Samstag , Januar 23 2021
Home / Beauty News / Salvatore Ferragamo: Duft-Premiere in München

Salvatore Ferragamo: Duft-Premiere in München

Der CEO von Salvatore Ferragamo Parfums, Luciano Bertinelli, kam extra in die nördlichste Stadt Italiens, um den neuen Salvatore Ferragamo-Duft ‚Emozione‘ vorzustellen. Gefeiert wurde glamourös im Max-Joseph-Saal der Residenz München, um ein unglaublich emotionales Dufterlebnis zu zelebrieren. Mit dem neuen Damenduft spricht Salvatore Ferragamo erstmals eine neue, reifere Zielgruppe an und kreierte extra ein emozionales und elegantes Dufterlebnis. Untermalt wurde die Donnerstags-Nacht mit einem traumhaften Mapping – einer Projektion wie nicht von dieser Welt – an den Mauern des Max-Joseph-Saals und dem offiziellen TV-Spot des neuen Damendufts EMOZIONE.

Salvatore-Ferragamo-neuer-duft-Fotocredit-GettyImages
iPhone-Mania beim Duft-Lunch. Fotocredit: Alexander Hassenstein, GettyImages

Ein besonderer Hingucker war die mit Goldketten besetzte Logowall am roten Teppich. Hier tummelten sich viele strahlende Gesichter und auch der CEO Luciano Bertinelli ließ sich vor der goldenen Wand verewigen und stellte einigen Damen (Bild Giulia Siegel) den Ferragamo-Duft vor.

Luciano-Bertinelli-Munich-Fotocredit-GettyImages
Gulia Siegel ist genau die neue Zielgruppe für den neuen Salvatore Ferragamo-Duft. Fotocredit: GettyImages, Alexander Hassenstein

Probierten auch den neuen Duft: Claudia Effenberg mit ihrer Tochter, Model Alena Gerber, die deutschen Fernsehmoderatoren Katja Wunderlich, Viola Weiss, Alexandra Polzin, Alessandra Geissel, DJ Ron Magnus Flieger u.v.m.

LESETIPP

Lebensqualität neu gedacht: Neues Quartier in Universitätsstadt Freising

Im ersten Bauabschnitt des neuartigen Bauprojektes entstehen 61 Wohnungen in Universitätsnähe vom Campus Freising. Nachhaltig Wohnen spiegelt sich in einigen Themen wieder.