Home / Reisetipp / Exklusivste Hoteladresse in Reit im Winkel: Gut Steinbach

Exklusivste Hoteladresse in Reit im Winkel: Gut Steinbach

Sieben Chalets und ein Forsthaus machen Gut Steinbach bald zur exklusivsten Hoteladresse in Reit im Winkel. ‚Ein Glücksfall für unsere ganze Region…‘, benannte Landrat Siegfried Walch das Neubauprojekt im Chiemgau. Das Hotel-Ehepaar Klaus Graf von Moltke realisieren auf einem Sonnen-Plateau mit ca. 50 Hektar ein Nachhaltigkeits-Hotel-Dorf, was Gut Steinbach unter Deutschlands Luxus-Resorts einzigartig machen wird.

reit-im-winkl-gut-steinbach-chalets
Sieben Chalets entstehen vis-a-vis von Gut Steinbach. Foto aus Sicht des Illustrators. Spätestens Frühjahr 2017 liefern wir echte Bilder nach!

Klaus Graf von Moltke erwarb 2011 das Hotel Gut Steinbach, das er behutsam und nachhaltig renovierte und auf den neuesten Standard brachte, zudem auf 55 Zimmer erweiterte, sowie einen nach modernsten Anforderungen ausgestatteten Tagungsbereich integrierte, so dass eine Ausweitung auf einen Ganzjahresbetrieb ermöglicht werden konnte. Die Eröffnung hierfür konnte 2013 gefeiert werden. Zwei Chalets werden nun in Kürze fertiggestellt sein. Im nächsten Schritt erfolgt der Bau von sieben weiteren Chalets im traditionellen Chiemgauer Stil, sowie einem Forsthaus als Empfang und Versorgungszentrale. Ein Natur-Weiher, in dem man schwimmen kann, wird in der Mitte den Charakter eines gewachsenen Dorfes aufnehmen.

Garmisch Abfahrtsrennen

Gut-Steinbach
Gut Steinbach ist seit jeher eines der beliebtesten Hotels in der Region. Hier im Restaurantbereich von Gut Steinbach.

‚Ein Leuchtturmobjekt für den ganzen Chiemgau‘, nennt es Landrat Siegfried Walch. Bürgermeister Josef Heigenhauser spricht von einem ‚Qualitätssprung, der allen guttut‘, anlässlich des ersten Spatenstichs im Sommer 2016 für den zweiten Bauabschnitt mit 7 Chalets und Forsthaus. ‚Es freut uns, sehr dass wir hier einen solchen Pionier wie Graf von Moltke haben, der nicht den kurzfristigen Profit sucht, sondern sorgsam mit der Natur umgeht, und demonstriert, wie gelebte Nachhaltigkeit ausschaut und wohin die Reise von Reit im Winkl im Tourismus zwangsläufig gehen muss…‘. Dem stimmten auch die Vertreter des Chiemgau-Tourismus, Dipl. Kfm. Stephan Semmelmayr und sein Kollege Tourismusdirektor Markus Stuckmann, Ruhpolding Tourismus, einhellig zu und freuen sich schon auf viele gemeinsame Footprints.

Wohin im Winter?

‚Gut Steinbach‘ schaffte es sogar unter die Top 8 – Places to be im Winter für die Wintersaison 2016/2017 vom Alpenwelt-Magazin.

Lesen Sie mehr über das Tegernsee Hotel von Graf von Moltke: Egerner Höfe

LESETIPP

Reisetipp Regensburg: Weihnachtsmarkt im Schlosshof von Thurn und Taxis

Dieser Weihnachtsmarkt im Innenhof des Fürstenschlosses von Regensburg zählt zu den romantischsten Weihnachtsmärkten Bayerns! Gloria von Thurn und Taxis hat uns verraten, was den Markt so besonders macht und wie sie Weihnachten feiert!

Neues Kunst Highlight am Tegernsee

Eröffnung der Ausstellung 'Menschsein' des finnischen Künstlers Petri Niemelä am 6. Oktober 2017 im Art Space in den Park-Hotels 'Egerner Höfe' am Tegernsee. Bis 27. Dezember 2017 im Art Space des Hotels zu sehen (kostenfrei!).

Advertisement