Dienstag , Mai 17 2022
Home / News / Jetzt hält der Bridgerton-Stil Einzug im Schlafzimmer

Jetzt hält der Bridgerton-Stil Einzug im Schlafzimmer

Dieses Frühjahr dürfen wir uns auf farbintensive Bettwäsche im opulenten Stil der Streaming-Erfolgsserie Bridgerton freuen. Eine Interior-Hommage an den Flair der Regency-Zeit mit kräftigen und glänzenden Farben, einem Materialmix aus Samt- und Satinstoffen sowie royalen Motiven bringt ganz automatisch ‚Gute Laune‘ in unser Heim. Mal abgesehen von der tollen Qualität der eingesetzten Materialien.

Bettwäsche und Kissen im Bridgerton Style
Kissen aus feinstem Samt oder seidig glänzenden Stoffen ergänzen die individuellen Designs der neuen RID SELECTION und RID ESSENTIALS Bettwäsche-Kollektionen vom Münchner Fachgeschäft Bettenrid.

In der Mode gibt es längst inoffizielle Bridgerton Fashion-Styleguides. Bettenrid könnte so etwas jetzt definitiv für Bettwäsche und Kissen heraus geben, denn bei der Schweizer Edelmanufaktur Christian Fischbacher haben die Münchner exklusiv ausgewählte Accessoires in Auftrag gegeben. Im Stil von Bridgerton natürlich!

Bettwäsche beste Qualität
Bettwäsche Garnitur „Ramage“ aus dem Hause Christian Fischbacher, exklusiv entworfen für Bettenrid.

Das detaillierte florale Muster in Kombination mit einer dezenten Farbgebung und der tollen Mako-Satin-Qualität erschweren sicherlich das Aufstehen. Dezente Tiermotive wie Schmetterlinge, Eichhörchen oder Vögel holen den Frühling ins Schlafzimmer. Zum prachtvollen Stil aus dieser Zeit wurden klassische Motive neu interpretiert und mit modernen Elementen kombiniert. Zum Nachshoppen in den BETTENRID Häusern oder im Online-Shop.

Auch bei Bettwäsche: Qualität vor Quantität

Der Hamburger Zukunftsforscher Horst Opaschowski hat sich während der Pandemie mit unserem ’neuen‘ Konsumverhalten auseinander gesetzt. Beim Konsumieren und Geldausgeben sind wir alle maßvoller und bescheidener geworden. Unsere Lebenseinstellung und unser Konsumverhalten hat sich nachhaltig verändert. Die Qualität und damit die Nachhaltigkeit von Produkten bekommt endlich den Stellenwert, welchen sie verdient!

LESETIPP

Steht neues Konzerthaus für München auf der Kippe?

2017 gab es im Werksviertel die erste Ausstellung zum neuen Konzerthaus für München. Ministerpräsident Söder hat jetzt dazu eine 'Denkpause' verordnet, auf welche die Stiftung Neues Konzerthaus München irritiert und mit großer Sorge reagiert.