Dienstag , Juli 16 2024
Home / Shopping / Mode / Viky Rader Studio: Limitierte Basic Pieces bei Lodenfrey

Viky Rader Studio: Limitierte Basic Pieces bei Lodenfrey

Bereits im vergangenen Jahr präsentierte die bekannte Influencerin Viktoria Rader ihre erste exklusive Kollektion bei Lodenfrey, die Nostalgia Collection by Viky Rader Studio. Für ihre neue Herbst/Winter-Kollektion 22/23 ist sie ihr komplettes Archiv durchgegangen. Als internationales Model, Personal Stylist und Absolventin der renommierten Londoner St. Martins School greift sie jetzt auf die ikonischen Styles aus den 1980ern und 1990ern zurück. Ein Hauch Claudia, Naomi, Kate & Co. findet man also in der neuen ULTRA COLLECTION! 

Viktoria (Viky) Rader zeigt ihre neuen Basic Pieces für den Herbst/Winter. Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Viky Rader/Lodenfrey

Viky Rader Studio, das Modelabel von Viky Rader

Inspiriert und geprägt von den Vibes der Ära des ausgehenden Jahrtausends entstanden aus ausgewählten und luxuriösen Materialien eine einmalige und exklusive Kollektion mit herausragenden Signature-Pieces. Mongolisch, recyceltes Kaschmir, fließende Seide sowie feinste Schurwolle findet man in den limitierten Basisteilen. Bei der Wahl der Farben setzt die Designerin auf warme Erdtöne, die mit farblichen Nuancen des Himmels vereint werden, um die erlesenen Stoffe zu unterstreichen.

Viktoria (Viky) Rader mit Markus Höhn (Geschäftsführer Lodenfrey). Die Designerin trägt den Mantel, welchen es in dieser Farbe exklusiv bei Lodenfrey gibt. Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Viky Rader/Lodenfrey
Viktoria (Viky) Rader mit Markus Höhn (Geschäftsführer Lodenfrey). Die Designerin trägt den Mantel, welchen es in dieser Farbe exklusiv bei Lodenfrey gibt. Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke für Viky Rader/Lodenfrey

Ein besonderes Highlight der Herbst/Winter 2022 Kollektion ist der Pullover „Karen“. (Im Bild trägt die Puppe rechts neben Viky Rader den Kaschmir-Pullover). Mit mehr als 1000 Gramm purem Kaschmir-Vergnügen schenkt er seiner Trägerin einen herausragenden Look und ein wunderbares Tragegefühl. Die aus 100% verfügbaren Ressourcen hergestellte Kollektion umfasst eine exklusive Auswahl an Blusen, Sakkos, Mänteln und Pullovern, die ausschließlich in Europa und mit höchster Qualität produziert wird.

Das Wort ’nachhaltig‘ mag sie nicht so gern. Auf faire Produktionsbedingungen, weniger Wasserverbauch oder kurze Transportwege schaut sie automatisch. Doch warum setzt sie auf den stationären Handel, obwohl sie online so erfolgreich ist? ‚Jeder will die Qualität der Stoffe spüren und nur im Store kann man die Teile sofort anprobieren und kombinieren.‘

Exklusiv im Münchner Luxus Department Store LODENFREY. Unter den Gästen bei der Kollektions-Vorstellung: Daniela Giller von Magari International, die Management-Agentur von Viky.

LESETIPP

Gärtnerplatz Open Air: Zwei Tage Musik und Kultur im Glockenbachviertel

Auch 2024 findet das beliebte Gärtnerplatz Open Air am kommenden Samstag und Sonntag mit Hauptbeteiligung des Staatstheaters statt. Beginn ist an beiden Tagen um 14 Uhr.

KÖNIG BERGSON Galerie: Vier Etagen mit 2.000 qm voller Kunstwerke

Vier Etagen und rund 2.000 Quadratmeter voller Kunstwerke. Letzte Woche eröffnete das Kunstkraftwerk Bergson die größte Kunstgalerie Deutschlands in München-Aubing!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner