stockwerken am Ende der Maximilianstrasse und damit in einer der teuersten Lagen in der Landeshauptstadt. Die Architektur und Inneneinrichtung der Maison in München konzipierte der New Yorker Architekt Peter Marino. Hier werden alle Kollektionen des Hauses für Damen und Herren gezeigt: edle Lederwaren, Reisegepäck, Handtaschen, Ready-to-Wear, Schuhe, Uhren und Schmuck, Textilien und Accessoires.

Espace Louis Vuitton München

Die Idee der Maison ist es, die Kunden auf eine Entdeckungsreise einzuladen, die Kunst und kulturelle Elemente einbezieht, um so ein unvergessliches und sehr persönliches Einkaufserlebnis zu bieten. Als Hommage an München als eine der wichtigsten Kunst- und Kulturstädte Europas beherbergt die Maison seit 2015 auch den Kunstraum ‚Espace Louis Vuitton München‚ beherbergen, in welchem wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst gezeigt werden.

Adresse

Residenzstrasse 2
80333 München Stadtteil: Innenstadt

Öffnungszeiten

Mo bis Sa 10 bis 19 Uhr

Telefon: +4989558938000

LESETIPP

Skiwochenende mit der bayerischen Weltcupsiegerin Michaela Gerg

Skifahren und Ferineimmobilien beschnuppern: Gemeinsam mit dem Augsburger Unternehmen 'Luxury4you Immobilien' stellt Ski-Ass Michaela Gerg das Projekt Andermatt Swiss Alps vor. Ski-Trainings-Tipps inklusive!

Hahnenkamm 2018: 1. FCR Eagles Charity Night hat die Audi Night abgelöst

Grandioser Auftakt des Hahnenkammrennens in Kitz! Bonnie Tyler rockte die 1. „FCR Eagles Charity Night“ für den guten Zweck und Felix Neureuther nahm einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro für sein fit4future-Projektentgegen!