Freitag , Dezember 13 2019
Home / Automobile / Greger Porsche Ice Race: Männer mit legendären Kisten

Greger Porsche Ice Race: Männer mit legendären Kisten

Legends Tour auf dem Eis! Regelmäßig besuchten bis zu 10.000 Motorsport-Fans die historischen Eisrennen in Zell am See. An diesen Publikumserfolg knüpft die Neuauflage 2019 dank eines spektakulären 2-Tage-Programms an. Mit dabei sind Premium-Rennfahrzeuge, Oldtimer, Youngtimer und Fahrzeuge mit alternativen Antrieben. Zum Einsatz kommen sie auf dem traditionellen Renngelände am alten Flughafen beim Skijöring, Eisrennen und bei Show-Fahrten mit prominenten Fahrern.

Das Legends Tour Team vom Südtiroler Hotel Hanswirt ist 2020 auch wieder am Start!
Das Legends Tour Team vom Südtiroler Hotel Hanswirt ist 2020 auch wieder am Start!

Ferdinand Porsche und Vinzenz Greger verbindet die Liebe zum Motorsport. Sie haben sich während des Studiums in Wien kennengelernt. Dort, wo Ferdinands Urgroßvater, Dr. Ing. Ferdinand Porsche, heimlich Vorlesungen besucht hat, um später den Motorsport für immer zu verändern. Und das ist auch die Vision von GP CLASSIC CARS: Vinzenz Greger und Ferdinand Porsche haben ein Unternehmen für traditionsbewusste Motorsportfans gegründet. Für alle, die Motorsport hautnah erleben möchten.
Motorsport soll dorthin zurück, wo er hingehört – BACK TO THE ROUTES! Und so richtet die Greger Porsche Classic Cars GmbH das spektakuläre ICE RACE auf dem alten Flugplatz von Zell am See aus.

Mit 140 km/h geht es über die Eispiste. Fotocredit: Hanswirt
Mit 140 km/h geht es über die Eispiste. Fotocredit: Hanswirt

Legends Tour Team vom Hotel Hanswirt

Mit drei Autos, einem 356 Speedster, einem 964 RS und einem 911 GT3RS geht das Hanswirt-Team heuer an den Start, sowohl beim Single Rennen als auch beim Skijöring. Das Legends Tour Team besteht aus insgesamt sechs Personen. Unsere Piloten sind Andreas Mayrl und Matthias Laimer. Hinzu kommen Michael Lanthaler, Peter Biasi, Philipp Hohenthanner und Patrick Schwienbacher. Die sechs Kumpels verbindet eine Leidenschaft: Porsche.

‚Jeder von uns hat seine eigenen Stärken, Herr Mayrl ist Race&Drive Instructor, ich, Herr Lanthaler ist unser Technikexperte, Herr Biasi ein Porsche- Enthusiast, Herr Hohenthanner ist der Inhaber der Seite 911 Legends Never Die und Herr Schwienbacher unser Fotograf. So unterschiedlich unsere Stärken auch sind, die Passion für das Autofahren und insbesondere für Porsche vereint uns‘, erzählt Motorsport-Enthusiast und Hanswirt-Hausherr Matthias Laimer. Nach dem sehr erfolgreichen Start im letzten Jahr versucht das Team heuer dieses Ergebnis zu wiederholen.

Zuschauer sind willkommen! Tickets gibt es über die Tourismusseite Zell-am-See-Kaprun ab 25 €. LESETIPP: Hanswirt in Südtirol mit exklusiven Porsche-Ausfahrten

LESETIPP

Adventsfeier-Kontrastprogramm im Arri Kino: Neuer True-Crime Sender lud zum Screening

Der Sender Crime + Investigation feierte die TV-Doku „The Invisible Line - Die Geschichte der Welle” in der Astor Filmlounge im Arri Kino in München. TV TIPP: 19.12. 2019 um 20.45 Uhr