Sonntag , Januar 23 2022
Home / München exklusiv / Hochzeit / Die teuersten Verlobungsringe der Welt

Die teuersten Verlobungsringe der Welt

Eigentlich sollte man mehr Budget in die Hochzeitsringe statt in die Verlobungsringe stecken. Aber uns Europäer unterscheidet gerade in Sachen Hochzeit sehr viel von der amerikanischen Heiratsmentalität. Eins können wir Euch jedenfalls mitteilen, Kim Kardashian führt diese Liste nicht an und wird von Sängerin Mariah Carey und der mittlerweile verstorbenen Schauspieler Elizabeth Taylor noch übertroffen. 

 

Die teuersten Verlobungsringe
Die teuersten Verlobungsringe. Fotocredit: Marketplace OnBuy.com

Tagtäglich fallen weltweit Verliebte auf die Knie und stellen die Frage der Fragen: ‚Willst Du mich heiraten‘? Doch der Wert eines Ringes ist keine Garantie für die Dauer einer Verbindung! Bestes Beispiel ist die Ehe der US-Sängerin Mariah Cary. Sie führt nämlich diese Liste mit 8,7 Millionen Euro an, doch innerhalb eines Jahres wurde die Verlobung bereits wieder ausgelöst.

An zehnter Stelle der teuersten Verlobungsringe der Welt reiht sich Jackie Kennedy Onassis ein, die Witwe von US- Präsident JFK. Allerdings erhielt sie den Ring von ihrem zweiten Ehemann, dem Milliardär Aristoteles Onassis.

Der älteste Ring auf der Liste gehörte US-Schauspielerin Grace Kelly, welche diesen im Dezember 1955 von Prinz Rainier von Monaco erhielt. Mit ca. 4,02 Millionen Euro kam sie auf den siebten Platz dieser Liste!

Zählt man alle zehn Ringe zusammen ergibt sich eine stolze Summe von 49 Mio. 501.335 Euro!

LESETIPP

Bogner und James Bond: Die Zusammenarbeit geht in die nächste Runde

In diesem Jahr wird BOGNER 90 Jahre alt und die James-Bond-Reihe feiert das 60-jährige Jubiläum seit dem ersten 007-Film. Anlässlich der langjährige Partnerschaft sowie der beiden Jubiläen wird im Herbst 2022 eine exklusive Capsule Collection lanciert.