Home / Seite / Garmisch: Olympiaschanze

Garmisch: Olympiaschanze

90 Auto-Kilometer von München entfernt liegt der Skiort Garmisch, welcher durch Deutschlands höchsten Berg – die Zugspitze (2.962m)  – bekannt ist. Als Sportattraktion gilt die Olympiaschanze am Gudiberg, welche prominenter Austragungsort des Neujahrsspringens der Vierschanzentournee ist. 1923 eingeweiht, wurde diese 2007 das letzte Mal mit einem verlängerten Anlaufturm von 100 Metern Länge modernisiert. Da dieser Anlaufturm 62 Meter freischwebend über dem Gelände ragt, wurde ihm der Spitzname ‚Olympischer Freischwinger‘ gegeben.

LESETIPP

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner als Regisseur, Sohn Simon gibt Schauspiel-Debüt

'Ama Dablam - Drama am heiligen Berg' ist der Titel des neuen Films von Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Im Interview spricht er über die gefährlichen Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinem Sohn Simon, welcher im Film eine wichtige Rolle spielt!

Reverse Aging: Der neue Beauty-Drink ‚Regulatpro Hyaluron‘ im Selbsttest

Regulatpro Hyaluron Beauty Drink im 60 Tage Test! Nächste Woche treffen wir die Inhaberin der Münchner Beauty Firma - Frau Dr. Cordula Niedermaier-May zum Interview!

Advertisement