Dienstag , November 24 2020
Home / Shopping / Essen und Trinken / Live Kochkurs mit Gourmetkoch Simon Tress online

Live Kochkurs mit Gourmetkoch Simon Tress online

Mit einem Live-Kochkurs startet Demeter mit dem schwäbischen Spitzenkoch Simon Tress in den Mai. Das frühlingshafte Dreigänge-Menü wird am 2. Mai live ab 19 Uhr über Social-Media-Kanäle gemeinsam gekocht. Als Überraschung werden ein paar prominente Hobbyköche zugeschaltet! Wr sind gespannt.

 In eineinhalb Stunden kocht der schwäbische Genussbotschafter gemeinsam mit seinen Zuschauer*innen drei biodynamische Gänge, die den Frühling in die Küche und auf den Teller bringen.
In eineinhalb Stunden kocht der schwäbische Genussbotschafter Simon Tress gemeinsam mit seinen Online-Zuschauer*innen drei biodynamische Gänge, die den Frühling in die Küche und auf den Teller bringen. Fotocredit: Rose Bio-Manufaktur

Einmal einen Profikoch in der eigenen Küche zu haben, ihm Fragen zu stellen und gemeinsam mit ihm zu kochen bzw. alles nach zu kochen! Über Facebook und Instagram kommt Simon Tress aus der Demeter-Restaurantküche der Rose auf der Schwäbischen Alb direkt in die heimischen Küchen. Eineinhalb Stunden lang schnippelt und rührt er gemeinsam mit ihnen, gibt Tipps und beantwortet Fragen.

Erste vegetarische Demeter-Live-Menü

Als Überraschungsgäste werden aus Film und Musik bekannte Kochfans in ihren heimischen Küchen zugeschaltet. Alles live zu sehen auf Facebook oder Instagram!

Demeter-Vorstand Alexander Gerber ist begeistert vom Konzept: ‚Wir freuen uns über die tollen Ideen unserer Mitglieder, die Verbraucher, Erzeuger und Köche rund um beste Demeter-Lebensmittel gerade in diesen Zeiten zusammenbringen. Das gemeinsame Kochen und das anschließende Genießen macht mit einem unterhaltsamen Koch wie Simon Tress besondere Freude.“

Simon Tress Menü von der ROSE Bio-Manufaktur
Ein Gang aus dem Simon Tress Bio-Live-Menü: Fotocredit: ROSE Bio-Manufaktur

Zu Beginn kommen frische Radieschen mit Kohlrabi Chips auf den Teller. Beim Hauptgang dreht sich alles um die geliebten grünen Spargel, und am Ende trifft Rhabarber auf Rosmarin. Pioniere wie die Schrozberger Molkerei liefern die Milchprodukte, die Familie Freytag-Tress die Eier und befreundete Demeter-Gärtnerinnen und -Gärtner das frische Gemüse.

ROSE Bio-Manufaktur 

Das Jahr 2020 ist ein besonderes für die Familie Tress. Begeistert von der biologisch-dynamischen Landwirtschaft stellte Großvater Johannes Tress senior 1950 (genau vor 70 Jahren!) seinen Bauernhof auf biodynamischen Anbau um. Über die Jahre hinweg entwickelte sich der einstige Bio-Bauernhof mit Gasthof zu einem mittelständischen und familiengeführten Bio-Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern weiter. Die ROSE Bio-Manufaktur stellt frische Convenience-Produkte in bester Demeter-Qualität her. Suppen, klassische Eintöpfe, exotische Gerichte oder Desserts bekommt man eigentlich in allen Münchner Bio-Läden. Die Demeter-Kochbox mit allen benötigten Zutaten in Demeter-Qualität kann online bestellt werden.

View this post on Instagram

Seit heute gibt es in unserem ROSE-Online-Shop ein Produkt, mit welchem du die ROSE-Küche ab sofort zu dir nach Hause holen kannst – die ROSE-Kochbox. In der Zeit, die wir miteinander Zuhause verbringen, bieten sich wunderbare Möglichkeiten zum Zeitvertreib, wie zum Beispiel das gemeinsame Kochen. Die ROSE- Kochbox gibt es aktuell in vier verschiedenen Varianten. Eine Kochbox enthält die exakt abgemessenen Zutaten wie Fleisch, Gemüse und Gewürze zur Zubereitung des jeweiligen Gerichtes für 2 Personen inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitung und Tipps von Bio-Spitzenkoch Simon Tress. Die Kochbox kann In unserem Online-Shop bestellt werden. Link wie immer in der Bio #biogenussseit1950 #rosekochbox #biorestaurantrose #genuss #kochbox

A post shared by rose_biogenuss_seit1950 (@rose_biogenuss_seit1950) on

Kochkurs live zu sehen heute auf Facebook oder Instagram! Wer sich im Nachgang das Menü kochen will: Eine spezielle Kochbox aus der ROSE Bio-Manufaktur kann man online kaufen!

 

LESETIPP

Münchner mit Herz: Einmalige Charity-Projekte

Ab sofort können alle Menschen in München in den sechs Stadt-Bibliotheken einen Wunschstern vom Baum pflücken, um einem Mitbürger oder einer Mitbürgerin zum Weihnachtsfest eine besondere Überraschung zu bereiten! Alles über die tolle Charity-Aktion!