Home / Prominent / Viktoria Lauterbach: Trachtenlook von Samtherz

Viktoria Lauterbach: Trachtenlook von Samtherz

Was trägt FRAU heuer auf dem Oktoberfest? Manchmal hilft die Orientierung bei der Prominenz. Viktoria Lauterbach hat bereits 2010 in Samtherz auf der Wiesn gefeiert! Markenzeichen des Münchner Unternehmens: taylormade Wohlfühldirndl aus Samt und Seide. Die Samtmieder sind sogar dehnbar, sitzen sexy und sind dabei herrlich bequem. Viktoria Lauterbach hat es bereits überzeugt!

Jedes Teil der Kollektionen ist eine Einzelanfertigung von Schneiderinnen in München, die mit der Liebe zum Stoff und dem Kopf für intelligente Schnitte ‚Lieblingsteile‘ herstellen. Die exklusiven Materialien werden hauptsächlich in Deutschland nach Öko-Tex Standards gewebt, gefärbt und weiter verarbeitet.

Garmisch Abfahrtsrennen

Dirndl VICTORY II trägt Viktoria Lauterbach: Champagnerfarbene Satin Seide, tiefschwarzer Samt und eine, auf Tüll und Wolle  aufwendig gewebte Brokatborte mit Stäbchenpailletten und dunkel schimmernden Perlen. Das Besondere: man kann das Dirndl teilen, denn es besteht aus einem Mieder und einem Wickelrock, die jeder für sich auch getragen werden können.

Zum Dirndl gehört:  Dirndlbluse, Brokatmieder, Seiden Schürze und Wickelrock. Alles kann miteinander ausgetauscht werden, so daß es immer wieder ein anderes Dirndl ergibt. Mal schaun, wie der Trachtenlook von Viktoria Lauterbach 2011 ausschaut!

Das Dirndl Brokat ist wadenlang mit einer Seiden Satin Bluse. Preis: 890 € im Samtherz-Onlineshop!

LESETIPP

Die besten Beauty-Tipps für die kalten Tage

Wer will denn nicht fit, schön und entspannt durch den Winter und die Weihnachtszeit kommen? Alexandra Polzin hat uns ihre fünf besten Beauty-Tipps für die kalten Tage verraten!

Tegernseer Kindermode Luxushändler lud zum prominenten Mutter-Kind-Event

„Happy Nikolaus“ im Prisco Haus in München am 5. Dezember 2017, wozu rund 100 Mütter aus Wirtschaft, Adel und Society mit Kids der Einladung vom bayerischen Online-Händler nickis.com - Kindermode aus dem Luxussegment - folgten!

Advertisement