Freitag , Februar 3 2023
Home / Immobilien / Gründe für den Immobilienverkauf in München

Gründe für den Immobilienverkauf in München

Das Leben befindet sich bei den meisten Menschen in einem steten Wandel befindet. So gibt es viele verschiedene Gründe, warum Eigentümer ihre Immobilien verkaufen wollen. Häufig stecken berufliche oder familiäre Veränderungen hinter der Verkaufsabsicht. Aufgrund der hohen Immobilienpreise und starken Nachfrage in München sollte man beim Verkauf einer Immobilie in München besonders darauf achten, alle Schritte genau zu planen und umzusetzen.

Immobilienverkauf in München
Ein Wohnortwechsel ist meistens der Hauptgrund für einen Immobilienverkauf.

Beruflicher Wechsel als Ursache für den Immobilienverkauf

In vielen Fällen ist ein interessantes Stellenangebot in einer anderen Stadt oder sogar einem anderen Land für den Verkauf der Immobilie verantwortlich. Die betroffenen Eigentümer wollen sich beruflich verändern sowie ein neues Leben an einem anderen Wohnort starten. Bedingt durch den Umzug in eine andere Stadt wird die Wohnung oder das Haus in München verkauft. Aufgrund des Verkaufs ist keine Vermietung notwendig, die mit diversen Herausforderungen, viel Arbeit und auch Risiken einhergehen würde. Außerdem erhalten die Verkäufer ausreichendes Kapital, um sich am neuen Wohnort eine andere Immobilie zu kaufen.

Manchmal wird auch berufsbedingt plötzlich ein Home-Office benötigt, aber das bestehende Eigenheim ist dafür zu klein. Deswegen ist der Kauf einer größeren Immobilie erforderlich, um das Platzangebot zu erhöhen und effizient im eigenen zu Hause arbeiten zu können. Wer beruflich stark eingespannt ist und dazu noch den Umzug planen muss, sollte einen Immobilienmakler aus München mit dem Verkauf beauftragen. So können sich die Eigentümer viel Zeit und Mühe sparen sowie einen optimalen Marktpreis für Ihre Immobilie erzielen.

Immobilien bedingt durch familiäre Veränderungen verkaufen

Ein Immobilienverkauf findet häufig aufgrund einer Verlobung oder Hochzeit statt, wenn sich das Paar entscheidet, in ein größeres Eigenheim zu ziehen. Oft werden Immobilien auch verkauft, weil die Familie beständig wächst. Dann ist ein erhöhter Bedarf bei der Wohnfläche gegeben, da für die Kinder ein Zimmer benötigt wird. Viele Eltern wünschen sich zudem einen Garten oder eine größere Terrasse, damit der Nachwuchs dort sicher spielen kann. Wenn die ins Alter gekommenen eigenen Eltern pflegebedürftig werden oder die Enkel regelmäßig betreut werden, ist ebenfalls mehr Platz notwendig.

Zu den weiteren familiären Veränderungen gehören der Auszug der erwachsenen Kinder und eine Trennung oder Scheidung vom Partner. Ein trauriger Grund ist der Tod eines Familienmitgliedes. In diesen Fällen kommen die Verbliebenen bisweilen mit weniger Platz aus und wünschen sich eine kleinere Immobilie. Es kann auch vorkommen, dass durch Krankheit oder Unfall das Treppensteigen unmöglich ist und deshalb ein barrierefreies Eigenheim gesucht wird. Manchmal wird die Immobilie auch an die Kinder oder Enkel verschenkt, wenn der Umzug in ein Seniorenheim bevorsteht.

Weitere Gründe für den Immobilienverkauf

Es gibt Fälle, in denen steuerliche Gründe den Immobilienverkauf verursachen. Sobald die Spekulationsfrist von zehn Jahren abgelaufen ist, kann man eine Immobilie in München zumeist mit einem hohen Gewinn und ohne Steuerlast verkaufen. So lassen sich Wertzuwächse realisieren und Vermögenswerte umschichten. Des Weiteren können Steuervorteile aus der Vermietung einer Immobilie wegfallen und die Eigentümer müssten ohne einen Verkauf eventuell eine hohe Einkommensteuerzahlung auf die Mieterträge leisten.

Zu den weiteren Motiven für den Verkauf von Immobilien zählen Streitigkeiten mit Mietern oder Ärger mit den Miteigentümern. Wer keine Lust auf Auseinandersetzungen hat, befreit sich in derartigen Fällen lieber von der Immobilie. Zu den sonstigen Gründen zählen auch anstehende Sanierungsmaßnahmen, die mit viel Arbeit und hohen Kosten einhergehen würden. Sobald die eigene Immobilie stark renovierungsbedürftig geworden ist, möchten einige Menschen lieber in einem Neubau leben.

Fazit

Es gibt vielfältige Ursachen für den Immobilienverkauf in München, diese hängen von der jeweiligen Lebenssituation der Eigentümer ab. Immobilienmakler helfen, den Verkauf professionell zum richtigen Marktpreis in die Tat umsetzen.

LESETIPP

Exklusiver Kunst-Event in der Holledau: Pörnbach Contemporary Art Show

Graf und Gräfin zu Toerring-Jettenbach machen ihr Schloss seit 2015 einmal im Jahr zum Kunst-Spot. Diese Woche pilgerte die Münchner Kunstszene nach Pörnbach in die Holledau. Der Grund: „Pörnbach Contemporary Art Show“!

Neuer Beauty Showroom im Lehel: Grand Opening von ‚House of Mi‘

Auf 320 qm im Münchner Stadtteil Lehel lässt das im pittoresken Altbau angesiedelte HOUSE OF MI! Beauty-Träume wahr werden. Gründerin Dr. Miriam Rehbein - derzeit hochschwanger - verfolgt ein neuartiges Beauty-Konzept.