Samstag , Juli 4 2020
Home / Kunst & Kultur / Deutschlands Kunstmetropole: Kunst in München macht glücklich!

Deutschlands Kunstmetropole: Kunst in München macht glücklich!

In Sachen Kunst rollt München den roten Teppich aus! Das beweisen die 170 Seiten des Buches ‚Happy Kunst in München“. Gerade erschienen im DROSTE-Verlag! Zwei Münchnerinnen stellen uns ihre 80 Kunst-Highlights vor! Natürlich dürfen die Münchner Pinakotheken und bekannten Sammlungen oder unser ‚Walking Man‘ in der Leopoldstraße nicht fehlen! Ob Kunst-Insel, Container Collective oder Haus-Fassaden – ein paar dieser Kunstwerke inklusive Institutionen kennt Ihr ganz sicher noch nicht! 

Kunst in München
Kunst in München hat viele Gesichter. Kennt Ihr zum Beispiel das Türkentor mit einer gigantischen rosaroten Granitkugel ‚Large Red Sphere‘ mitten in diesem Backstein-Kubus? Die Autorinnen widmen jedem Kunst-Spot eine Doppelseite im Buch.

Die beiden Autorinnen Daniela Schnitzer und Lara Hoffmann haben einen Herzenswunsch: Leser sollen stehen bleiben! An Orten, an denen sie normalerweise vorbeigehen würden. Deshalb haben sie sich auf die Suche gemacht und Orte aufgespürt, die auf den ersten Blick gar keine Kunstorte sind, aber kreative Menschen anziehen. Die Buchhandlung Literatur Moths ist so ein Ort, oder das traditionsreiche Café Luitpold.

Das Café war schon früher ein Treffpunkt der Münchner Gesellschaft von Wassily Kandinsky bis Helmut Dietl, beherbergt Münchens kleinstes Museum und bietet neben leckeren Kuchen und Obsttörtchen auch ein abwechslungsreiches Kulturprogramm.

Kunst in München
Kunst im öffentlichen Raum: In seinem 15 x 13 Meter großen Mural thematisiert der US-Künstler Shepard Fairey die von Ölkonzernen ausgehende Beeinflussung der Weltpolitik und warnt vor einer dauerhaften Zerstörung von Natur und Umwelt. Auf Buch-Seite 28 zu finden! Fotocredit: Pauline Berghe von Trips

München entdecken auf den Spuren der Kunst

Egal, ob es um Kunst im öffentlichen Raum, an Fassaden und in U-Bahn-Stationen oder in etablierten Museen geht: ‚Happy Kunst in München‘ stellt die Kunst und die Geschichten dahinter vor. Begleitet von tollen Fotos. So unterschiedlich die Kunstwerke auch sind. Die Autorinnen haben Orte gewählt, die kreative Menschen anziehen und und mit neuem Gehirnfutter versorgen!

Happy Kunst in München‚ ist im Droste Verlag erschienen und kostet 14,99 €. Mittlerweile sind in der Reihe ‚Happy Kunst‘ noch zwei weitere erschienen: Hamburg und Niederrhein.

LESETIPP

Alpine Cars Driving Day am Tegernsee 

Lilly Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein, Tommy Haas, Stephanie von Pfuel, Verona Pooth-Sohn San Diego testeten die Alpine Cars am Tegernsee

Advertisement