Montag , Juni 27 2022
Home / Bildergalerien / So cool zelebrierte Ardbeg Galileo Whisky

So cool zelebrierte Ardbeg Galileo Whisky

Mitte August eröffnete die Bar Garbányi mit Bar-Urgestein Stefan Gabányi am Münchner Beethovenplatz. Zum Launch des neuen Ardbeg-Whisky Galileo verwandelte die schottische Premium-Marke Ardbeg seine neue Whisky-Embassy mal kurz in eine Raumstation! 

weiter .. zurück

image-277

Bei der Galileo-Whisky-Mission konnte sich jeder verewigen lassen!


image-278

Die neue Ardbeg Embassy in München eröffnete Anfang September 2012 am Beethovenplatz.


image-279

Gegründet 1815 ist Ardbeg zum Kultwhisky geworden. Die Abfüllungen sind schnell ausverkauft, doch die innovativen Ideen von Ardbeg sorgen immer wieder für neues rauchiges Vergnügen der Islay Whiskyliebhaber.


image-280

Sogar das Käfer-Catering war in Spaceanzügen nicht wieder zu erkennen!


image-272

Die neue Ardbeg Embassy in München eröffnete Anfang September 2012 am Beethovenplatz.


image-273

Bar-Chef Stefan Gabanyi verwandelte für einen Abend seine Bar in eine Space-Station.


image-274

First Whisky in Space darf sich Ardbeg auf die Fahne schreiben!


image-275

Stefan Gabányi mit dem renommierten Whisky-Reporter Werner Obalsky


image-276

Whisky-Wasser, um den Whisky noch einmal mit ein paar Tropfen Wasser neu zu entdecken

weiter .. zurück

Zum Artikel: Exklusiver Ardbeg Galileo Whisky Launch in München!

LESETIPP

Vielfalt bei Elektro-Autos, diese E-Autos kommen 2021

Bei den Autobauern hat längst ein Umdenken eingesetzt – dementsprechend darf man 2021 auch mit einer ganzen Reihe neuer und spannender Elektroautos rechnen. Zu den angekündigten Modellen von Autobauern wie Audi, Mercedes, BMW und Volkswagen kommen dann möglicherweise auch Premieren einiger Elektroauto-Start-ups hinzu. Fakt ist der Markt für e-Autos gewinnt sicherlich auch wegen der üppigen staatlichen Förderung an Dynamik.