Montag , Juli 26 2021
Home / Reisetipp / Warum Vancouver, Kanada, das beste Reiseziel für die ganze Familie ist

Warum Vancouver, Kanada, das beste Reiseziel für die ganze Familie ist

Im Moment können wir noch nicht viel weiter als München fahren und Fernreisen kommen überhaupt noch nicht in Frage. Wir können aber schon Pläne für zukünftige Reisen machen. Warum Kanada auf der Bucket List für Familien stehen sollte, haben wir uns in diesem Artikel genauer angeschaut!

Was wissen wir wirklich über Kanada?

Zunächst einmal, dass es groß ist; tatsächlich ist es das zweitgrößte Land der Welt. Das größte Teil davon ist wilde, unbewohnte Natur. Aber das Land hat auch einige der lebhaftesten Metropolen der Welt. Eine davon ist Vancouver. Vancouver steht durchweg an der Weltspitze, wenn es um die Lebensqualität und Sicherheit geht. Viele halten Vancouver auch für das beste Familienurlaubsziel in Kanada. Für Familien mit Kindern gibt es viel zu entdecken, sowohl drinnen als auch draußen.

Wichtige Reise-Vorbereitungen

Das Geheimnis eines stressfreien Familienurlaub ist immer eine gute Planung. Dies erscheint zwar als eine Selbstverständlichkeit, aber weil Kanada solch ein großes Land ist, sollte man nicht richtig vorausplanen, sonst verbringt man mehr Zeit in seinem Auto als außerhalb. Im schlimmsten Fall strandet man mit leerem Benzintank. Außerdem hat Kanada, wie die meisten Länder der Welt, strenge Einreisebestimmungen. Die einzigen Personen, die ohne Visum Kanada einreisen können, sind kanadische und amerikanische Staatsbürger. Wenn man also aus Deutschland oder einem anderen europäischen Land anreisen sollte, ist eine Reisegenehmigung erforderlich. Andernfalls darf man nicht einmal das Flugzeug betreten.

eta Kanada
Photo by Lee Robinson on Unsplash

Zeit und Geld sparen mit einer eTA Kanada

Wichtig: deutsche und österreichische Reisende benötigen nicht unbedingt ein Visum, um nach Kanada zu reisen. Sie können stattdessen eine eTA Kanada beantragen. Diese ist (viel) billiger als das Visum und kann auch viel schneller, in der Regel innerhalb weniger Minuten, beantragt werden. Die eTA ist fünf Jahre lang gültig. Wenn man sie einmal erhalten hat, kann man sie für mehrere Reisen verwenden, solange sie alle in diesen fünfjährigen Gültigkeitszeitraum fallen. Dabei sollte man beachten, dass auch Kinder eine eTA Kanada benötigen.

Warum Vancouver?

Jedes Jahr reisen fast sechzehn Millionen Touristen nach Kanada. Das Land hat für jeden etwas zu bieten, auch für Familien mit Kindern. Man muss vorher nur genau wissen, wohin man genau will. Das gilt insbesondere für Vancouver. Es ist eine große Stadt, aber es gibt zwei Bereiche, die Familien wirklich nicht verpassen sollten. Dies sind der Stanley Park und Granville Island. Beide bieten einzigartige Erlebnisse sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Auf Granville Island (leicht mit der Fähre zu erreichen) findet man viele Attraktionen für Kinder. Es gibt einen speziellen Kindermarkt, auf dem man alle Arten von Spielzeug und Snacks kaufen kann. Kinder können sich in der Spielhalle, im Partyraum, in der virtuellen Fahrt oder am Autoscooter vergnügen. Unbedingt Badeanzug mitbringen, denn Granville Island hat auch einen (kostenlosen!) Wasserpark, wenn man vor allem im Sommer zu Besuch ist. Auf einem überdimensional großen Spielplatz trifft man oft auf andere Familien, welche hier sehr gerne ihren Lunch einnehmen oder Kindergeburtstage feiern.

Einer der berühmtesten Orte in Vancouver

Genauso unterhaltsam, und für viele sogar noch unterhaltsamer, ist der Stanley Park. Es ist einer der berühmtesten Orte in Vancouver, und sicherlich einer der beliebtesten. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Der Stanley Park hat alle möglichen Attraktionen, die alle relativ nah beieinander liegen. Es gibt den Stanley Park Miniature Train, der Sie auf einer gemütlichen Tour durch den Wald fährt, das berühmte Vancouver Aquarium, Kanadas größtes Aquarium, in dem Sie große Säugetiere wie Delfine und Belugawale aus nächster Nähe sehen können, oder die Pferdekutsche, die bis zu zwanzig Personen auf eine Tour durch den Park mitnehmen kann. Wer daran gedacht hat, seine Sonnencreme mitzubringen, kann sich sogar am Strand entspannen!

Vancouver ist zweifellos eines der beliebtesten Reiseziele für Familien in Kanada, und die Stadt wird gewiss wieder Millionen von Touristen willkommen heißen, sobald die Reisebeschränkungen wegen der Pandemie aufgehoben sind.

LESETIPP

Exklusives Makeover für das Fünfsterne Hotel-Resort Alpenhof Murnau

Was macht ein Vollblut-Hotelier und seine Mitarbeiter während der sieben Monate Corona-Lockdown? Das Fünfsterne Hotel-Resort Alpenhof Murnau hat sich neu erfunden!