Dienstag , Mai 17 2022
Home / News / Valentinstag: Alpenrundfahrt mit Dinner im Luxuszug

Valentinstag: Alpenrundfahrt mit Dinner im Luxuszug

Liebe geht bekanntlich durch den Magen und so sind gemeinsame Essen am Valentinstag zu 80 Prozent der Checkpott, wenn man den Tag der Liebenden perfekt ausklingen lassen will.  Der Münchner Luxuswagon LUXON setzt noch einen drauf und bietet am Valentinstag ein Dinner während einer Rundfahrt durch das Voralpenland an. Spektakuläre Ausblicke, Romantik und Sterneküche – unvergesslicher geht es wohl kaum!

Dinner im Luxuszug
Dinner im Luxuszug. Fotocredit: Stefan Hobmaier

Blumen, Pralinen und kleine Aufmerksamkeiten gehören für viele Paare am 14. Februar auf die Tagesordnung. Doch wer auf der Suche nach einem ganz besonderen Highlight für die Liebste oder den Liebsten ist, findet oft nicht das Außergewöhnliche. Privatsphäre mit spektakulärem Ausblick und Spitzenküche kombiniert, könnte eine Antwort sein 🙂

Valentinstag Dinner im Luxuszug

Der besondere Abend beginnt bereits am Münchner Hauptbahnhof mit einem außergewöhnlichen Empfang. Gegen 17 Uhr startet der Luxuszug seine Rundfahrt durch das Voralpenland. Die Bar mit ihrem beeindruckenden Ambiente und moderner Audio- und Lichtanlage ist der ideale Ort für einen leckeren Aperitif. Lukullische Freuden verspricht im Anschluss ein mehrgängiges Menü. Zu jedem Gang die passende Weinbegleitung.

Vom Panoramadeck, das sich in der Wagenmitte befindet, haben die Paare während der Fahrt einen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang, später den Sternenhimmel und die Lichter der Stadt. Gegen 22 Uhr kehrt der Zug zurück nach München. Preis für das Dinner im Luxuszug: 1.000 € p.P. Und die Plätze sind limitiert. Den Luxon-Luxuszug kann man natürlich auch exklusiv anmieten.

LESETIPP

Brixen kann Klassik: Historische Orte werden zu perfekten Konzertbühnen

Frischer Wind in der Klassikszene: Vom 11. bis 18. Juni 2022 gibt es die zweite Ausgabe des Klassik-Festivals BRIXENCLASSICS. Ungewöhnliche Orte werden zur Konzertbühne und einige Weltstars werden erwartet! Wir waren bei den ersten proben dabei!