Home / Wohnen / Bad / 80 Jahre Designgeschichte: Boffi kann auch Bad!

80 Jahre Designgeschichte: Boffi kann auch Bad!

Was 1934 mit Piero Boffi als Schreinerei für Küchenmobiliar begann, weitete sich schnell auf alle Wohn-Bereiche aus. Boffi ist in Italien ein Design-Inbegriff für Küchen und Bäder, welche sich von Anfang nicht nur auf einen Raum beschränkten. Bei uns kennt man meistens die preisgekrönten Küchen. Dabei kann Boffi auch exklusives Bad! 

Boffi München
Boffi Bäder sind elegant und reduziert wie die Küchen. Fotocredit: Tommaso Sartori für Boffi

Kreativdirektor Piero Lissoni (seit 1986 im Unternehmen) bringt das Boffi Badezimmer auf den Punkt: ‚Wir wollten das Ritual des Reinigens und das Element Wasser zelebrieren‘. Dabei erweitert Boffi gern den Raum mit Sauna oder sogar einen Ankleideraum. Boffi Einzelstücke (z.B. Deckenventilator mit Infrarot) sind dabei fast Design-Nebenprodukte! Seit 2010 hat das italienische Unternehmen auch Systemmöbel im Programm. Dabei vergisst man gern, dass Boffi seit über 80 Jahren erfolgreich auf dem Markt ist.

Garmisch Abfahrtsrennen

1947 baute boffi seine erste Fabrik am Unternehmenssitz bei Monza in der Lombardei und begann als einer der ersten italienischen Designunternehmen das Badezimmer als Erweiterung des Wohnbereichs zu sehen. Vor 31 Jahren kam Architekt und Designer Piero Lissoni an Bord, welcher für seine Design-Experimentierfreudigkeit bekannt ist.

Im Küchenbereich heimste er bis dato zwar mehr Preise ein als für seine Bad-Entwürfe. Doch wer z.B. bei Pinterest nach Boffi-Bildern sucht, findet auf Anhieb 36 Boffi-Bathrooms, welche den Zeitgeist wunderbar zeigen. Unser Favorit: Boffi bathroom Flyer Iceland Greene. Die Schränke sind aus transparenten Floatglas, was den Raum größer macht. Für die freistehende Badewanne braucht man natürlich Platz, erschafft damit aber einen heimeligen Bereich, denn hier muss man sich wohlfühlen. Kein Wunder, dass Michel Bäder im Münchens Luxusbad-Showroom auch Boffi zeigt!

Mit einem einzigartigen Shopkonzept ist Boffi zusätzlich zu einem exklusiven Händlernetz weltweit vertreten, u.a. in New York, London oder Paris. Auch in der Landeshauptstadt gibt es ein Boffi München!

LESETIPP

Skiwochenende mit der bayerischen Weltcupsiegerin Michaela Gerg

Skifahren und Ferineimmobilien beschnuppern: Gemeinsam mit dem Augsburger Unternehmen 'Luxury4you Immobilien' stellt Ski-Ass Michaela Gerg das Projekt Andermatt Swiss Alps vor. Ski-Trainings-Tipps inklusive!

Hahnenkamm 2018: 1. FCR Eagles Charity Night hat die Audi Night abgelöst

Grandioser Auftakt des Hahnenkammrennens in Kitz! Bonnie Tyler rockte die 1. „FCR Eagles Charity Night“ für den guten Zweck und Felix Neureuther nahm einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro für sein fit4future-Projektentgegen!