Freitag , Juli 19 2024
Home / Hotels / Über den Dächern der Stadt München

Über den Dächern der Stadt München

Seit 18 Jahren ist die Polar Bar auf dem Dach bzw. auf der Panoramaterrasse des Blue Spa Restaurants vom Hotel Bayerischer Hof. Von November bis März ist es der Bar-Klassiker, was sich kaum ein Münchner entgehen lässt! Das außergewöhnliche Designkonzept, welches in Anlehnung an die Architektur des Dachgartens konzipiert und auf der Blue Spa Terrasse fortgeführt wurde, wird nur noch von der Aussicht übertroffen. Über den Dächern von München hat man beste Aussichten auf die weltberühmten Wahrzeichen der Stadt München. 

Die Outdoor-Bar präsentiert sich mit windgeschützten Sitzbänken, Feuerstellen und einem Iglu Pavillon über den Dächern der Stadt München
Die Outdoor-Bar präsentiert sich mit windgeschützten Sitzbänken, Feuerstellen und einem Iglu Pavillon.

Polar Bar im Blue Spa

In der temporären Winter-Bar auf dem Hoteldach verändert sich jedes Jahr immer im Detail. Dieses Mal gibt es eine interaktive Medieninstallation „atmospheric“ von Audi, welche gemeinsam mit den DNM Studios für die Polar Bar entwickelt wurde.

Auf den ersten Blick zeigt sie majestätische Winterlandschaften. Inspiriert vom aktuellen Audi Concept Cars. Inmitten dieser Landschaften bildet der Audi x Polar Bar Sockel das Fundament für unterschiedliche künstliche Bewegungsstrukturen. „atmospheric“ präsentiert ästhetisch eingesetzte Technologie. Der Clou: Diese orientiert sich in Echtzeit an den Gästen. Dabei simuliert sie jeden Abend einen langgezogenen Sonnenuntergang.

Das Designkonzept beruhte von Anfang an auf einer temporären Bar mit nomadischem und sehr flexiblem Charakter, welche so aussah, als hätten sich Polarforscher im ewigen Winter kurz niedergelassen, um eine Party im Eis zu feiern. Der Iglu Pavillon auf der Outdoor-Bar bietet Platz für bis zu zehn Personen.

Pole Position über den Dächern der Stadt München

Der Kitzbüheler Brand Sportalm hat nicht nur einen Schaukasten über den Dächern der Stadt München
Der Kitzbüheler Brand Sportalm hat nicht nur einen Schaukasten über den Dächern der Stadt München.

Sportalm ist in Kitzbühel beheimatet und steht für einen glamourösen, sportiven Lifestyle. Als Partner für die Polar Bar sorgt der Brand mit kuscheligen Decken und Kissen für eine Wohlfühlatmosphäre.

Cocktails inspiriert von Sponsorpartnern

Die Sponsorenpartner findet man auch ein Stück weit in den Drinks wieder. Neben bewährten Klassikern wie dem „Hot Mai Tai“ und dem „Polar Island“ kann man zum ersten Mal auch einen Audi trinken 🙂

„PROGRESSIVE – THE TASTE OF AUDI“ mit hausgemachtem Gletschereislikör und Tonic Water. „A KISS FROM KITZ“ mit Williams Morand, Ginger Ale, Birnensaft, Zitronensaft und Zimtsirup ist dem Lifestyle-Label Sportalm gewidmet. Oder „SUNSET FLIGHT“ mit Sanbitter, Orangensaft, Grapefruitsaft, Blutorangensirup und Soda passt zum neuen Aviation Partner der Bar.

Auch die Speisen wurden an die Polar Bar angepasst: So verstecken sich z.B. hinter der Winter Soup der Blue Spa Signature Dish die „Mango Suppe“.

Facts:
Polar Bar im Blue Spa Restaurant des Hotels Bayerischer Hof
7. Stock, Promenadeplatz 2-6 in München

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 16 bis 22 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag 12 bis 22 Uhr

Außer an Silvester, wo das Hotel exklusiv Hotel- und Tagesgästen zur Verfügung steht.

LESETIPP

Rosewood Schloss Fuschl hat eröffnet

Seit 2011 gehört die Hotelgruppe Rosewood der milliardenschweren Familie Cheng aus Hongkong. CEO ist Sonia Cheng, welche immer auf der Suche nach dem 'Sense of Place' ist! Jetzt hat Rosewood Schloss Fuschl eröffnet.

Gärtnerplatz Open Air: Zwei Tage Musik und Kultur im Glockenbachviertel

Auch 2024 findet das beliebte Gärtnerplatz Open Air am kommenden Samstag und Sonntag mit Hauptbeteiligung des Staatstheaters statt. Beginn ist an beiden Tagen um 14 Uhr.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner