Home / Shopping / Exklusiver Kostümverkauf an der Bayerischen Staatsoper

Exklusiver Kostümverkauf an der Bayerischen Staatsoper

Eine Robe aus einer Verdi-Oper oder ein Kostüm aus einer Puccini-Aufführung – der Kostümverkauf der Bayerischen Staatsoper ist legendär! Am 21. Januar 2012 findet er von 10 bis 15 Uhr im Rennertsaal der Staatsoper statt!

Am 21. Januar wird es – parallel zum Erstverkaufstag für die Opernfestspiele – wieder einen Kostümverkauf an der Bayerischen Staatsoper geben. Alle zwei Jahre haben Münchner die Gelegenheit, aus dem Fundus der Bayerischen Staatsoper sich ein exklusives Kostüm zu kaufen. Von 10 bis 15 Uhr wird der Rennertsaal im Gebäude der Staatsoper zum exklusiven Verkaufsraum und über 5000 Kleider und Accessoires unterschiedlicher Opernproduktionen kann man erstehen. Der Zutritt erfolgt über das Probengebäude am Marstallplatz 5 neben der Tageskasse.


LESETIPP

Tegernseer Kindermode Luxushändler lud zum prominenten Mutter-Kind-Event

„Happy Nikolaus“ im Prisco Haus in München am 5.Dezember 2017,wozu rund 100 Mütter aus Wirtschaft,Adel und Society mit Kids der Einladung vom bayerischen Online-Händler nickis.com-Kindermode aus dem Luxussegment-folgten!

Personal Shopper@Parsdorf City:Ein Shopping-Vormittag mit Bianca Stäglich

Wir waren mit der Münchnerin einen Shopping-Vormittag in Parsdorf City unterwegs und haben Ihr die Modetrends für diese Winter-Saison entlockt!Was Euch überraschen wird:'Regeln sind dazu da, um gebrochen zu werden',sagt Bianca Stäglich als Personal Shopper.

Advertisement