Sonntag , Mai 9 2021
Home / Shopping / XUITS: Maßanzüge haben in München eine neue Adresse

XUITS: Maßanzüge haben in München eine neue Adresse

Für Kölner und Frankfurter Männer ist XUITS längst ein Begriff für luxuriöse Stoffe, außergewöhnliche Maßanzüge und ausgewählte Accessoires, kurz TAILOR MADE. Am 11. April 2013 wird im Münchner Schäfflerhof das Shop-Opening gefeiert – mit Anektoden von Stilexperte Uwe Fenner zum Thema ‚Vom Gentleman zum Fashion-Icon‘.

Stilexperten beraten, Hausschneider nehmen Maß und jeder einzelne Kunde wird vollkommen hofiert. XUITS ist eine komplett neue Stilwelt für moderne, junge Männer. Nirgendwo übersetzt man gerade so unverkrampft Tradition in Gegenwart, denn der Kunde kann mixen. Ein knallrotes Futter vielleicht in einem klassischen Nadelstreifenanzug oder einen purpurnen Samt-Smoking? Die Erstvermessung erfolgt in den Ateliers der XUITS-Filialen. Feinste Stoffe aus aller Welt warten darauf, sich in Chinos, Hemden, Anzüge, Smokings, Cutaways oder Cashmerpullover verwandeln zu dürfen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, bei Stofflieferanten wie Loro Piana, Harrison, Holland & Sherry, dem Bremer Seidenspezialisten Barth & Könenkamp oder Zegna zu bestellen.

Demnächst gibt es exklusive Hausbesuche, bei denen der Kunde in seinen eigenen vier Wänden vermessen, die Materialien oder das Zusammenspiel von Über- und Futterstoffen herausgesucht wird und man sich nicht einmal mehr aus dem Haus zu bewegen braucht, um einen perfekten, selbst kreierten Anzug zu besitzen. 2008 startete XUITS bereits etwas Außergewöhnliches für Deutschland: Einen Mietservice für hochwertige formelle Kleidung, d.h. Smoking und Cutaway, welcher mittlerweile zu einem der größten in Deutschland zählt.

XUITS, Schäfflerstraße 5a, 80333 München, Tel. +49 89 954284200

LESETIPP

Münchner Modelabel initiiert Charity T-Shirt Project für Jane Goodall Institut

Das Münchner Label 'Elemente Clemente' ist nicht nur in der Wahl der Fasern nachhaltig, großer Wert wird auch auf die Langlebigkeit der hochqualitativen Produkte und umweltfreundliche Produktionsschritte gelegt. Aktueller Nachhaltigkeit-Clou: ein Charity-T-Shirt Projekt mit und für Umweltaktivistin Jane Goodall.