Mittwoch , Mai 25 2022
Home / Wohnen / Wohnen im Boot

Wohnen im Boot

LeanderbootBootshaus ade, sagte sich Burkhard Eder, welcher sein edles Mahagoniboot in den Wintermonaten viel lieber im Wohnzimmer als im Bootshaus platzierte. So entwickelte er ein Stecksystem, um Polsterung und Boot ohne Verschluss und Schrauben zu verbinden. Ergebnis: ein außergewöhnliches Möbelstück. Für das Leander-Möbel-Boot werden nur hochwertige Materialien wie Mahagoni, Lärche oder Spruss verwendet und ca. ein Monat Handwerkzeit stecken in jeder Kreation. Natürlich sind die Boote so gefertigt, dass sie jederzeit zu Wasser gelassen werden können. Ab 18.000 €, Burkhard Eder, Weichenbergstrasse 15, A-5161 Elixhausen, + 43 (662) 48 03 72, www.leander-boote.com


LESETIPP

Teppichreinigung: Im Zweifelsfall zum Experten

Teppiche sind zwar Gebrauchsgegenstände, aber sie sind auch ein wichtiger Baustein beim Interior, können sie einem Raum eine neue, tolle Stimmung geben. Kommt ein Fleck darauf raten Experten immer zur Profi-Teppichreinigung. Wer es trotzdem selbst versucht: destilliertes Wasser verwenden, denn das Wasser in München ist so kalkhaltig, dass ein Wasserrand definitiv entsteht!