Dienstag , Juli 16 2024
Home / News / Welcher Umzugstyp bist Du?

Welcher Umzugstyp bist Du?

Umziehen ist eine Herausforderung, die jeder Mensch unterschiedlich angeht. Wir haben 5 Umzugstypen zusammen gestellt, welche wir aus Psychologen-Interviews, Magazinen und Blogs zusammen getragen haben. Diese Typen sind nicht aus einer spezifischen wissenschaftlichen Quelle entnommen, sondern spiegeln gängige Beobachtungen und Tipps wider, die in zahlreichen Veröffentlichungen über das Thema Umzug zu finden sind. Mal schaun, wo Du Dich findest 🙂

Umzugstyp
Schwer wird es erst, wenn zwei unterschiedliche Umzugs-Typen aufeinander treffen 🙂

1. Der Planer

Merkmale: SIE/ER erstellst detaillierte To-do-Listen, packt systematisch und hat einen genauen Zeitplan für den Umzugstag. Jedes Möbelstück und jede Kiste hat ihren festen Platz im neuen Zuhause, bevor der Umzug überhaupt beginnt. Unnötige Dinge werden kategorisch aussortiert, denn der erste und entscheidende Schritt auf dem Weg zu einem geordneten Umzug ist das Ausmisten und Entrümpeln der eigenen vier Wände.

Das Mieten eines Containers für Sperrmüll bei einem Containerdienst in München ist für den UMZUGSTYP PLANER eine praktische Lösung. Solche Container sind ideal, um größere Gegenstände oder größere Mengen an Unbrauchbarem schnell und unkompliziert zu entsorgen. Die Container werden direkt vor der eigenen Haustür aufgestellt.

Was viele nicht wissen: Oft sind die Kosten für einen Containerdienst im Vergleich zu den Eigenkosten günstiger, als man denkt. Hier ein Beispiel:

  • Containerdienst: Ein 10-Kubikmeter-Container für Sperrmüll kann zwischen 300 und 500 Euro kosten, inklusive Abholung und Entsorgung.
  • Eigeninitiative:
    • Miettransporter: 50-100 Euro pro Tag
    • Treibstoff: 30-100 Euro, abhängig von der Entfernung und Anzahl der Fahrten
    • Zeitaufwand: Mehrere Tage Arbeit, die anders genutzt werden könnten

2. Der Last-Minute-Mensch

Merkmale: Dieser Umzugstyp beginnt erst kurz vor dem Umzug mit dem Packen, hast keine festen Pläne und improvisierst viel. Am Umzugstag selbst wird es oft hektisch, da noch viele Dinge unerledigt sind.

Tipps für den Last-Minute-Menschen:

  • Prioritäten setzen: Unbedingt auf die wichtigsten Dinge konzentrieren. Vielleicht zu Anfang die essentiellen Gegenstände packen
  • Professionelle Hilfe: Ziehe in Betracht, ein Umzugsunternehmen zu engagieren, um dir den Stress zu ersparen.

3. Der Minimalist

Merkmale: Dieser Umzugstyp nutzt den Umzug als Gelegenheit, sich von unnötigem Ballast zu befreien. Nur das Wesentliche kommt mit ins neue Zuhause, alles andere wird verkauft, verschenkt oder entsorgt.

Tipps für den Minimalisten:

  • Frühzeitig aussortieren: Für den Verkauf oder die Entsorgung sollte man viel Zeit einplanen
  • Nachhaltig entsorgen: Unbedingt schauen, ob man ungenutzte Gegenstände spenden oder recyceln kann

4. Der Technophile

Merkmale: Dieser Umzugstyp verlässt sich auf Technik und moderne Hilfsmittel, um den Umzug zu planen und durchzuführen. Von Umzugs-Apps über digitale Inventarlisten bis hin zu smarten Verpackungslösungen – Technik ist der beste Freund.

Tipps für den Technophilen:

  • Digitale Hilfsmittel nutzen: Apps wie Sortly oder Wunderlist können helfen, den Überblick zu behalten.
  • Smarte Verpackung: Mit Etikettiermaschinen und QR-Codes kann man wunderbar Kartons schnell und einfach identifizieren

Besonders empfindliche oder wertvolle Gegenstände wie Kunstwerke sollten sicher verpackt werden, um Beschädigungen während des Umzugs zu vermeiden.

5. Der Stressfreie

Merkmale: Dieser Typ geht den Umzug gelassen an, lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und vertraut darauf, dass am Ende alles gut wird. Dieser Typ packt Stück für Stück die Sachen ein und lässt sihc für alles ausreichend Zeit.

Fazit: Das Ausmisten und Entrümpeln vor einem Umzug ist nicht nur unbedingt notwendig, sondern bietet auch die Chance, sich von überflüssigem Ballast zu befreien und Platz für Neues zu schaffen. Mit einer strukturierten Vorgehensweise wird der Umzug in München nicht nur effizienter, sondern auch weniger belastend. Indem man sich rechtzeitig um das Ausmisten kümmert, kann man den Umzugstag selbst entspannter angehen und sich auf die Freude konzentrieren, die ein neuer Lebensabschnitt mit sich bringt.

LESETIPP

Gärtnerplatz Open Air: Zwei Tage Musik und Kultur im Glockenbachviertel

Auch 2024 findet das beliebte Gärtnerplatz Open Air am kommenden Samstag und Sonntag mit Hauptbeteiligung des Staatstheaters statt. Beginn ist an beiden Tagen um 14 Uhr.

KÖNIG BERGSON Galerie: Vier Etagen mit 2.000 qm voller Kunstwerke

Vier Etagen und rund 2.000 Quadratmeter voller Kunstwerke. Letzte Woche eröffnete das Kunstkraftwerk Bergson die größte Kunstgalerie Deutschlands in München-Aubing!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner