Sonntag , August 25 2019
Home / Automobile / Motor, Power, Passion: Automobiler Sonntagstreff startet wieder in München

Motor, Power, Passion: Automobiler Sonntagstreff startet wieder in München

Die Mercedes-Benz Niederlassung München veranstaltet auch dieses Jahr wieder den erfolgreichen Sonntagstreff Motor, Power, Passion. Seit 2016 treffen sich drei Mal im Jahr Autoliebhaber, Besitzer von Classic Cars und Sportwagen aus München und Umgebung in der Arnulfstraße 61 auf dem Vorplatz der Niederlassung, um ihre automobilen Schätze zu präsentieren und zu networken.

Das Treffen aller Classic Cars Old-/Youngtimer und Sportwagen-Besitzer mit und ohne Stern findet in regelmäßigen Abständen in lockerer Atmosphäre im Mercedes-Benz Center München statt. Fotocredit: Andreas Schebesta
Das Treffen aller Old-/Youngtimer und Sportwagen-Besitzer mit und ohne Stern findet in regelmäßigen Abständen in lockerer Atmosphäre im Mercedes-Benz Center München statt. Fotocredit: Andreas Schebesta

„Genießen Sie ein automobiles Frühstück, den Austausch und das Fachsimpeln mit Gleichgesinnten und teilen Sie die Leidenschaft für Young-/ Oldtimer und Sportwagen mit uns und anderen und spüren Sie das Benzin im Blut beim Besichtigen der Fahrzeuge.“ so Ulrich Kowalewski, Niederlassungsleiter der Mercedes-Benz Niederlassung München.

Veranstaltungsreihe für Classic Cars Besitzer & Co.

Dieses Jahr startet die Veranstaltungsreihe am Sonntag den 2. Juni um 10 Uhr und endet mittags um 14 Uhr. An den Veranstaltungstagen werden jeweils mehr als 1.000 Besucher erwartet, darunter mehr als 200 private Aussteller die Ihre besonderen Fahrzeuge präsentieren werden. Auch das Classic Center wird eine Auswahl des Fuhrparks zur Schau stellen.

Die Mercedes-Benz Niederlassung lädt alle Autobegeisterte an den Tagen zum entspannten Zusammenkommen ein. Die Besucher erwartet eine beeindruckende Sammlung von historischen und einzigartigen Fahrzeugen, welche die Automobilgeschichte geprägt haben. Dazu wird mit entspannter musikalischer Begleitung bei einer Tasse Kaffee und frischen Snacks für ein angenehmes Ambiente gesorgt.

Wer seinen Sportwagen, Old- oder Youngtimer mit oder ohne Stern auch gerne präsentieren möchte, kann sich noch kostenlos anmelden. Für Besucher sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Auch bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung statt.

LESETIPP

Lucerne Festival: Exklusives Sideevent im Bürgenstock

Die Kultur-Society pilgert in diesen Tagen nicht nur nach Salzburg zu den Festspielen. Auch das schweizerische Luzern ist bis 15. September 2019 DER Treffpunkt für die musikbegeisterten VIPs.

Advertisement