Dienstag , Februar 27 2024
Home / News / Schuhbecks Teatro ist zurück: Akrobatik und Schubecks Küche im Spiegelzelt

Schuhbecks Teatro ist zurück: Akrobatik und Schubecks Küche im Spiegelzelt

Bei Lachs Entrée, Kürbissuppe, Böfflamott und Cheesecake wurde geschlemmt und über die Geschicklichkeit der Artisten gestaunt. Das von Alfons Schuhbeck kreierte 4-Gang Menü begeisterte auch die zahlreichen prominenten Gäste, darunter Judith Williams, Moderator Elton und Schauspielerin Laura Osswald. „Ich habe mich sehr darauf gefreut, das Menü für die Wintersaison zu kreieren. Unsere Gäste sollen das Spiegelzelt rundum glücklich verlassen, wir möchten sie auf allen Ebenen in Perfektion verwöhnen“, so Alfons Schuhbeck!

Schuhbecks Teatro
Alfons Schuhbeck kreierte das 4-Gang-Menü – serviert wird im Spiegelzelt. Fotocredit: teatro event GmbH

Schuhbecks Teatro

„Es ist den Leuten anzumerken, dass sie bereit sind, das Leben endlich wieder zu feiern. Nach einer monatelangen Periode des Verzichts und der Traurigkeit, sehnen sich die Menschen nach Leichtigkeit, Lebensfreude und Genuss“, sagt Maike Zipse, Geschäftsführerin der teatro events GmbH.

Das Konzept basiert auf einem eigens für den Showabend kreierten Menü von Alfons Schuhbeck. Als wahres Schmuckstück mit über 100-jähriger Tradition wurde das teatro-Spiegelzelt durch modernste Veranstaltungstechnik ins 21. Jahrhundert überführt.

Am Donnerstagabend, den 4. November fand die Premierenfeier zum neuen Winterprogramm in Schubecks teatro statt. Vom 29. Oktober 2021 bis 24. April 2022 findet die Show im teatro-Spiegelzelt in München statt.

Das Netz ist sicher voll vom Premierenabend, haben alle mit ihren Handys gefilmt. Fotocredit: Schuhbecks Teatro Events GmbH
Das Netz ist sicher voll vom Premierenabend, haben alle mit ihren Handys gefilmt. Fotocredit: Teatro Events GmbH

Showstart Mo-Sa um 19 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um 18 Uhr. Das Spiegelzelt öffnet 90 Minuten vor Showbeginn.

LESETIPP

Signature Kunst: Ausstellungsdebüt des österreichischen Bildhauers Hermann in München

Diese Kunstwerke passen an keine Wand: Mit 'Rosenkohl', 'Concerto di Pomodori' oder 'Ackergold Karotte' sorgt der ehemalige Gemüsebauer Hermann in der Kunstwelt für Furore. Galeristen oder Kunstsammler - alle sind verrückt nach dem Österreicher. Die Münchner Galeristin Sarah Kronsbein holt ihn als Erste nach München!

Zuma Restaurant startet mit Pop-up im The Charles Hotel

Das erste deutsche Zuma Pop-Up-Restaurant wird im Mai 2024 in München eröffnen. Der Gründer der weltbekannten Restaurant- und Lifestyle-Gruppe Zuma - Rainer Becker - kam höchstpersönlich letzte Woche zur Sneak Peek aus London an die Isar!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner