Montag , Juni 24 2024
Home / Seite / Englischer Garten

Englischer Garten

Englischer Garten als Spaziergang-, Radl- und Jogger-Paradies bietet sagenhafte 375 Hektar Fläche. Damit zählt die Grüne Oase als eine der größten Parkanlagen der Welt. Mitten in der Stadt hinter dem Haus der Kunst beginnt der Garten mit vielen Sehenswürdigkeiten. Zu den bekanntesten zählen der Chinesische Turm, das Monopteros oder das Rumfordhaus. Es gibt keinen Reiseführer ohne diesen Garten!

Englischer Garten mit einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten: Monopteros
Englischer Garten mit einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten: Monopteros. Steht in jedem Reiseführer!

Der Englische Garten wird durch den Isarring, ein Teilstück des Mittleren Rings, in zwei Hälften getrennt. Rund 125 Mio. Euro würde es kosten, die beiden Teile wieder zu vereinen. 2016 sagte der Freistaat Bayern dafür eine Kostenbeteiligung von ca. 30 bis 40 Mio. Euro zu. Ob das nach der Pandemie aber wirklich in die Tat umgesetzt wird, bleibt unklar, denn das Geld sitzt nicht mehr so locker.

Was viele über den Englischen Garten nicht wissen!

Noch im Jahre 1900 war der amtliche Name Theodorpark. Benannt nach dem Gründer und Stifter, Kurfürst Karl Theodor. Da der Volkspark im Englischen Landschaftsstil gestaltet wurde, lag der neue Name Englischer Garten auf der Hand. Für die Sicherheit gibt es sogar eine berittene Polizei.

Im September 2023 zur IAA MOBILITY soll es eine extra Testrecke für Räder und E-Bikes geben.

LESETIPP

40 Jahre Marianne Strauß Stiftung: Erste Gedenkandacht am Tegernsee

Alle drei Kinder von Marianne Strauß sind seit 1984 im Aufsichtsgremium der Stiftung vertreten und waren zu Ehren ihrer Mutter an den Tegernsee gekommen. Der Ort, wo ihre Mutter am 22. Juni 1984 tödlich verunglückte.

‚Ewiger Stammtisch‘ für Münchens Gastro-Ikone Gerd Käfer

Vor neun Jahren verstarb Deutschlands bekanntester Feinkost-Papst Gerd Käfer. Diese Woche richtete seine Witwe Uschi Ackermann einen Stammtisch im Augustiner Keller aus. Ein Fest, wie es Gerd Käfer gefallen hätte!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner