Home / News / Tegernseer Kindermode Luxushändler lud zum prominenten Mutter-Kind-Event

Tegernseer Kindermode Luxushändler lud zum prominenten Mutter-Kind-Event

Strahlende Kinderaugen, glückliche Promi-Mamas, coole Fashion für die Kids und mittendrin der Nikolaus… Beim ‚Happy Nikolaus‘ Event hatten sowohl die VIP-Mamas als auch deren Nachwuchs großen Spaß! Der Luxus-Kindermode-Händler ’nicki’s.com‘ mit Hauptsitz am Tegernsee lud zu einem exklusiven Nikolausevent nach München.

Kauft Kindermode am Tegernsee: Vanessa Cush Birkenstock kam mit Baby-Tochter Vani ins Proscohaus. Fotocredit: Gisela Schober / GettyImages
Vanessa Cush Birkenstock kam mit Baby-Tochter Vani ins Priscohaus. Fotocredit: Gisela Schober / GettyImages

Rund 100 Mütter aus Wirtschaft, Adel, Society und Showgeschäft hatten die Gelegenheit, sich mit den lieben Kleinen schon einmal auf Weihnachten einzustimmen und den Nikolaustag zu feiern. Jüngster Gast war Vani Birkenstock, die sieben Monate alte Tochter von Vanessa Birkenstock. Während die Mama ein farbenfrohes und stylishes Outfit von Gucci trug, war Vani ganz in Rosa angezogen: ‚Ich liebe für mein Baby vor allem Pastelltöne, am Liebsten rosa. Ich bin ein großer Nicki’s-Fans und kaufe am Liebsten direkt im Store am Tegernsee ein.‘

Nadja zu Schaumburg-Lippe kam mit ihren Kindern. Fotocredit: Gisela Schober / GettyImages
Nadja zu Schaumburg-Lippe kam mit ihren Kindern. Fotocredit: Gisela Schober / GettyImages

Auch Nadja Fürstin zu Schaumburg-Lippe zeigte sich begeistert: „Toll, dass man in der Vorweihnachtszeit mit den Kindern „ausgehen“ kann. Eine wunderschöne Idee. Ich bin deshalb heute extra früher aus dem Büro.“ Weihnachtsstress macht sie sich keinen: „Ich habe schon alle Geschenke zusammen und Plätzchen habe ich schon alle gebacken. Ich möchte es kurz vor dem Weihnachtsfest entspannt haben.“ Entspannt sind ihre Töchter in Sachen Kleidung: „Was Mode angeht sind die beiden zum Glück noch total unkompliziert – solange es ein bisschen glitzert“, meinte sie schmunzelnd.

 

Für die Kleinen gab es Kinderpunsch, Mini-Burger und als Höhepunkt einen Besuch vom Zauberer und vom Nikolaus. Für die Mamas Champagner, Fleischpflanzerl von Sternekoch Hans Haas aus dem „Tantris“. Und als Highlight eine Präsentation der neuesten Trends des angesagten italienischen Kindermode Labels „Il Gufo“. Und das alles für den guten Zweck: Der Erlös der Veranstaltung kommt der Kinderhilfsorganisation „Children for a better World e.V.“ zugute, die bedürftige Kinder in Deutschland unterstützt.

„Wir freuen uns sehr, dass so viele Mütter unserer Einladung gefolgt sind. Es liegt uns am Herzen zur Weihnachtszeit mit Kindern für Kinder Gutes zu tun. Deshalb war es uns wichtig, unseren Gästen schöne Erinnerungen und einzigartige Momente zu schenken. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Kinder. Mit ihnen gemeinsam ein besinnliches Weihnachtsfest zu feiern, ist für uns ein bereicherndes Erlebnis“, schwärmte Maria Sottor, eine der drei Gründerinnen und Gesellschafter von Nicki’s.

Außerdem dabei: Mode-Designerin Sandra Tomic (kreiert mit ihrem Label „Min Fashion“ Mode passend für Mutter und Kind) mit Tochter Emily Sophie, PR-Lady Stefanie Wirnshofer, welche die Veranstaltung organisiert hatte. Bloggerin Viktoria Rader („Viky and the Kid“) mit den Söhnen Luca und Matteo, Kuratorin Dr. Sonja Lechner, Florian Gürster (Flo & Co), der Mütter und Kindern mit kulinarischen Leckereien verwöhnte, Fabian Bender (CEO Nicki’s), uvm.

Text: Andrea Vodermayr

Kindermode Online Markt wächst im Luxussegment

Wie FashionNetwork kürzlich auf ihrer Onlineseite berichtete, hat der bayerische Online-Anbieter von Kindermode aus dem Luxussegment Nicki’s im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde gerade sechs Millionen Euro eingesammelt. Nicki’s beschäftigt rund 30 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz sowie ein eigener Concept Store liegen in Rottach-Egern am Tegernsee. Das eigene Logistikzentrum betreibt der Omnichannel-Anbieter im integrierten Head Office in München. Das Sortiment umfasst über 180 Designermarken (u.a. Kenzo, Gucci, Levi’s Kids, Armani Junior, Diesel, Burberry, Petit Bateau). Und mehr als 8.000 Produkte für Kinder und Teenager im Alter von null bis 16 Jahren.

LESETIPP

Royale Luxus Handtaschen: NASCH Charity Christmas Cocktail

Handtaschen Designerin Natascha Schreiegg mit ihrem Label NASCH lud zum Charity Shopping. Die Damen der Königshäuser tragen ihre Clutches!

Christkindlmarkt Reise ins Tegernseer Tal

Heuer liegt Weihnachten direkt auf dem letzten Adventwochenende und viele Weihnachtsmärkte schließen ihre Pforten bereits am 17. Dezember. Nur ein Christkindlmarkt am Tegernsee ist noch bis 23.12. auf!

Advertisement