Sonntag , Juli 22 2018
Home / Wohnen / Wohnen im Boot

Wohnen im Boot

LeanderbootBootshaus ade, sagte sich Burkhard Eder, welcher sein edles Mahagoniboot in den Wintermonaten viel lieber im Wohnzimmer als im Bootshaus platzierte. So entwickelte er ein Stecksystem, um Polsterung und Boot ohne Verschluss und Schrauben zu verbinden. Ergebnis: ein außergewöhnliches Möbelstück. Für das Leander-Möbel-Boot werden nur hochwertige Materialien wie Mahagoni, Lärche oder Spruss verwendet und ca. ein Monat Handwerkzeit stecken in jeder Kreation. Natürlich sind die Boote so gefertigt, dass sie jederzeit zu Wasser gelassen werden können. Ab 18.000 €, Burkhard Eder, Weichenbergstrasse 15, A-5161 Elixhausen, + 43 (662) 48 03 72, www.leander-boote.com


LESETIPP

Erste Gartenleuchten vom Münchner Lichtprofi Occhio

Die Serie besteht aus Wand-, Decken-, Boden- oder Wegleuchten. Innenliegende Linsen sorgen für die charakteristischen Lichtkegel. Design und Funktion sind bei Occhio eben unschlagbar!

Advertisement