Montag , Dezember 10 2018
Home / Immobilien / Stadtvilla in Allach: Exklusive Dachwohnung mit Deckenhöhen wie beim Altbau

Stadtvilla in Allach: Exklusive Dachwohnung mit Deckenhöhen wie beim Altbau

Wer städtisches Flair mit ländlichem Charme einer hippen Innenstadtlage vorzieht ist zwar in jedem Münchner Stadtbezirk gut aufgehoben, aber Allach hebt sich immer mehr ab. Letztes Jahr bescherte bereits ein Neubauprojekt dem Allacher Oertelplatz ein ‚Makeover‘ in Richtung urbanes Wohnen. Fünf Eigentümer finden jetzt ein neues Zuhause in der Herbigstraße. Im Infra-Dreieck S-Bahn-Allach-Untermenzing/A8 und A99 ist das Neubau-Highlight definitiv eine Dachgeschosswohnung mit 3,3 Metern Raumhöhe. 

Neubauimmobilie in Allach
Fünf Eigentumswohnungen entstehen in dieser Stadtvilla. Fotocredit: neubaukompass.de

Allach zählt zu den ältesten Gemeinden Bayerns, durch welche nicht nur die beliebte Würm fließt. Strategisch liegt Allach an den wichtigsten Autobahnkreuzen (Stuttgart/Flughafen) und man ist über den Mittleren Ring schnell am Nymphenburger Schloss oder in der Innenstadt. Dabei wurde der Ort erst 1803 gemeinsam mit Untermenzing zu Münchens Stadtbezirk 23.

Die Lage – strategisch im Nord-Westen der Stadt und an der Bahntangente nach Ingolstadt – zog auch viele Firmen an. Krauss-Maffei war einer der größten Arbeitgeber hier. Das international agierende Beauty-Unternehmen Artdeco sitzt im Nachbarsort Karlsfeld. Und jeder Truck oder Bus von MAN läuft nur ein paar Kilometer von hier vom Stapel. Doch genau diese Industrie bescherte Allach über die Jahrzehnte eine schnell wachsende Infrastruktur mit einem Mix aus Tante-Emma-Laden und Discountern, Hausärzten und Tageskliniken sowie die verschiedensten Restaurants mit bayerischer oder internationaler Küche.

Wer hier auf die Schule geht, dem stehen die Türen des renommierten Gymnasiums Nymphenburg offen, was für Allacher praktisch ‚um die Ecke‘ liegt.

Neubauprojekt ‚Stadtvilla Untermenzing‘

Die 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen der Neubauimmobilie in Allach bieten Wohnflächen zwischen ca. 67 und ca. 130qm. Jede Wohnung verfügt über einen sonnigen Privatgarten, Balkon oder eine Dachterrasse in Südwestausrichtung. Die große Dachgeschoss-Wohnung mit der besonderen Raumhöhe von 3,3 Metern ist allerdings etwas ganz Besonderes. Wie in einem Altbau werden auch breite Schiebetürenelemente eingeplant. Zwei Bäder mit Tageslicht sind geplant. (Lesen Sie auch unser Bad-Special!) Ein Kamin kann geplant werden und auch die große Dachterrasse sind außergewöhnlich. Der Bezug ist für ca. Ende 2018 vorgesehen.

Vermarktet wird das Objekt von der Immobilienfirma Konzept Leben Immobilien aus Dachau, welche seit 1998 auf dem Markt ist. Quadratmeterpreis und mehr Bilder auf neubaukompass.de

LESETIPP

Saison Opening in Kitz

Starkoch Eckart Witzigmann zählte die Küche vom Kitzbühler Sonnbühel längst zu den Besten über 1000 Metern. Jetzt startete man in die Saison ohne Tiroler Küche