Home / Seite / Jüdischer Friedhof

Jüdischer Friedhof

Wer nach ‚Alter Jüdischer Friedhof‘ sucht meint den Alten Israelitischen Friedhof. Nachdem der alte jüdische Friedhof aufgrund der damaligen Judenverfolgung zerstört wurde, gab es seit 1816 diesen neuen Jüdischen Friedhof mit insgesamt 7.500 Gräbern. Bis 1907 wurden hier Erdbestattungen wie sie aus den Gesetzen des Judentums üblich waren durchgeführt. Allerdings wurde das Tor zum Friedhof im Münchner Stadtteil Thalkirchen aus Angst vor Vandalismus versiegelt. Niemand kommt uneingeschränkt auf das Gelände.

Gräberausrichtung nach Jerusalem

Nach den Gesetzen des Judentums werden die Gräber nach Jerusalem (Südosten) ausgerichtet.

LESETIPP

Carsharing Shop eröffnet in der Frauenstrasse

München ist Carsharing Hauptstadt Deutschlands und hat jetzt sogar einen eigenen Carsharing Shop in der zentral gelegenen Frauenstrasse von car2go, Pionier und Marktführer im Carsharing!

Golfprofi rockt Surferwelle

Wir sind in der BMW International Open Woche und das Profiturnier findet mal wieder im Golfclub Eichenried statt. Ab Donnerstag beginnt das Turnier. Was die Golfprofis in ihrer Freizeit machen? Hier testet ein Spanier die Eisbachwelle!

Advertisement