Dienstag , September 27 2022
Home / Kunst & Kultur / Kunst vor eindrucksvoller Naturkulisse: Erste Skulpturen-Ausstellung im Kulturhof Stanggass

Kunst vor eindrucksvoller Naturkulisse: Erste Skulpturen-Ausstellung im Kulturhof Stanggass

Erst im November wurde der Kulturhof Stanggass als Ort der Begegnung, des Austauschs und des geselligen Miteinanders auf dem Gelände des ehemaligen, historischen Luxushotel Geiger in Bischofswiesen bei Berchtesgaden eröffnet. Eigentümer, Bauherr und Visionär Dr. Bartl Wimmer hat mit dem nachhaltigen Projekt Mensch und Natur in den Mittelpunkt gestellt und seine Interpretation von Enkeltauglichkeit realisiert. Bis 31. Oktober 2022 wird das Gelände des Kulturhof Stanggass in Bischofswiesen zum Kunst-Garten. Mit Figuren des Berchtesgadener Skulpturen-Künstlers Gerhard Passens.

Kunsthof Stanggass
Unter dem Motto „Vom Werden und Wachsen“ sind neun Kunstwerke auf dem Kulturhof-Rundweg ausgestellt. Mütterlichkeit und Weiblichkeit stehen im Fokus der Kunst-Ausstellung. Im Bild wird die Skulptur ‚Die ersten Schritte‘ von Künstler Gerhard Passens gezeigt.

Kulturhof Stanggass mit temporären Kunstgarten

Die Kunstwerke fügen sich ideal am naturverbundenen Standort des Kulturhof Stanggass vor der eindrucksvollen Kulisse des Watzmann-Massivs ein. Unter dem Motto „Vom Werden und Wachsen“ sind neun Kunstwerke auf dem Kulturhof-Rundweg ausgestellt. Mütterlichkeit und Weiblichkeit stehen im Fokus der Kunst-Ausstellung.

Inspiration aus der Natur

Der Künstler Gerhard Passens wurde 1938 in Berchtesgaden geboren und ging dort zur Schnitzschule. Ab 1956 besuchte er die Akademie in München. Er war 27 Jahre lang Lehrer und Schulleiter der Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei des Berchtesgadener Landes. Obwohl Passens auf ein umfangreiches Werk zurückblickt, sieht er sich immer noch als Suchender. Anregungen schöpft der Künstler aus der Natur, die ihn zum kreativen Weiterdenken führt.

Kulturgut Initiator Bartl Wimmer ist sich sicher: „Vom Kulturhof werden wir nicht nur unseren Enkeln erzählen, unsere Enkel werden sich das alles selbst noch ansehen.“ Auf dem Gelände befindet sich auch ein stylish-minimalistisches Hotel mit 34 Zimmern und 122 Betten, einen Festsaal vor eindrucksvoller Bergkulisse, einen Gasthof mit einer modern interpretierten und gleichzeitig bodenständigen Kulinarik, einen Biergarten, Tagungs- und Seminarräumlichkeiten, einen Kreativbereich sowie einen Relaxbereich mit Sauna und Naturbadeteich. Das modern-nachhaltige Konzept verbindet auf wertschätzende Weise Tradition, Historie und Zeitgeist.

Skulptur 'Apollo und Daphne' von Künstler Gerhard Passens
Skulptur ‚Apollo und Daphne‘ von Künstler Gerhard Passens. Links im Bild ist das Hotel.

LESETIPP

Frauenpower bei Bits & Pretzels: Saina Bayatpour lud in den Famtain Member Club

„Leading Ladies Talk“ im Rahmen der „Bits & Pretzels“ am 26. September 2022 im Famtain Members Club am Lenbachplatz in München

Advertisement

Event-Highlights

Sep
17
Sa
11:00 Oktoberfest @ Theresienwiese München
Oktoberfest @ Theresienwiese München
Sep 17 um 11:00 – Okt 3 um 22:00
Oktoberfest @ Theresienwiese München | München | Bayern | Deutschland
Das Oktoberfest als größtes Volksfest der Welt wird 2022 endlich wieder stattfinden. Im Mai 2021 ...
Okt
7
Fr
18:00 ARTMUC Herbstausgabe mit neuer L... @ MTC Locations
ARTMUC Herbstausgabe mit neuer L... @ MTC Locations
Okt 7 um 18:00 – Okt 9 um 18:00
ARTMUC Herbstausgabe mit neuer Location!!! @ MTC Locations
Passend vor ihrem 10-jährigen Jubiläum zieht die ARTMUC in die weitläufigen Räume der MTC Locations ...
Okt
9
So
09:00 36. Generali Marathon München @ München
36. Generali Marathon München @ München
Okt 9 um 09:00 – 16:00
36. Generali Marathon München @ München
Start Marathon im Olympiastadion ab: 9 Uhr Start Halbmarathon im Englischen Garten am Chinesischen Turm ...
Okt
15
Sa
19:00 Die Lange Nacht der Münchner Museen @ Museen und Schlösser
Die Lange Nacht der Münchner Museen @ Museen und Schlösser
Okt 15 um 19:00 – Okt 16 um 01:00
Die Lange Nacht der Münchner Museen @ Museen und Schlösser
Mehr Museum für alle“. Zum 23. Mal laden gut 80 Museen, Sammlungen, Galerien, Kirchen und ...

das Exklusiv-Netzwerk

[instagram-feed feed=1]