Mittwoch , Juli 17 2019
Home / Bildergalerien / Oktoberfest-Event-Highlight: Almauftrieb in der Käferschänke

Oktoberfest-Event-Highlight: Almauftrieb in der Käferschänke

Auch 2014 folgten ca. 900 Gäste der Einladung von Event-Manager Philip Greffenius (Edition Sportiva) und Wiesnwirt Michael Käfer am ersten Oktoberfest-Sonntag ins Käferzelt. Wie immer dabei: viele VIPs aus Wirtschaft, Medien, Sport, Society und Showgeschäft. Die Wiesn-Devise lautet hier: In ist wer drin ist, sehen und gesehen werden! 

weiter .. zurück

almrauschparty-hoefl-riesch-fotocredit-schneiderpress-1

Maria Höfl-Riesch kam mit Ehemann Marcus. Fotocredit: SchneiderPress


almrauschparty-harold-faltermeyer-birgit-wolff-fotocredit-schneiderpress-1

Musikproduzent Harold Faltermeyer mit Freundin Birgit Wolff. Fotocredit: SchneiderPress


almauftrieb-andrea-kaiser-fotocredit-schneiderpress

Moderatorin Andrea Kaiser kam mit Ehemann Sebastian Ogier. Fotocredit: SchneiderPress


almrauschparty-fotocredit-schneiderpress-1

Giulia Siegel darf nicht fehlen! Fotocredit: SchneiderPress


almrauschparty-natascha-ochsenknecht-fotocredit-schneiderpress-1

Natascha Ochsenknecht wird morgen auch bei der Regine Sixt Damen Wiesn im neuen Marstall dabei sein. Fotocredit: SchneiderPress


almauftrieb-natascha-ochsenknecht-fotocredit-schneiderpress

Natascha Ochsenknecht mit Freund Umut Kekilli, welcher das erste Mal auf dem Oktoberfest ist. Fotocredit: SchneiderPress


almauftrieb-christine-neubauer-fotocredit-schneiderpress-1

Auch Schauspielerin Christine Neubauer schaute vorbei im neuen Dirndl-Look ohne Bluse. Fotocredit: SchneiderPress


almrauschparty-desiree-nick-fotocredit-schneiderpress-1

Morgen geht für Desiree Nick zur Regine Sixt Damen Wiesn. Fotocredit: SchneiderPress


almauftrieb-claudia-effenberg-fotocredit-schneiderpress

Nächster Wiesn-Besuch von Claudia Effenberg am Montag zur Regine Sixt Damen-Wiesn! Fotocredit: SchneiderPress

weiter .. zurück

LESETIPP

Warum Radon die Immobilienpreise nach unten korrigieren könnte!

Was man über Radon unbedingt wissen sollte, denn hat man eine erhöhtes Radonaufkommen, könnte der Preis seiner eigenen Immobilie in den Keller purzeln.

Advertisement