Mittwoch , November 25 2020
Home / Immobilien / Auf Haussuche in Trudering?

Auf Haussuche in Trudering?

Die Vorzüge eines Einfamilienhauses liegen auf der Hand: Man bekommt kaum etwas von einem Nachbarn mit. Muss sich keine Sorgen machen, dass man selbst mit lauter Musik einen Nachbarn stört und geniesst es, im Schmuddel-Look von niemanden gesehen zu werden! Wer auf Haussuche ist, hat es aber in München nicht so einfach! Mehrfamilienhäuser bestimmen das Stadtbild. Der Münchner Bauträger RS Wohnbau, welcher seit vielen Jahren kleine Mehrfamilienhäuser baut, projektiert jetzt ein Grundstück, wo ein Einfamilienhaus (real geteilt) mit in Planung ist!

Haussuche in München
Viel Licht kommt durch die vielen bodentiefen Fenster. Der Vorteil von der jetzigen Phase, dass man wunderbar noch Fenster verkleinern oder sogar weglassen kann. Fotocredit: neubaukompass.de

Mehr als 86 Prozent der meist kleinen Wohnanlagen und Einfamilienhäuser wurden in den Jahren nach 1948 in Trudering bzw. Waldtrudering gebaut. Neben seiner naturverbundenen, idyllischen Atmosphäre auch durch seine ausgezeichnete Verkehrsanbindung ist der Münchner Osten erste Wahl für Städter. Hauptverkehrsader ist die Wasserburger Landstraße und in ca. 20 Autominuten kann das Münchner Stadtzentrum erreicht werden.

Münchner Bauträger: Immer auf Gründungsjahr schauen

In den letzten Jahren sind viele Bauträger wie Pilze aus den Boden gewachsen. Viele von ihnen gründen für einzelne Bauprojekte noch dazu Projektgesellschaften, welche oftmals Insolvenz anmelden. Wer heutzutage auf Haussuche ist, hat es nicht leicht. Auch der Berliner Verband Privater Bauherren (VPB) mit Regionalbüros warnt. Aktuell stellt der Verband vermehrt fest, dass detaillierte Baubeschreibungen falsch sein können, dann nämlich, wenn sie nicht zum Grundstück der Bauherren passen. Das passiert immer wieder: In der Baubeschreibung werden Idealbedingungen angenommen, die in der Realität nicht haltbar sind. Sobald es an die Detailplanung geht, muss dann nachgebessert werden. Entsprechende Mehrkosten sind die Folge. Mit alteingesessenen Unternehmen ist so etwas undenkbar.

Seit 1986 gehört der Bauträger RS-Wohnbau zu den erfolgreichsten Bauträgergesellschaften der Landeshauptstadt. Über 600 Häuser im Stadtgebiet München hat das Familienunternehmen gebaut und damit mehr als 5.000 Wohnungen errichtet.

Bauweise für den Klimaschutz

RS Wohnbau Häuser werden mit klimaneutralem Schlagmann POROTON Ziegeln mit natürlicher PERLITE Füllung gebaut. Wo Andere die Fassaden mit Polystyroldämmplatten (WDVS) abhängen, die nach wenigen Jahren als Sondermüll entsorgt werden müssen, erhalten die zu verwendeten POROTON-Dämmziegel nur einige Lagen natürlichen Mineralputz. Für jedes erstellte Haus pflanzt das Münchner Immobilienunternehmen sogar 100 Bäume zur Aufforstung der heimischen Mischwälder.

Das Einfamilienhaus ist mit Terrasse, Garten und Hobbyraum im Souterrain geplant. Die Wohnfläche beträgt ca. 163 qm und die Grundstücksfläche ist ca. 268 qm groß. Da das Grundstück real geteilt wird, ist man völlig autark zum Mehrfamilienhaus mit WEG. Zum Grundriss mit Extras wie Auto-Stellplätzen findet man hier!

LESETIPP

Münchner mit Herz: Einmalige Charity-Projekte

Ab sofort können alle Menschen in München in den sechs Stadt-Bibliotheken einen Wunschstern vom Baum pflücken, um einem Mitbürger oder einer Mitbürgerin zum Weihnachtsfest eine besondere Überraschung zu bereiten! Alles über die tolle Charity-Aktion!