Samstag , Januar 28 2023
Home / Immobilien / Eigentumswohnungen für flexible Grundrisse für ändernde Bedürfnisse

Eigentumswohnungen für flexible Grundrisse für ändernde Bedürfnisse

Alle sprechen über Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Beim Bauen bedeutet das nicht nur die Verwendung umweltfreundlicher Baustoffe, die sich nach dem Gebrauch wieder komplett recyceln lassen, sondern auch die Überlegung, wie sich ein Objekt möglichst lange sinnvoll nutzen lässt. Nach Beobachtungen des Verbands Privater Bauherren (VPB) haben Schlüsselfertig-Bauherren nach wie vor viel zu oft keine Wahl. Warum also nicht zwei Wohnungen zusammenzulegen, umso später vielleicht mal wieder zu separieren? 

Sechs Eigentumswohnungen ab 2 bis 4 Zimmer mit Preisen ab 479.000 € lassen die Überlegung zu, vielleicht gleich zwei zu kaufen? Fotocredit: neubaukompass.de
Sechs Eigentumswohnungen ab 2 bis 4 Zimmer mit Preisen ab 479.000 € lassen die Überlegung zu, vielleicht gleich zwei zu kaufen? Fotocredit: neubaukompass.de

Ändern sich die familiären Konstellationen, sei es durch den Auszug der Jugend, durch Scheidung oder Tod eines Partners, sind die eigenen vier Wände meist nicht mehr wirtschaftlich zu gebrauchen und müssen oft verkauft werden. Damit geht nicht nur der Wohnort verloren, sondern auch ein wichtiger Baustein der Altersvorsorge. Der VPB rät deshalb zur vorausschauenden Planung. Vieles lässt sich vorsehen und bei Bedarf umsetzen: Grundrisse zum Beispiel sollten sich in zwei oder mehr Einheiten aufteilen lassen mit jeweils eigenem Bad.

Planung für den Ernstfall

Dazu müssen Hauseingang, Treppenhaus und Haustechnik entsprechend ausgelegt werden. Wer so nachhaltig plant, kann im Ernstfall seine Wohnung an seine geänderten Bedürfnisse anpassen und vielleicht teilweise vermieten. Das erleichtert die Finanzierung und erhält die Heimstatt. Außerdem gilt: Je kleiner die tatsächliche Wohnfläche, umso niedriger die Bau- und Nebenkosten. Auch das sollte in Zeiten hoher Baupreise und steigender Energiekosten eine Überlegung wert sein. Sechs Eigentumswohnungen ab 2 bis 4 Zimmer mit Preisen ab 479.000 € lassen die Überlegung durchaus zu, vielleicht gleich zwei zu kaufen, um diese später nach den entsprechenden Wohnverhältnissen erneut wieder anzupassen.

Ort Check der Eigentumswohnungen

Lerchenau ist aufgrund der Grünflächen und der vielen Freizeitmöglichkeiten, eines der beliebtesten Naherholungsgebiete im Münchner Norden. Der Stadtteil sticht nicht nur durch die Nähe zum Olympiapark hervor, sondern überzeugt auch anhand der Nähe zum Lerchenauer See, welcher einer der zentral gelegenen Badeseen im Münchner Stadtgebiet ist. Infrastruktur und öffentlicher Nahverkehr sind für jedes Alter ausgelegt! Lage dieses Objektes!

LESETIPP

Neuer Beauty Showroom im Lehel: Grand Opening von ‚House of Mi‘

Auf 320 qm im Münchner Stadtteil Lehel lässt das im pittoresken Altbau angesiedelte HOUSE OF MI! Beauty-Träume wahr werden. Gründerin Dr. Miriam Rehbein - derzeit hochschwanger - verfolgt ein neuartiges Beauty-Konzept.

Startschuss für das Flower Power Festival München in der Kunsthalle

Am 3. Februar beginnt das Kultur- und Kunst-Happening in ganz München und dauert acht Monate lang. Knapp 500 Events versetzen die Landeshauptstadt in einen Blütenrausch. Münchens wichtigste Kunst- und Kultur-Spots im Überblick!