Home / Wohnen / Office Concept by böhmler: Who is Who der Möbelbranche kam zur Jubiläumsparty

Office Concept by böhmler: Who is Who der Möbelbranche kam zur Jubiläumsparty

Karl-Hans Polzhofer (Neue Wiener Werkstätte), Jörg Scheufele (alpha invest) oder Stefan Rieder (Herman Miller) kamen am 1. Dezember 2014 extra zum zehnjährigen Geschäftsjubiläum von Office Concept by böhmler nach München und sorgten gemeinsam mit 600 anderen Gästen für ein volles Haus im Tal Nr. 11, denn Office Concept-CEO, Wolfgang Hofmann, und Thomas Böhmler, Geschäftsführer vom Böhmler Einrichtungshaus luden zu einer exklusiven Jubiläums-Party mit Star-Band ‚Spider Murphy Gang‘. 

10-Jahre-Office-Concept-by-boehmler-Fotocredit-boehmler-Marcus-Hassler
Die Spider Murphy Gang spielte bei böhmler im Tal auf. Fotocredit: Marcus Hassler

Münchner Rock-Urgesteine in Form von Spider Murphy Gang und Weltmeister-Häppchen von Holger Stromberg – exklusiver hätte das kulinarische und Entertainment-Programm nicht ausfallen können. Musikalisch war der Sperrbezirk kurz mal in Nähe Marienplatz gerückt. Nach dem kleinen Livekonzert ging es dann wieder rundum Möbel, denn Office Concept by böhmler wurde bereits vor zehn Jahren als eigener Geschäftsbereich der Böhmler Objekteinrichtung für hochwertige Büroausstattungen aus der Taufe gehoben. Seitdem ergänzt der Bereich das Sortiment des Münchner Möbel-Einrichtungshaus u.a. mit funktionalen Bürolösungen. Für die ‚Office Concepte‘ von böhmler  greift man auf weltweit renommierte Hersteller von Arbeits- und Konferenztischen, Stühlen, Leuchten, Bodenbelägen, Medientechnik und Akustiksystemen und über 10.000 Produkten zurück. Marken wie Carpet Concept, Thonet, Renz, USM, Walter Knoll, Wilkhahn etc. sind seit Jahren im Portfolio ebenso internationale Hersteller wie Fritz Hansen, Herman Miller oder Poltrona Frau. Stefan Rieder, Verkaufsleiter bei Herman Miller: ‚Tradition verbindet. Herman Miller gibt es seit Anfang des 20. Jahrhunderts, böhmler gar seit knapp 140 Jahren. Wir gratulieren Office Concept zum 10-Jährigen und freuen uns auf weitere, gemeinsame Projekte.‘ Im Showroom von böhmler fußboden im ersten Stock des Haupthauses können sich Bauherren persönlich über Trends und Produkte rund ums Thema Bodenbelag und Parkett informieren und sich von den hochqualitativen Bodenbelägen überzeugen. Ob Parkett oder Teppichboden, Designbeläge oder Linoleum, auf über 350 qm finden Privat-,  Geschäftskunden und Architekten ein ausgewähltes Sortiment namhafter Hersteller. Egal ob Loftwohnung oder Architektenvilla, Hochhaus oder Firmenzentrale – die Projekte werden nicht nur in München realisiert. Nürnberg oder Stuttgart – die Liste der renommierten Referenzprojekte ist beeindruckend.

LESETIPP

Neuer Poliform Store mitten in München

Poliform eröffnet gemeinsam mit böhmler einen neuen Monomarken-Showroom in München. Die Eröffnung bedeutet einen wichtigen Schritt in der Wachstumsstrategie sowie strategischen Positionierung der Marke auf dem deutschen Markt. Für Designer und Design-Liebhaber ist es eine neue tolle Adresse.

Hommage an München: Mandarin Oriental ist temporäre Fotokunst Galerie

Bis 21. Januar 2018 zeigt das Münchner Luxushotel Mandarin Oriental die Fotokunst von Johannes Weinsheimer. Was sind Eure Lieblingsmotive von München ?

Advertisement