Samstag , November 23 2019
Home / München exklusiv / Hochzeit / TOP 5 Locations in München für eine exklusive Hochzeitsfeier

TOP 5 Locations in München für eine exklusive Hochzeitsfeier

Mit einer Trauung in der bayerischen Landeshauptstadt geht für viele Menschen ein lebenslanger Traum in Erfüllung. Um die Vermählung zu einem unvergesslichen Erlebnis zu gestalten, lohnt die Buchung einer der fünf exklusivsten Hochzeits-Locations in München. Nicht nur die Gäste, sondern auch das Brautpaar selbst wird über das traumhafte Ambiente staunen.

München bietet jede Menge atemberaubende Hochzeits-Locations. Fünf haben es in unsere engere Auswahl geschafft.
München bietet jede Menge atemberaubende Hochzeits-Locations. Fünf haben es in unsere engere Auswahl geschafft.

Hochzeits-Locations in der Innenstadt

Künstlerhaus Lenbachplatz

Am Lenbachplatz 8 ziert das Gebäude des Künstlerhauses mit seinem Neorenaissance-Stil die Münchner Innenstadt. Die Räumlichkeiten, die im Jahr 1900 von Prinzregent Luitpold von Bayern eingeweiht wurden, dienten einst als Treffpunkt für die Künstler der Stadt. Heute ist das charmante Bauwerk auch für private Veranstaltungen geöffnet.

Je nach Größe und Charakter der Gesellschaft kann man wahlweise das Foyer, der Innenhof, Miller-, Lenbach- oder Seidlzimmer, der Festsaal, das Kellergewölbe Allotria oder die drei Clubräume für seine Hochzeitsfeier nutzen. Die edlen Räume sind perfekt für die Abbildung auf der Hochzeitseinladung, z.B. über karten-paradies.de aufdrucken lassen.

Abhängig von der Bestuhlung bietet die Eventlocation zwischen 20 und maximal 600 Gästen bequem Platz. Für Musik und Reden steht der Hochzeitsgesellschaft moderne Veranstaltungstechnik zur Nutzung bereit.

Am schönsten Tag des Lebens darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Das Künstlerhaus Restaurant beeindruckt mit hervorragendem Catering. Im Vorfeld spricht das Brautpaar sein Wunsch-Menü individuell mit dem Küchenchef ab. Dabei können verschiedenste Komponenten von der saisonal wechselnden Karte kombiniert werden. Auf der Homepage finden sich einige Menüvorschläge. Wer Lust hat direkt im Künstlerhaus-Restaurant The Grill zu feiern, kann dies ebenfalls gegen Voranmeldung tun. Neben einem traumhaften Ausblick, stylishem Ambiente und köstlichen Speisen gibt es eine integrierte Soundanlage und ein DJ-Pult.

Hotel Bayerischer Hof am Promenadeplatz
Hotel Bayerischer Hof am Promenadeplatz

Hotel Bayerischer Hof

Eine der berühmtesten Adressen Münchens ist das Hotel Bayerischer Hof. Nicht umsonst stiegen hier schon Stars wie Sarah Jessica Parker, Grace Kelly oder Sophia Loren ab. Im Herzen der Stadt erwartet die Gäste eine der exklusivsten Eventlocations im gesamten süddeutschen Raum.

Fünf Restaurants, sechs Bars und 40 Veranstaltungsräume stehen den Brautpaaren der bayerischen Landeshauptstadt zum Feiern zur Verfügung. Auf welche Location die Wahl fällt, hängt vom persönlichen Geschmack ab. Königlich fühlen sich die Paare im aufwendig vertäfelten, mit Stuck und schweren Stoffen dekorierten Palais Montglas.

Das Kontrastprogramm liefert das Blu Spa des 5-Sterne-Hotels. In der stylishen Umgebung mit Kamin und Wintergarten feiern Gesellschaften, die modernes Ambiente lieben. Auch die Dachterrasse mit Alpenblick ist eine fantastische Kulisse für die Party.

Egal, für welche Räumlichkeit sich die Feiernden entschließen, das 175 Jahre alte Gebäude verwöhnt mit modernster Konferenztechnik. Alle Veranstaltungsräume sind klimatisiert. Das Essen liefern die hauseigenen Restaurants, wovon drei mit einem Stern ausgezeichnet sind. Gruppen ab 10 bis 2030 Personen bringt das Hotel Bayerischer Hof problemlos unter. Ein krönender Abschluss der Hochzeitsfeier ist die Übernachtung in den luxuriösen Zimmern oder Suiten.

Das Bankett-Team des Hotels unterstützt gerne bei der Organisation. Wer Brautmode, Hochzeitsringe, Torte und Styling benötigt, der wird bei diesen TOP 5 Hochzeitsadressen fündig.

Hochzeitslocations im Münchner Westen

View this post on Instagram

Unser Außenbereich #Botanikum

A post shared by Botanikum (@botanikummunich) on

 

Botanikum

Nicht nur der Hochzeitsfotograf wird bei der Ankündigung der Location jubeln. Das Botanikum im Nordwesten Münchens ist ein blühendes Paradies, das sich optimal für Feste und Fotoshootings eignet.

