Mittwoch , September 30 2020
Home / Immobilien / Parkstadt Schwabing: Stadtwohnungen für Anspruchsvolle

Parkstadt Schwabing: Stadtwohnungen für Anspruchsvolle

31 Wohnungen entstehen in diesem urbanen Gebäude in München-Schwabing-Nord ohne die üblichen Standard-Ausstattungen bei Immobilien. Funktionale und offene Grundrisse sowie lichtdurchflutete Räume werden durch eine besondere Ausstattung veredelt. Von den Quadratmetern bis zu den Preisen, welche ab ca. 412.000 € beginnen, finden Investoren wie Privatanleger eine neue Alternative, ihr Geld in Betongold zu investieren.

Standard-Ausstattungen bei Immobilien
Insgesamt entstehen hier 31 Wohnungen mit 1-bis 3-Zimmern mit Wohnflächen von 29 bis 72qm. Fotocredit: neubaukompass.de

Der Standort liegt in der Nähe der Parkstadt Schwabing mit Unternehmen wie Microsoft, IBM, Accenture und Amazon. Die Münchner Freiheit ist entlang der lebendigen Leopoldstraße in weniger als zehn Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Die Lage ist für 31 Neubauwohnungen perfekt.

Ein Teil der Wohnungen im Erdgeschoss erstreckt sich über zwei Ebenen und bezieht das Gartengeschoss mit ein. Großzügig verglast und mit Hängeleuchten vom Garten- bis zum Dachgeschoss ausgestattet, empfängt das Treppenhaus elegant und stilvoll.

Exklusive Ausstattungsdetails

Eine behagliche Raumatmosphäre in den Wohnbereichen schafft das edle Fischgrätparkett in Eiche zusammen mit den großzügigen bodentiefen Holz-Alufenster mit Holz-Innenrahmen. D.h. von außen sind sie wetterbeständig und für Innen klimaneutral für alle Heizungsarten. Viel Wert wurde auf die Gestaltung der Bäder gelegt: großformatige Feinsteinzeug-Fliesen vom Markenhersteller, bodengleiche Duschen mit Rinnenentwässerung und Glastrennwand sowie hochwertige Sanitärobjekte namhafter Hersteller.

Großzügig verglast und mit Leuchten vom Münchner Licht-Experten Occhio ausgestattet, empfängt das Treppenhaus elegant und stilvoll. Für mehr Komfort stehen eine hauseigene Paketkasten-Anlage für den Paketempfang in Abwesenheit sowie ein Wasch- und Trockenraum, ein Aufzug und eine zweigeschossige Tiefgarage mit 31 Einzelstellplätzen. Mehr Ausstattungsdetails, Bilder und Expose anfordern hier!

Immobilieninvestment: Mietsteigerungen heute und in Zukunft

Die Mieten haben in München und Umgebung längst ihren Zenit erreicht. Bei kleinen Wohnungen unter 50 qm wird sicherlich die Quadratmeter-Miete von 30 Euro in guten Lagen auch weiterhin bezahlt werden. Bei Wohnungen über 100 qm wird es schwerer. Die neue Gleichung ist hier: Je größer die Wohnung, umso niedriger die Durchschnittsmieten. Bei den größeren Wohnungen konkurriert der Mietpreis mit dem Selbsterwerb. Besonders schwierige Monate bei Vermietungen sind die Monate November bis Januar. Hier stagniert alles wegen Jahresurlaub, Jobwechsel oder Familientreffen. In der München-Peripherie steigen die Mieten seit Jahren langsamer als das Einkommen. Der Wertzuwachs ist für langfristige Anleger der Gewinn.

Kriterien für Luxuswohnungen am Englischen Garten

Immobilienexperten benennen zehn Kriterien als die entscheidenden Faktoren, ob eine Immobilie Top oder Flop ist. Deshalb sollte man immer eine Immobilie auf Lage, Himmelsrichtung, Verkehrslärm, Restaurants, Parkmöglichkeiten, Infrastruktur, öffentlicher Nahverkehr, Grünflächen, Naherholungswert und Grundwasserstand unter die Lupe nehmen. Nur wenn man 50 Prozent dieser zehn Kriterien mit positiv beantwortet, soll man sich die Immobilien im Detail ansehen! Genaue Adresse hier! 

 

LESETIPP

Zwei Münchner Traditionshäuser kooperieren für exklusive Eventlocation am Viktualienmarkt

Dallmayr übernimmt exklusiv das Catering einer der schönsten Eventlocations im Herzen von München in den historischen Räumen von Kustermann. Eine Kooperation zweier Münchner Institutionen, die wir uns genauer angeschaut haben!

Advertisement