Dienstag , Juni 18 2024
Home / Veranstaltung / Lincoln Uni-Screening

Lincoln Uni-Screening

Wann:
26. Juni 2013 um 17:00 – 20:00
2013-06-26T17:00:00+00:00
2013-06-26T20:00:00+00:00
Wo:
Hochschule München, Hörsaal E 0103
Dachauer Straße 98
80335 München
Deutschland
Preis:
Eintritt frei

Kino mal anders: Am 24. Mai erscheint Steven Spielbergs hochgelobter Film ‚Lincoln‘ auf Blu-ray und DVD und extra dazu gibt es ein Film-Screening an der HOCHSCHULE MÜNCHEN. Der mit 12 Oscars nominierte Film wird als bedeutendster des Jahres bezeichnet. Daniel Day-Lewis (fuhr vor kurzem bei der Mille Miglia mit) bekam als Abraham Lincoln die Auszeichnung ‚bester Schauspieler‘. Der auf wahren Ereignissen basierende Film zeigt die aufschlussreiche Chronologie der letzten vier Monate des einflussreichsten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Neben Daniel Day-Lewis gibt es ein wahres Star-Aufgebot in weiteren Rollen: Sally Field als First Lady, Joseph Gordon-Levitt als Lincols Sohn Robert und Tommy Lee Jones als glühender Gegner der Sklaverei Thaddeus Stevens. Unicum und Twentieth Century Fox zeigen das historische Epos am 26.6. kostenfrei an der Hochschule München und laden anschließend zu Diskussionen mit Professoren und Dozenten ein.

LESETIPP

Exklusiver CeU-Talk mit Tennisspielerin Angelique Kerber in München

„Work hard, play hard“: Tennisstar Angelique Kerber kam auf Einladung von Kristina Tröger und dem Club der Europäischer Unternehmerinnen nach München! Sie verriet, was Unternehmerinnen von Spitzensportlerinnen abschauen können.

Weltweit größte Bansky Werkschau im neuen B-TWEEN

'House of Bansky' ist im B-TWEEN (ehemals Galeria Kaufhof am Karlsplatz/Stachus) gestartet. Zum Opening kamen prominente Kunstsammler wie Stephanie Gräfin von Pfuel.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner