Freitag , Februar 21 2020
Home / Business / Premium Fitnessclub eröffnet auf Münchner Luxusmeile Maximilianstrasse

Premium Fitnessclub eröffnet auf Münchner Luxusmeile Maximilianstrasse

Mit über 1.200 Trainingsfläche auf zwei Etagen trainiert man ab sofort bei PRIME TIME fitness auf der Maximilianstrasse. Einer der Star-Gäste des Abends: Der legendäre Pionier der Fitness- und Gesundheitsbranche Albert Busek (Schwarzenegger-Entdecker!). Natürlich haben wir uns umgehört, wie Münchner eigentlich trainieren und ihren inneren Schweinehund überwinden !!

Fitness Profis (v.l.n.r.): Albert Busek, Barbara Lohse und Prime Time fitness Gründer Henrick Gockal
Fitness Profis (v.l.n.r.): Albert Busek, Barbara Lohse und Prime Time fitness Gründer Henrik Gockel. Fotocredit: Sabine Brauer / BrauerPhotos

Ausgefeilte Geräte sowie der milon Zirkel sorgen ab sofort in der Maximilianstraße für ein neuartiges Ganzkörpertraining im neuen Prime Time Fitness Court. Im Fokus des neuen Studios stehen Fatburner Training, TRX Bänder, Gewichte, Seile und mehr. Doch PRIME TIME fitness ist vielmehr als nur Geräte in einem Raum. Ein ganzer Stab an Personaltrainern hilft den Mitgliedern, ihre persönlichen Ziele mit individuell zugeschnittenen Trainingsprogrammen zu erreichen.

Tipps von Fitness und Gesundheitsguru Jennifer Wade

Ihre 71 Jahre sieht man ihr nicht an! ‚Das Wichtigste bei Fitnesstraining ist nicht nur das harte Training, sondern die Regelmäßigkeit plus die gesunde Ernährung!‘

Sky Sport Moderatorin Sylvia Walker, die den Abend moderierte, hält sich privat mit Spinning und TRX Training in Shape.

Anna Maria Kaufmann hält eisern ihr tägliches, eigens komponiertes Fitnessprogramm aus Tanz, Streching und Yoga ein, aber zur Abwechslung testet sie demnächst mal das Kardioprogramm.

Wenn Schauspieler, Umweltaktivist und Buchautor Hannes Jaenicke nicht gerade Orang-Utans, Eisbären oder Haie rettet, oder vor der Kamera steht, trainiert er für seine Fitness im Winter am Liebsten im Studio, denn es ist effizient und schnell. Im Sommer geht es dann wieder auf Surfbrett.

Über die Macher von Prime Time Fitness

Die Macher von Prime Time fitness Henrik Gockel und Barbara Lohse geben Münchner Fitnessbegeisterten nicht nur ein neues Zuhause. Henrik Gockel ist selbst Trainer und Dozent u.a. an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheit (DHfPG). Für seine Verdienste im Bereich Prävention und Gesundheit wurde Henrik Gockel mit dem European Club Leadership Award 2018 der Internationalen Health, Racquet & Sportsclub Association, ausgezeichnet. Henriks Schwester ist Modedesignerin Anja Gockel, welche frisch von der Fashion Week Berlin nach München einflog. Fit hält sich die Powerfrau mit Personal Training natürlich bei ihrem Bruder im Prime Time Fitness im Main Tower, dem höchsten Fitnessstudio Europas.

Hubert Haupt mit Frau Stefanie kamen zum Grand Opening von Prime Time Fitness. Foto: BrauerPhotos / Sabine Brauer

Strahlen konnte auch Unternehmer und Rennfahrer Hubert Haupt, der mit seiner Frau Stefanie kam, denn er gewann gerade zum 3. Mal das 24 Stunden Autorennen von Dubai. Zur Eröffnung hatte er ein ganz besonderes Geschenk dabei: sein allerneustes Zirkeltrainingsgerät seiner Fitnessmarke milon. Leider gibt es seinen Private Health Club (2012 gegründet) mit einem milon-Circle in der Domagkstrasse nicht mehr!

Kulinarisch verwöhnte Nachbar Gabriel Levy mit köstlichen Pizza Stücken vom Roma und von der Wintergrillstation gab es die revolutionären Grillido Würstchen fettarm, proteinreich oder auch vegetarisch. An den Bars hatte man u.a. die Wahl zwischen innovativen Energie- und Sportdrinks von Lifestyle Drinks oder dem angesagten Premium Tequila Padra Azul von Staranwalt und Unternehmer Patrick Knapp Schwarzenegger, der sich schon auf das Hahnenkammrennen freut.

Weitere Prime Time Fitness Gäste

Neugierig auf den neuen Nachbarn waren u.a. auch Kempinski Direktor Holger Schroth. Hermès Chefin Hoda Boumanjal, P1 Chef Sebastian Goller. Schörghuber Berater Robert Salzl. Extra angereist waren Armin Pfurtscheller (Inhaber vom Luxus Hideaway Jagdhof im Stubaital) der einen Verwöhnaufenthalt für die Tombola spendierte. Außerdem Moritz von Crailsheim und Margarita Cittadini-Leinfelder, u.v.m. Im Mai schlägt die russische Fußball Nationalmannschaft bei Henrik Gockel das Trainingslager auf.

LESETIPP

Münchner Bettgeflüster: Pillowtalk bei Bettenrid zog alle Register

Was hat die digitale Welt der Kryptowährung mit der Zukunft des Wohnens gemein? Wie wichtig ist das Bett im Wohnraum? Bettenrid lud zur exklusiven Talkshow - aber nicht ins TV-Studio, sondern inmitten der Bettenwelt von Hästens.