Freitag , September 18 2020
Home / Beauty News / Spa at the Andaz: Einer der weltweit größten City-Spas

Spa at the Andaz: Einer der weltweit größten City-Spas

Auf zwei Etagen und über 2.000 Quadratmeter ist der Spa im Lifestyle Luxus Hotel Andaz Munich etwas ganz Besonderes und ein idealer Rückzugsort im schönsten Schwabing. Alles organisch, alles rund – mit vielen Umkleideinseln und separaten Saunen. Dazu bietet der Poolbereich (17-Meter-Pool) auf der Dachterrasse mit Sonnendecks (u.a. für Yoga Sessions jeden) ‚Relaxing‘ in Schnellzeit! Wir trafen Spa-Managerin Lydia Heymann, die uns Münchens neues ‚Urban Retreat‘ nähergebracht hat!

Day Spa Managerin Lydia Heymann
Spa at the Andaz-Managerin Lydia Heymann

Mit der Lage des Spas auf der 5. und 6. Etage des Andaz Munich relaxt man in der Pole-Position. Seit dem Lockdown hat sich das Geschäft des Hotels gewandelt und so nimmt das Andaz Munich auch bei der Aktion ‚Sommer in der Stadt‘ teil, bei der Einheimische zum Sondertarif für eine Nacht einchecken können.

Bereits jetzt hat das Hotel viele Münchner Stammgäste, welche den Spa auch gern als Kosmetik- und Massagestudio nutzen. Spa-Managerin Lydia Heymann leitet seit zwei Jahren das Andaz Spa und hat vor drei Jahren sogar das Konzept entwickelt. Das ganze Haus folgt einer gewissen Philosophie, bei der vor allem lokale, regionale Ressourcen verwendet werden. Diesen lokalen Spirit hat Lydia Heymann auch im Spa verwirklicht.

Day Spa mit Spirit

‚Wir haben in der Stadt München zahlreiche Spas, aber keines, das sich der regionalen Kulturen oder unserem alten Heilwissen bedient‘, erklärt die Spa-Managerin, welche auch gelernte Heilpraktikerin ist und sich seit jeher mit Phytotherapie und mit Traditionell Europäischer Medizin beschäftigt.

Diese nachhaltige Philosophie spiegelt sich auch in den Beauty-Ritualen wider. So bekommt jeder Treatment-Gast ein Fußbad mit dem uralten Hausmittel Natron. ‚Perfekt zur Entgiftung und als guter Ankomm-Moment‘, erklärt Lydia Heymann.

‚Hoch auf dem Andaz Munich gelegen, haben wir ganz genau geschaut, was zu uns passt. Zum Beispiel unsere Kosmetikmarken wie Team Dr. Joseph. Die Bio-Marke stammt aus dem alpenländischen Raum und steckt viel Wissen aus der Phytotherapie in seine Produkte. Ein von Liebe zum Detail, bester Absicht und klarer Vision getragenes Unternehmen mit Hi-End Produkten. Hier passen unsere Philosophien perfekt zusammen.‘

Spezielle Männer-Treatments

Mit der Kult-Marke EBENHOLZ spricht die Spa-Managerin die Männerwelt an, die hier endlich Gleichberechtigung erfährt. Gesichtsbehandlungen, Produkte und Abläufe sind ganz klar auf männliches Wohlfühlen abgestimmt. Die Wahl fiel auch ihr hier nicht schwer, da dieses deutsche Unternehmen bei allen Produkten völlig auf Kunststoff verzichtet und bereits viele renommierte Awards gewonnen hat.

Beim Interior wurde auf Design genauso wie auf Qualität geachtet. So hört man durch die doppelwandigen Türen keinen Laut aus den Gängen. Wer Meditationsmusik oder einen speziellen Duft wünscht – es werden fast alle Wünsche erfüllt.

Floaten gegen Jetlag

Hinter der Spa-Rezeption gibt es auch einen Raum mit einer speziellen Liege von ‚ZeroBody‘. ‚Wir haben die nächste Generation von Dry Floating, denn bei uns muss man dafür nicht ins Wasser. Auf diesem ZeroBody Liege wird die Tiefenmuskulatur besser als mit jeder klassischen Massage erreicht. Als Burnout-Prophylaxe oder um seinen Jetlag besser in den Griff zu bekommen, empfehle ich eine 20 bis 30-Minuten-Session‘, sagt die Spa-Managerin.

Corona hat vieles verändert. Den eigenen Spa-Fahrstuhl kann man derzeit nicht benutzen, um in den Spa zu gelangen. Man muss quasi Einchecken wie ein Hotelgast und bekommt dann den Fahrstuhl freigeschaltet. Auch die Öffnungszeiten für die 365 Tage wurden angepasst:

Walk-in Day Spa Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 7 bis 21 Uhr, Wochenende 8 bis 21 Uhr

65 € kostet die Day-Spa-Rate, ab 17 Uhr 45 €. Es gibt zahlreiche Specials unter www.andazspa.de – sowie für eine Day-Spa-Rate für 98 € inklusive einer Massage.

Parkplätze gibt es in der Tiefgarage, aber auch die Straßenbahn hat hinter dem Andaz Munich Hotel eine eigene Station.

LESETIPP

Modemythos Martin Margiela: Münchner Filmpremiere

The Sunday Telegraph bezeichnet Martin Margiela als 'Mystery Man'. The Hollywood Reporter reiht die Mode-Dokumentation als besten Bericht dieses Jahrzehnts ein. Diese Woche war die Martin Margiela Filmpremiere im Theatiner Filmtheater München mit vorherigen Empfang bei LODENFREY.

Advertisement