Dienstag , Februar 19 2019
Home / Shopping / Mode / Exklusiver Goldstück-Flohmarkt im Restaurant Ocui

Exklusiver Goldstück-Flohmarkt im Restaurant Ocui

Der Goldstück-Lokaltermin geht in zweite Runde, und dieses Mal kann man sich selbst beteiligen, seine Schränke aussortieren und die besten Stücke von 12 bis 18 Uhr  im Ocui anbieten.

Sechs Stunden lang wird am Samstag (15. Mai 2011) das schöne Restaurant Ocui neben dem Sankt-Jakobs-Platz umfunktioniert: draussen und in einem Teil des Lokals gibt es köstliche Speisen – frisch zubereitet in der offenen Küche, der andere Teil ist für die Verkäufer reserviert.

Auf gut 20 Verkäufer-Tischen (Standgebühr 15 €, für gewerbliche Anbieter 50 €) kann man Klamotten stöbern! Wer selbst etwas verkaufen will, sollte sich umgehend bei Goldstück melden, denn die Verkaufsplätzchen sind stark limitiert! Tel. +49 89 2020 7121

Es wird viele Überraschungen geben sowie feinstes Vintage von Goldstücken für Goldstücke!

Ocui, Oberanger 31-33, 80331 München, Tel. +49 89 4522 6001

LESETIPP

Fotocredit: Philipp Wulk

Schaufenstergestaltung auf münchnerisch: SAMURAI Papierkunst bei Ludwig Beck

Zusätzlich bietet die japanische Künstlerin Nobuko Yasuda auf Einladung von Ludwig Beck, Shodo (eine Form der Kalligraphie) - und Origami-Workshops während der monatlichen Afterwork-Abende in der Kunsthalle an.