Freitag , November 27 2020
Home / Kunst & Kultur / Ausstellungs-Opening Just Light and Colour in der Galerie Opdahl Munich

Ausstellungs-Opening Just Light and Colour in der Galerie Opdahl Munich

Am Donnerstagabend eröffnete in der „Galerie Opdahl Munich“ in der Münchner Blütenstraße in Schwabing die Ausstellung JUST LIGHT AND COLOUR. Malerin und Galerie-Inhaberin Simone Opdahl (die selbst auch einige ihrer Werke ausstellt), begrüßte zusammen mit Kunsthistorikerin Florentine Rosemeyer und den anwesenden Künstlern Alexander Deubl und Ena Oppenheimer zahlreiche Gäste.

Galerie Opdahl Munich
Ausstellungs-Opening ‚J U S T L I G H T A N D C O L O U R‘. v.l.n.r.: Ena Oppenheimer, Simone Opdahl, Alexander Deubl. Fotocredit: Hannes Magerstaedt

Auch einige Werke des 2010 verstorbenen Künstlers Rupprecht Geiger sind in der Ausstellung zu sehen. Die Enkelin von Rupprecht Geiger, Julia Geiger, freute sich über diese wunderbare Ausstellungseröffnung. Seit 2010 leitet sie das ‚Archiv Geiger‘. Sie erzählte im Schlagabtausch mit Florentine Rosemeyer und den anwesenden Künstlern, einige Ausschnitte aus dem Leben Ihres Großvaters.

‚Das Thema „JUST LIGHT AND COLOUR“ war ein passendes, denn wir alle erleben eine Zeit tiefgreifender Wandlung, die uns neue Chancen gibt und uns einen anderen Blickwinkel ermöglicht‘, erzählt Galeristin Simone Opdahl. Wie wird sich die Kunst wohl in dieser Zeit verändert haben?

Dank des herrlichen Wetters konnten sich die geladenen Gäste auch ‚outdoor‘ aufhalten. Dank aller getroffenen hygienischen Maßnahmen, konnte man die Kunst in vollen Zügen bewundern.

Adalbert und Eva-Maria von Preussen. Fotocredit: Hannes Magerstaedt
Adalbert und Eva-Maria von Preussen. Fotocredit: Hannes Magerstaedt

Vernissage Gäste @ Galerie Opdahl Munich

Moritz von Crailsheim mit Isabelle Winter, Christiane Wolff, Isabelle Liegel, Adalbert und Eva-Maria von Preussen, Natascha Küderli uvm.

Text: Charlotte von Oeynhausen / CvO PR

Öffnungszeiten Galerie Di – Fr 14 bis 18 Uhr, Sa 11 – 14 Uhr

Mehr über die Künstler hier!

LESETIPP

Sterneküche to go: Bobby Bräuer kreiert 4-Gang-Menü

An Heiligabend und Silvester ist die Restaurant- und Hotel-Situation unklar, ob diese überhaupt offen sind! Sternekoch Bobby Bräuer aus dem Gourmet-Restaurant EssZimmer bietet bis 31.12. ein „Bobby to Go Bon Appétit“-Menü. Für Feinschmecker auch eine tolle Überraschung!