Mittwoch , Mai 18 2022
Home / News / Kandima Maldives: Das sportlichste Luxusresort der Malediven

Kandima Maldives: Das sportlichste Luxusresort der Malediven

Das Resort ist mit einem der längsten Außenpools der Malediven. Fußball-, Tennis- und Volleyballplätze, eine Kletterwand, Gym, Yoga, Boxing, Aquaholics Watersport, ein Tauchzentrum und, und, und … Was sich nach den USPs eines Fitness-Studios anhört, bietet das Kandima Maldives als wohl sportlichstes Resorts der Malediven. Es liegt im Dhaalu-Atoll, eine der 1.190 Inseln, welche sich über 19 Malediven-Atolls verteilen.

Fotocredit: Kandima Maldives
Auf dem Bild erkennt man noch nicht, dass es sich hier um das unkonventionelle 5 Sterne Lifestyle Resort auf den Malediven handelt 🙂 Fotocredit: Kandima Maldives

Laut einer aktuellen Equinox-Studie suchen drei Viertel der Traveller neuerdings nach Möglichkeiten, ihre Fitness und Gesundheit während der Ferien zu verbessern. Genau hier setzt das 5 Sterne Resort Kandima Maldives an.

Das sportlichste Resort des Inselstaates

Egal ob Geschwindigkeit, Action, Adrenalin, Wettkampf oder Meditation – hier gibt es „Action-cation“ unter Wasser, auf dem Wasser, an Land und in der Luft. Also fast nichts, was es nicht gibt an Sportaktivitäten und dies teils sogar
24 Stunden. Ein 9-Loch-Golfplatzes gibt es in der Nähe: Das 2014 eröffnete Insel-Resort Velaa Private Island im Noonu Atoll im Nordwesten der Malediven. Aber eigentlich will man Kandima Maldives nicht verlassen.

Am insgesamt drei Kilometer langen Strand kann man Joggen, Radfahren oder man spielt Fußball oder Volleyball auf den grünen Plätzen dafür direkt am Meer.

Kandima Maldives Sky Diving
Mittlerweile gibt es Münchner, die extra nach Berlin fahren, weil dort Sky Diving angeboten wird.

Nachttauchen oder Sky Diving

Gleich 32 fantastische Tauchplätze gibt es im Kandima Maldives Umkreis. Die Tauchschule bietet alles vom Anfänger- bis zum Rescue-Kurs. Für fortgeschrittene Unterwasserliebhaber locken Tauch-Highlights in der Nacht, in den Tiefen, in Höhlen oder beim Strömungstauchen.

Man kann aber auch Kite-Surfen, Windsurfen, Wake Boarding, Wasserski, Jet Ski oder Kayak fahren, Segeln oder auch Hochseefischen. Aber auch auf der Insel ist einiges zum Auspowern und Fit werden geboten: im BURN Fitness Center stehen Personal Trainer zur Seite. Zahlreiche Gruppenkurse wie Aqua Fun & Fit, Pilates, Kross Fit, TRX Suspension Training, POUND® Fit, Boxen und traditionelles Yoga werden angeboten. Sogar das beliebte Aerial-Yoga (Yoga im Tuch) kann man ausprobieren.

Das Strandresort hat insgesamt zehn Restaurants und Bars. Fotocredit: Kandima Maldives
Das Strandresort hat insgesamt zehn Restaurants und Bars. Fotocredit: Kandima Maldives

Reisen mit Kids

Während die Eltern ihren Fitness- und Aktivurlaub genießen können, stehen den Kids jederzeit die vielfältigen Spiel- und Spaß-Möglichkeiten des Kandilands, einer der größten Kidsclubs der Malediven, offen.

Kandima Maldives ist Teil der Hospitality-Gruppe Pulse Hotels & Resorts und richtet sich an Gäste jeden Alters. 2015 gegründet ist die Dachmarke für eine Reihe innovativer und moderner Hotels und Resorts, die auf ihrer Kernphilosophie aufbauen: „Sei intelligent, verspielt, verwurzelt und verantwortungsbewusst“. Auf dem hoteleigenen Instagram-Kanal findet man mehr Bilder. Bei einer Party in St. Moritz konnte man gerade einen Urlaub hier ersteigern!

LESETIPP

Brixen kann Klassik: Historische Orte werden zu perfekten Konzertbühnen

Frischer Wind in der Klassikszene: Vom 11. bis 18. Juni 2022 gibt es die zweite Ausgabe des Klassik-Festivals BRIXENCLASSICS. Ungewöhnliche Orte werden zur Konzertbühne und einige Weltstars werden erwartet! Wir waren bei den ersten proben dabei!