Mittwoch , September 19 2018
Home / Shopping / Dirndl / Limberry-Dirndl-Check: An diesen Trends kommt IHR heuer nicht vorbei!

Limberry-Dirndl-Check: An diesen Trends kommt IHR heuer nicht vorbei!

Der exklusivste Online-Shop für Premium-Dirndl ist vielen aus der VOX-Start-up-Show ‚Höhle der Löwen‘ bekannt. Mittlerweile hat LIMBERRY-Gründerin Dr. Sibilla Kawala neben ihrer eigenen exklusiven Trachten-Kollektion für SIE und IHN vor allem die exklusivsten deutschen Trachten-Labels im LIMBERRY-Shop. Dazu Trachtenpumps ‚Herzogstrasse‘ von Gottseidank, Dirndl-Schürzen aus edler Spitze oder das angesagte Mailänder Label ‚Heidi Couture‘ – sie hat uns die Dirndl Trends 2018 fürs Oktoberfest verraten!

LIMBERRY-Gründerin Dr. Sibilla Kawala mit ihrer Mutter Eva, welche ihre zweite Mitarbeiterin im ganz jungen Unternehmen 2010 war. Fotocredit: Inga Sommer, LIMBERRY

Romantisch, traditionell, glamourös-modern, oder gleich alles zusammen – die Trachtensaison 2018 startet vielfältiger denn je. Neben angesagten Designern wie Gottseidank, Amsel, Alpenherz oder Heidi Couture interpretiert LIMBERRY-Gründerin Sibilla Kawala gemeinsam mit ihrer Mutter Eva die aktuellen Trends und Kundenwünsche auf ihre ganz eigene Weise. Mittlerweile gibt es drei Eigenkollektionen, in welchen sich die aktuellen Trends natürlich widerspiegeln. Getreu dem Motto ‚Klasse statt Masse‘ werden vor allem nur kleine Auflagen produziert.

Trend ’sanfte Dirndl-Töne‘

Dirndl in Sanfttönen passen zu jedem Hautton oder Haarfarbe! Zartes Rosa trifft im Aufmacherbild (Bild oben) auf feine Spitze beim Modell „Waldzauber II“ vom LIMBERRY. Weiße Miederbänder und eine Spitzenborte am Ausschnitt geben dem Oberteil Struktur. Der Rock besteht aus einem rosa Stoff mit Pünktchen-Muster. Darüber fällt eine Spitzenschürze mit floralem Muster, welche dem Dirndl einen verspielten Look gibt.

Mutter Eva trägt das LIMBERRY-Dirndl ‚Blumenschein‘. Die Kombination von hellem Beige mit zartem Weiß gibt dem Look einen edlen Charakter. Haken in Form von Blumen schmücken bei beiden Dirndl das Mieder. Preis: 399 €.

Im LIMBERRY-Online-Shop findet man auch eine Maßtabelle und einen Konfigurator zum selbst gestalten! Im Nu lassen sich hier Dirndl und Accessoires individualisieren und werden so zu einzigartigen Unikaten, die garantiert nicht jeder hat!

Dirndl Trends 2018: ‚Viel Rüschen, V-Ausschnitt und Retro-Look‘

Limberry Dirndl. Fotocredit: Manuela Pickart
Miss LIMBERRY Dirndl Dahlia passt zu jedem Anlass. Fotocredit: Manuela Pickart

Seit Jahren feiern hochgeschlossene Dirndl ihr absolutes Comeback. Viele finden sich eingeengt und oft ist auch das Mieder unvorteilhaft für die Figur. Beim Dirndl Dahlia von Miss LIMBERRY lockern die Rüschen das hochgeschlossene Mieder auf.

Das Highlight vom Modell ‚Dahlia Jacquard Silver‘ aus einem hochwertigen Jacquardstoff ist die rosa farbene Spitzendirndlschürze mit dezentem Blumenmuster. Preis: 229 €

Seidenschürze zum Wenden, welche das Dirndl völlig verändern! Fotocredit: Manuela Pickart
Seidenschürze zum Wenden, welche das Dirndl völlig verändern! Fotocredit: Manuela Pickart

Trend: Look verändern mit Spitzen-Schürze

Oft hat man sein Lieblingsdirndl über Jahre und fühlt sich nicht mehr so wohl mit dem gleichen Look noch einmal auf die Wiesn zu gehen. Mit einer neuen Schürze wird garantiert niemand das Dirndl erkennen, verändert sich so sehr der Look. Der Clou von der Seidenschürze im Bild: Man kann diese sogar wenden! Eine Seite der Schürze ist aus einem beigegoldenen Stoff in Wildseiden-Optik und die zweite ist zusätzlich mit einer Spitze verziert. Dirndl-Schürzen @LIMBERRY!

Welche Dirndl-Bluse zu welchem Dirndl passt verrät Limberry hier!

LESETIPP

Audemars Piguet Opening Party AP House in München

Audemars Piguet lud zum exklusiven Uhren-Event ins neue Münchner Domizil. Kein normaler Store in der Maximilianstrasse!!!

Advertisement