Dienstag , Oktober 20 2020
Home / Immobilien / The No. 35: Exklusive Wohnungen im Münchner Museumsviertel

The No. 35: Exklusive Wohnungen im Münchner Museumsviertel

29 kernsanierte 1- bis 3-Zimmer-Wohnungen entstehen in Münchner Bestlage. 30 bis 80 m² Wohnfläche und überzeugen mit idealen Proportionen sowie eleganten Details: Edle Holzböden und Feinsteinzeug, Design-Leuchten und zeitlos schöne Bäder schaffen ein stilvolles Ambiente. Große Loggias öffnen den Wohnraum zum ruhigen Innenhof. Ein Objekt mit exklusiven Wohnungen im Münchner Museumsviertel! Das mussten wir uns näher anschauen!

Mit seinen großformatigen Fensterelementen und den anthrazitfarbenen Alurahmen ist THE No.35 ein echter Eyecatcher in der Theresienstraße! Auffällig, aber nicht laut. Elegant, aber auf die moderne Art. Und exklusiv, aber mit viel Stil.
Mit seinen großformatigen Fensterelementen und den anthrazitfarbenen Alurahmen ist THE No.35 ein echter Eyecatcher in der Theresienstraße! Auffällig, aber nicht laut. Elegant, aber auf die moderne Art. Und exklusiv, aber mit viel Stil. Fotocredit: neubaukompass.de

Besonders stylish: die modernen Holz-/Alu-Fenster mit Zipscreens, die der Fassade ihre Unverwechselbarkeit verleihen. Und wer sich, nicht nur in der Dämmerung, an eines der großen Fenster in den oberen Stockwerken stellt, wird mit einem gigantischen Blick in die Münchner Altstadt belohnt – auch ein Vorzug dieser Lage!

Wohnen im Münchner Museumsviertel

Museen, Universitäten und Hochschulen prägen das Leben in der Maxvorstadt. Vielfältige Geschäfte, Restaurants und Cafés, viele Ärzte befinden sich in fußläufiger Nähe – so wie die Haltestellen von Bus, Tram und U-Bahn oder der Englische Garten.

So wichtig wie die Infrastruktur ist natürlich auch die Grundausstattung. Die Wohnungen erhalten in allen Etagen eine durchdachte Revitalisierung des Bestands – mit offenen Grundrissen, lichtdurchfluteten Räumen und großen Fensterflächen, neu gestalteten Bädern sowie einer hochwertigen Ausstattung. Schon wenn man THE No.35 betritt, umfängt einen das Gefühl von Qualität, Design und Wertigkeit. Nach innen gezogen setzen sich hier das Farbspiel und der Materialeinsatz der Fassade auch im Foyer weiter fort. Edles Feinsteinzeug, stylische Design-Leuchten vom Münchner Lichtprofi Occhio und die klare Formensprache begleiten einen bis direkt an die Wohnungstür – stilecht!

Kriterien dieser Wohnlage

Immobilienexperten benennen zehn Kriterien als die entscheidenden Faktoren, ob eine Immobilie Top oder Flop ist. München war schon immer unter den Top 10 Wohnlagen. Deshalb sollte man immer eine Immobilie auf Stadtteil-Lage, Himmelsrichtung, Verkehrslärm, Restaurants, Parkmöglichkeiten, Infrastruktur, öffentlicher Nahverkehr, Grünflächen, Naherholungswert und Grundwasserstand unter die Lupe nehmen. Hat man 50 Prozent dieser zehn Kriterien mit positiv beantwortet, sollte man sich die Immobilien im Detail ansehen!

LESETIPP

Business Women’s Society Ladies Lunch im Clubhaus Bachmair Weissach in Tegernsee

Kleine Runde, große Frauenpower beim „10@1“-Lunch der Business Women’s Society am Tegernsee in Korbinian Kohlers neuem Schmuckstück direkt am See: Clubhaus Bachmair Weissach