Freitag , September 20 2019
Home / München exklusiv / Oktoberfest-Party im Münchner ‚Luxon‘: Luxuszug ab München Hauptbahnhof

Oktoberfest-Party im Münchner ‚Luxon‘: Luxuszug ab München Hauptbahnhof

Im Winter 2018 auf der mbt meetingplace im Postpalast wurde der Münchner Luxuswaggon ‚Luxon‘ das erste Mal vorgestellt. Rail Adventure hatte zwar einen kleinen Stand, aber man konnte bereits auf den exklusiven Ledersesseln Platz nehmen, wie sie für den Luxuszug designt wurden. Die beiden Geschäftsführer Alex Dworaczek und Jörg Schurig haben viel Liebe in das Produkt gesteckt. Und weil beide aus der Bahnbranche sind, haben sie sich für den richtigen Lifestyle im Zug mit dem Münchner Familienunternehmen Geisel Privathotels zusammen getan. Zum Oktoberfest 2019 soll der Luxuszug ab München Hauptbahnhof zwei Mal pro Tag ab- und einfahren!

Luxuszig ab München Hauptbahnhof Ein besonderes Erlebnis bieten das beidseitig verglaste Panoramadach und die kulinarischen Kreationen eines Privatkochs. Fotocredit: Hilke Opelt
Ein besonderes Erlebnis bieten das beidseitig verglaste Panoramadach und die kulinarischen Kreationen eines Privatkochs. Fotocredit: Hilke Opelt

Ob Geschäftsmeeting oder Hochzeit auf Schienen: Im neuen Luxon, der als Sonderzug Fahrten in ganz Europa anbietet, reisen bis zu 20 Personen im luxuriös eingerichteten Salonwagen. Ein Highlight zum diesjährigen Oktoberfest: Während der Wiesn geht es zwei Mal pro Tag ins reizvolle Münchner Umland. Beste bayerische Schmankerl, Bier und die passende musikalische Untermalung sorgen für ausgelassene Stimmung.

Luxuszug ab München Hauptbahnhof

Viele schreiben bei Instagram bereits Hashtags wie ‚Luxon bei Geisel‘, obwohl wir den beiden Rail Adventure CEOs den Salonwagen Luxon zu verdanken haben. Wie sueddeutsche.de schreibt, haben die beiden 2011 einen alten Panoramawaggon des TEE Rheingold aus dem Jahr 1963 für 40.000 Euro gekauft, um ihn dann fast acht Jahre lang für ein paar Millionen Euro umbauen zu lassen. Ein paar Posts gibt es von dem neuen Luxuszug jedenfalls schon.

Wer sich jetzt noch fragt, woher der Name stammt: ‚Lux‘ ist das lateinische Wort für Licht und ‚on‘ kommt von Waggon = Luxon!

LESETIPP

Sneaker als VIP-Ticket fürs Oktoberfest

Auch dieses Jahr präsentiert adidas Originals das passende Schuhwerk für das größte Volksfest der Welt und verpasst verschiedenen Sneaker- Modellen nicht nur den Wiesn-Look. Der Schuh dient zudem als Ticket für den VIP-Bereich des Paulaner Festzeltes. Allerdings nur für einen speziellen Tag!

Advertisement