Dienstag , Februar 20 2018
Home / Prominent / Joelina Drews: Popküken beim 112. Presseball geschlüpft

Joelina Drews: Popküken beim 112. Presseball geschlüpft

Berlin (cat). Der 112. Presseball unter dem Motto ‚Medienstadt Berlin‘ öffnete im Axel Springer Verlagshaus seine Pforten. 1200 Gäste tanzten in die Nacht.

Joelina Drews beim 112. Presseball in Berlin, Foto: highgloss.de

Neben den Stammgästen, wie dem Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper und seiner Frau Anne, dem ehemaligen Bürgermeister Eberhard Diepgen und seiner Frau Monika, dem frischgebackenen CDU-Kandidaten für die anstehenden Wahlen, Frank Henkel, dem israelischen Botschafter Yoram Ben-Zeev oder auch Jörg Schönbohm, sorgte vor allem Schlagerkönig Jürgen Drews mit seiner Frau Ramona und seiner Tochter Joelina für Aufsehen. Das 15jährige Nachwuchstalent gab ihr Debüt als Sängerin: ‚Mein größter Traum ist es, einmal große Konzerthallen zu füllen.‘

Musikalisch schlägt sie eine andere Richtung ein als der Herr Papa: ‚Ich werde niemals Schlager oder Partyhits singen. Die Musik ist nicht mein Geschmack‘, soll sie anlässlich des Presseballs in Berlin gegenüber der ‚Bild am Sonntag‘ verraten haben. Das aufstrebende Popsternchen hatte sich neben ihrem eigenen Song ‚Trendsetter‘ auch die schwere Nummer von Christina Aguilera ‚Beautiful‘ ausgesucht.

LESETIPP

Verleihung der Schmuck-Oscars an der Isar

Alles über den ersten glamourösen deutschen Schmuck-Award 'Inhorgenta Award in München', wie ihn Nina Ruge betitelte. In sieben Kategorien wurden die Schmuck-Oscars vergeben!

High Society feiert Benefizgala für Sheba Medical Center

Pferderennen, private Partys in den Luxushotels, dem legendären Darcula Club… St. Moritz war der „Place to be“ am Faschingswochenende, aber es wurde auch Gutes getan!