Mittwoch , Dezember 7 2022
Home / Veranstaltung / Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2023

Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2023

Wann:
14. Juli 2023 – 23. Juli 2023 ganztägig
2023-07-14T00:00:00+02:00
2023-07-24T00:00:00+02:00
Wo:
Schloss St. Emmeram
Emmeramspl. 5
93047 Regensburg
Deutschland

Seit 2003 gibt es die Thurn und Taxis Schlossfestspiele, welche im Innenhof und Park von Schloss St. Emmeram in Regensburg stattfinden. Fürstin Gloria von Thurn und Taxis ist Schirmherrin. Wenn sie nicht im Konzert-Publikum sitzt, sieht man sie auch auf der Bühne. 2013 zum Beispiel war Fürstin Gloria als Chefin der ‚Außerirdischen‘ vom Planeten Transylvania auf der Bühne.

Organisiert werden die Festspiele durch den Konzertveranstalter Odeon Concerte mit Inhaber Reinhard Söll. Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele in Regensburg gelten nicht nur als Deutschlands schönstes und stimmungsvollstes Openair-Festival. Sie gehören zu den größten Open-Air-Festspielen in Deutschland.

Große Konzertbühne in Regensburg
Große Konzertbühne. Fotocredit: Claus Mayer

Thurn und Taxis Schlossfestspiele in Regensburg

Die ersten Highlights Schlossfestspiele 2023

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele finden 2023 zum 19. Mal erneut in der zauberhaften Atmosphäre von Innenhof und Park des Fürstlichen Schlosses in Regensburg statt. Ein hochkarätiges, alle Genres überspannendes Programm mit einem Großaufgebot internationaler Stars machen das Festival für über 30.000 Besucher aus dem In- und Ausland alljährlich zu einem Magneten im Festspielsommer.

Eros Ramazzotti kommt nach Regensburg

Der berühmte italienische Sänger Eros Ramazzotti kommt am 23. Juli 2023 im Rahmen seiner aktuellen Welttournee nach Regensburg. Bei seiner „Battito Infinito World Tour“ gab es Preview-Shows in der Arena von Verona, in Sevilla und weiteren Orten in Italien, Griechenland und Israel, bevor die Tournee in Los Angeles startete. Sein neues Album „Battito Infinito“ erschien kürzlich im September und zeigte schon mit der ersten Single-Auskopplung „Ama“ warum Ramazzotti seit über 35 Jahren zu den beliebtesten und erfolgreichsten Künstlern unserer Zeit gehört. Der Römer überzeugt aber nicht nur mit seinen Alben, sondern vor allem auch live: dem Multitalent, das nicht nur über eine unverkennbare Stimme, sondern auch über überragende Entertainer Qualitäten verfügt und mehrere Instrumente beherrscht, gelingt es dank seiner unglaublichen Präsenz und mit spielerischem Charme das Publikum in seinen Bann zu ziehen und mitzureißen. „Ich kann es kaum erwarten, meine Fans auf der ganzen Welt wiederzusehen“, sagt Ramazzotti dessen Konzert bei den Festspielen ein absoluter Höhepunkt sein wird.

Karten sind erhältlich ab Montag im Eventim-Presale und ab Mittwoch, den 30.11.2022 (10:00 Uhr) bei den Thurn und Taxis Schlossfestspielen unter www.odeon-concerte.de sowie telefonisch unter
0941 2960 00.

Simply Red, eine der erfolgreichsten englischen Live-Acts aller Zeiten, kommen am 20.7.2023 nach Regensburg. Sie präsentieren ihren perfekten Mix aus Soul, Funk und Reggae und natürlich ihre größten Hits wie z.B. „Stars“, „Holding Back The Years“, „Fairground“, „Money´s Too Tight To Mention“ und viele mehr.

Premiere ist am 14. und 15. Juli 2023 mit Mozarts Erfolgsoper „Die Zauberflöte“ in einer unvergesslichen Freilicht- Inszenierung des Mainfranken Theaters Würzburg. Ihre Beliebtheit verdankt „Die Zauberflöte“ vor allem ihrem märchenhaften, volkstheaternahen und gleichzeitig tiefgehenden Inhalt, den spektakulären Bühnenverwandlungen und natürlich der herrlichen Musik Mozarts, aber auch der liebevollen, zutiefst menschlichen Zeichnung der Figuren.

Star-Tenor Jonas Kaufmann zu Gast Thurn und Taxis Schloßfestspiele

Der „König der Tenöre“, Jonas Kaufmann, lädt am 21. Juli 2023 gemeinsam mit der fantastischen amerikanischen Sopranistin Rachel Willis-Sørensen in Begleitung der Hofer Symphoniker unter der Leitung von Jochen Rieder zu einer festlichen Operngala.

Um Kaufmanns Talent und Karriere zu beschreiben, reichen Superlative kaum mehr aus. In Rekordzeit fliegen ihm die Herzen des Publikums zu. Seine verführerisch schöne Stimme besticht durch Kraft, Leidenschaft und Temperament. Der renommierte Tenor ist in den unterschiedlichsten Genres zu Hause. Er ist im italienischen und französischen Repertoire international genauso gefragt wie im deutschen. Jonas Kaufmann beherrscht die ganze Skala des Tenor-Repertoires und legt dabei großen Wert auf Vielseitigkeit und Flexibilität: stimmlich, stilistisch und sprachlich. Der Star-Tenor wurde erst kürzlich mit dem wichtigsten Musikpreis der Klassik, dem Opus Klassik, als „Sänger des Jahres“ ausgezeichnet.

Weitere Festspielveranstaltungen werden später angekündigt.

Karten und Infos ab sofort unter www.odeon-concerte.de | Tel. 0941 29 60 00 sowie an allen Vorverkaufsstellen

Übrigens: Der Weihnachtsmarkt im Schloss St. Emmeram zählt zu den schönsten Weihnachtsmärkten Bayerns

LESETIPP

Olympiahalle München: Rockstar der Motivationsbranche x Designer-Star Philipp Plein

Nach dreijähriger Pause fanden in der Olympiahalle wieder die „Jürgen Höller Power-Days“ statt. 2022 mit Designer Philipp Plein live on stage!

Glamouröses Opening des „Parisian Sparkle Pop-Up Café“

'Das Pop-Up Café ist eine wunderbare weihnachtliche Aktion', sagt Kai Pflaume, welcher den Opening-Event moderierte. Star-Gast: Der Erfinder der 'Haute Patisserie' Pierre Hermé! Wie lange es das Cafe gibt? Alle Infos im Artikel!