Die beiden Glashäuser Palmen- und Theaterhaus sind üppig und mit viel Liebe zum Detail bepflanzt. Im Palmenhaus erwartet die Gesellschaft eine rund 250 qm große Fläche. Diese kann durch die angrenzende Orangerie um 50 qm erweitert werden. Zwischen 30 und 100 Gäste feiern ausgelassen in dem naturnahen Ambiente. Wer eine größere Hochzeit plant, der bringt im lichtdurchfluteten Theaterhaus bis zu 200 Personen unter.

Indirekte Beleuchtung und Lichterketten sorgen in den Abend- und Nachtstunden für romantischen Zauber. Paare, die ihre Trauung im Botanikum feiern, brauchen sich über die Ausstattung keine Gedanken zu machen. Bestuhlung, Tische, Kühlschränke und Bartheken sind genauso vorhanden wie Musikanlage inklusive Verstärker und Mischpult.

Zur Verpflegung der Gäste wird eine Catering-Firma engagiert. In München existieren unzählige Unternehmen, welche gerne die Versorgung der Hochzeitsgesellschaft übernehmen. Wer ein besonders exquisites Menü anbieten möchte, der sollte bei Feinkost Käfer ordern. Der renommierte Delikatessenhändler entzückt Gesellschaften bis zu 200 Personen mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten.

Stiglerie

Auch wenn München häufig mit Werten wie Tradition und Konservativismus in Verbindung gebracht wird, findet sich auch ultramodernes Design in der bayerischen Landeshauptstadt. Ein Aushängeschild dafür ist die Stiglerie in der Nymphenburger Straße 3. Die Location ist vom urbanen Schick New Yorks geprägt. Das Designkonzept hebt sich durch klare Linien und die ausladende Glasfront von vielen anderen Gebäuden der Region ab. Das höchste Weinregal Münchens ziert die Räumlichkeiten ebenso wie funkelnde Discokugeln.

Je nachdem, welchen Stil die Hochzeitsfeier verfolgt, können die Farben der Lichtanlage individuell eingestellt werden. Die ganze Location erstrahlt dann in Pink, Blau, Grün oder Violett.

Zwei der wichtigsten Faktoren für eine gelungene Feier sind der Service und das Essen. Die Stiglerie zeichnet sich durch ein festes Team aus, das gemeinsam bereits mehrere hundert Veranstaltungen zum Erfolg geführt hat. Alle Abläufe sind eingespielt und sitzen. Die Küchenmannschaft kreiert aus regionalen Produkten exklusive Gaumenfreuden. Einzige Ausnahme bildet das argentinische Rindfleisch, das aus Übersee stammt. Sowohl Flying- und Barbecue-Buffet als auch Menüs mit mehreren Gängen werden angeboten. Begleitet werden die Speisen unter anderem von Weinen in Sommelier-Qualität und Markenspirituosen.

Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe bieten beispielsweise das Arthotel ANA Diva in der Sandstraße und das Ruby Lilly Hotel & Bar in der Dachauer Straße. Wer sich das absolute Luxusprogramm für die Hochzeitsnacht wünscht, der kann sich im The Charles Hotel in der Sophienstraße oder im Sofitel München Bayerpost in der Bayerstraße einmieten.

Bamberger Haus

Die barocke Fassade der eleganten Villa wurde aufwendig renoviert. So erstrahlt das denkmalgeschützte, historische Gemäuer mitten im Luitpoldpark in frischem Glanz. Sommers wie winters feiern die Gäste gerne in der Eventlocation. Bei strahlendem Sonnenschein bieten sich Garten und Terrasse zum Sektempfang an. Übrigens steht der Außenbereich auch für freie Trauungen zur Verfügung. Paare, die sich gerne in mondänem Ambiente das Ja-Wort geben möchten, können dies im Rahmen einer freien Zeremonie im Bamberger Haus problemlos tun.

 

Nach dem offiziellen Teil bestehen drei Optionen die Feier zu gestalten. Entweder wird sie im edlen Ballsaal zelebriert, an den langen Tafeln des Gewölbes Ciao Francesco oder im Wohnzimmer “Zum Ferdinand”. Im Luitpoldsaal mit Kronleuchtern, Stuck und Parkettboden nehmen sitzend bis zu 100 Personen Platz, im Ciao Francesco bis zu 140. Höhepunkte der zweiten Location sind die Tanzempore, die Cocktailbar und die Showküche. Gemütliche Atmosphäre strahlt “Zum Ferdinand” aus. Dort machen es sich 90 Gäste unter anderem auf wertvollen Brokat-Polstern bequem.

Gastronomisch gesehen bleiben ebenfalls keine Wünsche offen. Barbecue, italienische und österreichische Spezialitäten werden mit frischen Qualitätsprodukten für die Gesellschaften zubereitet. Die kreative und erfahrene Bankett-Abteilung des Bamberger Hauses bietet Rundum-Sorglos-Pakete an. Alternativ arbeiten sie auch zusammen mit den Gastgebern individuelle Hochzeitsfeiern aus.

Unabhängig davon, für welche der fünf exklusiven Locations sich die Brautpaare entscheiden, sie werden einen traumhaften Hochzeitstag erleben. Stilvolle, attraktive Räumlichkeiten mit modernster Technik, hervorragendes Essen und Service-Experten sorgen für ein perfektes Gelingen des schönsten Tages im Leben.

LESETIPP

Cashmere Time: Exklusiver Fashion-Talk @ Lodenfrey am Dom

Cashmere-Expertin Andrea Karg von Allude und Influencerin Annette Weber talkten am Donnerstagabend über das perfekte Edelmaterial für die kalte Jahreszeit!