Dienstag , Januar 25 2022
Home / News / Hohe Promidichte beim Christmas Chalet Get-Together

Hohe Promidichte beim Christmas Chalet Get-Together

Es soll Münchner geben, die planen zur Advents- und Weihnachtszeit Schaufensterbummel, um sich Inspirationen für die Weihnachtszeit und den Gabentisch zu holen. Ein Haus wie Lodenfrey ist immer unter den besten Inspirationsquellen überhaupt. Heuer kommt in der traditionellen Trachtenabteilung (dritte Etage) Christmas Chalet Charakter auf! Tracht und Chalet sind sowieso eine exklusive Kombi! Das wollten ein paar Promis natürlich nicht verpassen!

Chalet und Tracht
Prinzessin Marie-Louise „Lilly“ zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg ist immer gerne in München. Zum Christmas Chalet Get-Together bei Lodenfrey München optimierte sie sogar den Baumschmuck :-). Foto: Agentur Schneider-Press/Erwin Schneider

Die Magie der Weihnachtszeit

Für uns zählt die Advents- und Weihnachtszeit zu einer der schönsten Zeiten. Mal abgesehen von Corona. 21 Tage vor Weihnachten lies es sich Lodenfrey nicht nehmen und lud zum Weihnachtscocktail. Mit vielen Extras bzw. Premieren. So wurde ein LODENFREY 1842 Likör serviert. Dieser Weihnachtscocktail wurde eigens von Herrn Schmidt-Sánchez von der Ory Bar München kreiert.

Als weitere Premiere signierte Sängerin Vicky Leandros ihr erstes Kochbuch. Sie kocht leidenschaftlich gerne und am liebsten für die ganze Familie. Das Buch ‚Ein Hoch auf das Leben‘ (GU-Verlag, 26€) ist bereits auf der Spiegel Bestsellerliste und in Sachen Weihnachtsgeschenke etwas Tolles.

Die Griechin verrät darin ihre Lieblingsgerichte mit Fisch, Fleisch, aber auch vegetarisch oder vegane Rezepte. Abwechslung in der Küche ist in diesen Zeiten wichtig.

Vicky Leandros signiert ihr erstes Kochbuch, welches auch bei Lodenfrey zu finden ist. Fotocredit: Agentur Schneider-Press/Erwin Schneider

Nicht nur die Damenwelt folgte der Einladung von Lodenfrey. Ob Vermögensverwalter Carl von Rohrer, Nikolaus Freiherr von Dalwigk oder Markus Meindl (Lederbekleidungsfirma Meindl), welcher mal nicht in Tracht kam, war die Männerwelt gut vertreten.

Dass Tracht und Chalet eine gute Kombi sind, zeigte als einzige Kinga Mathe vom gleichnamigen Label, welche standesgemäß in Dirndl kam.

Tracht und Chalet
Lodenfery CEO Markus Höhn mit Designerin Kinga Mathe und Lodenfrey-Inhaber Ralph-Michael Nagel. Fotocredit: Agentur Schneider-Press/Erwin Schneider

LESETIPP

Aus alt wird neu: Leuchtturm-Projekt Jugenstilpark München

Denkmalgeschützte Türen und Fenster sowie andere bauhistorische Elemente wie Stuck und Säulenbögen werden hier originalgetreu aufgearbeitet. Vorzüge eines klassischen Altbaus werden hier mit den hohen Standards, die man von einem Neubau kennt, kombiniert!